„Müssen eine Schippe drauflegen”

|
Eric Yahkem vom SSV (rechts) zeigte zuletzt aufsteigende Form. Auch heute Abend dürfte er wieder zum Einsatz kommen.  Foto: 

Mit dem starken Neuling 1. Göppinger SV kreuzt heute ein Team im Kreuzeiche-Stadion auf, das sich gut entwickelte, 38 Punkte hat und den SSV mit einem Sieg sogar überholen kann.

Im Hinspiel gab es ein 1:1 (Tore Seemann und Dicklhuber), als Seemann und Renner vom Platz gestellt wurden. Michael Renner ist ja ein ehemaliger SSV-Stürmer, der kürzlich zwei Tore beim 2:0 gegen Hollenbach erzielte. Die beiden ehemaligen SSV-Akteure Dominik Botta und Franco Petruso erlitten beide einen Kreuzbandriss.

Göppingens Trainer Gianni Coveli hat weitere Verletzte wie Cerimi (Patellasehnenanriss) oder Elezej und Nicastro, aber das Team hat gegen den Spitzenreiter SC Freiburg II 1:0 geführt, als Clauß einen Elfer verwandelte aber kurz vor Schluss einen für Freiburg verursachte. Das 1:1 des Neulings ist Warnung für den SSV. Der 1. Göppinger SV hielt gegen den Tabellenführer  voll mit. Neu kommt ab Juli der Kapitän des FV Nürtingen, Pavlos Osipidis, zum SV. Die Abwehr um Stierle (früher Stuttgarter Kickers) ist  stabil und kompakt.

Beim SSV fehlt „Bobo“ Mayer, der noch in zwei Spielen pausieren muss. SSV-Coach Class zum Spiel: „Göppingen stellt ein starkes, kompaktes Team, das das Umschaltspiel beherrscht. Da hatten wir im Hinspiel Probleme, wenn wir auch in letzter Minute den Pfosten trafen. Das ist ein Derby, da geht was. Das Team hatte nun zwei Tage frei und kann jetzt Vollgas geben. Wir müssen eine Schippe draufpacken, uns steigern und dürfen nicht so viele Chancen wie gegen Offenburg zulassen, als wir  Glück hatten, endlich Mal.“

Bei einem SSV-Sieg wäre man bei 43 Punkten - das könnte fast für den Klassenerhalt reichen. Christos Chatzimalousis kommt wieder in den Kader. Man habe in Offenburg die Bälle nach der Eroberung viel zu schnell verloren, so Class, diese viel zu frühen Ballverluste hätten Offenburg  in Position und zu drei Aluminium-Treffern gebracht.  Offenburg habe mit langen Bällen operiert, da habe man auch das eine oder andere Problem gehabt, zumal die Spieler nach dem Pokal-Aus in Balingen platt waren. Man habe, so Class weiter, einen großen Aufwand betrieben, das respektiere er. Nun habe man nach einigen Spielen mit Pech auch mal die Glücksgöttin  Fortuna auf seiner Seite  gehabt.

Der SSV will sich heute steigern und selbst zum Torabschluss kommen. Das war in Offenburg kaum der Fall. Es gab Stellungsfehler, auch hinten, die man abstellen muss.

Der SSV gewann in der Liga vier Spiele in Folge bei 11:0 Toren. Marcel Knauß ist seit 368 Minuten ungeschlagen, will die Serie ausbauen. Class: „Wir müssen kompakter stehen, die Chancen nützen und viel mehr den Torabschluss aus der Entfernung suchen. Das ist ein Mittel, wenn ein Gegner tief steht.”

So hofft der Trainer heute Abend auf einen Sieg und am Ostermontag in Pforzheim auf mindestens einen Zähler, dann wären die 44 Punkte auf dem Konto, die man haben möchte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

SSV Reutlingen

Vertragsverlängerungen, Spielerwechsel, Spieltermine und -berichte: Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um den SSV Reutlingen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Varieté: Von den biegsamen Fünf

Zur Premiere des Traumtheaters gab es zwar kein volles Haus, aber staunende, lachende und begeisterte Gesichter. Es sind solche Abende, die den Alltag farbig anpinseln. weiter lesen