Vereinsheim beschädigt

|

An einem Vereinsheim in Pliezhausen haben bislang Unbekannte im Zeitraum zwischen Dienstag, 29. August, bis zum vergangenen Freitag, 1. September, Vandalismus in Form von Sachbeschädigung und Farbschmierereien begangen. Eine eingeschlagene Glasscheibe, Schäden an der Tür und mit Farbe beschmierte Wände waren das Ergebnis, wie die Polizei mitteilt. Der angerichtete Schaden im Vereinsheim am „Zwei-Eichen-Turm“ wird auf über 2000 Euro geschätzt. Der Polizeiposten Reutlingen-Nord hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Besen ist aufgerichtet: Jetzt wird gefeiert

Das 41. Sieben-Keltern-Fest ist eröffnet. Die Fahner wurden in diesem Jahr an Johannes Fischer und Jochen Rath überreicht. weiter lesen