Von der Bremse gerutscht

|

Ein 75-Jähriger aus dem Landkreis Esslingen hat am Mittwochmittag, gegen 11.50 Uhr, in der Wilhelmstraße einen Unfall verursacht, bei dem ein Schaden in Höhe von 4000 Euro entstand. Der Renaultfahrer wollte von einem Parkplatz über den abgesenkten Bordstein auf die Straße einbiegen, musste aber wegen eines Rückstaus anhalten.

Plötzlich rutschte er von der Bremse seines Automatikfahrzeugs und kollidierte prompt mit einem vor ihm stehenden VW Touran. Während dessen aus Kiew stammender Fahrer nach der Unfallaufnahme weiterfahren konnte, musste der Renault des Unfallverursachers abgeschleppt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Von Kröten und Kompromissen

Die Wahlkreisabgeordneten, der frühere FDP-Wirtschaftsminister Helmut Haussmann und St. Johanns Bürgermeister nehmen Stellung zum Jamaika-Aus. weiter lesen