Vorfahrt nicht beachtet

|

Ein 46-Jähriger stand mit seinem VW Sharan gegen 13.45 Uhr in der Baumsatzstraße und wollte an einer Kreuzung geradeaus in die Robert-Bosch-Straße weiterfahren. Beim Anfahren übersah er vermutlich aus Unachtsamkeit die auf der vorfahrtsberechtigten Bachstraße in Richtung Gniebel fahrende 62-jährige Mercedes-Fahrerin. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jede Spende kann ein Menschenleben retten

Das Metzinger-Uracher Volksblatt/Der Ermstalbote, die Reutlinger Nachrichten und der Alb Bote sammeln für das Deutsche Rote Kreuz im Landkreis Reutlingen. weiter lesen