JUGENDFUSSBALL

|

SSV Reutlingen

U19 marschiert

Die U19 ist auf dem Weg zum Titel nicht aufzuhalten, muss gegen den Nord-Tabellenführer eine Qualifikation spielen, um in die Oberliga aufzusteigen. Beim 7:0 bei der TSG Tübingen trafen Smoljan, Berkay, Budak mit Doppelpack vor der Pause, Methner mit Doppelpack nach der Pause und den Schlusspunkt setzte Chatzimalousis.

Knapper Sieg

Die U17 des SSV bleibt dem SV Zimmern auf den Fersen. Gegen die Young Boys taten sich die Schützlinge von Trainer Warth im Derby lange schwer, vergaben (Hiller, Duraku und Amadekaj) beste Chancen. Aber sechs Minuten vor Schluss erlöste Marvin Pieringer mit dem Siegtor die Fans. Am Mittwoch spielt man unter Flutlicht um19 Uhr gegen den SSV Ulm II.

U16 stark

Die U16-Mannschaft siegte gegen die SGM Degerschlacht/Sickenhausen 8:1 und hat nun 105 Tore erzielt.

Mitgehalten

Die U13 kam in der Talentiade zu einem 1:0 -Sieg beim SSV Ulm.

Beim Turnier in Weilimdorf, das der VfB Stuttgart gegen RB Salzburg gewann, gab es folgende Ergebnisse: SSV - Izmir 1:1, SSV - VfB Stuttgart 0:2, SSV - SC Freiburg 1:2, SSV - FC Augsburg 1:2.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Schritttempo auf der Ulmer Steige

Die Autofahrer haben sich auf den Schneefall eingestellt – nur in Hengen kam es zu einem glättebedingten Unfall. Leichte Schneeverwehungen gab es bei Römerstein. weiter lesen