Unfall Vier Fahrzeuge verwickelt

|

  Vier Fahrzeuge, davon drei Mercedes Sprinter, waren in einen Verkehrsunfall  am Montagmorgen verwickelt. Eine 58-jährige Nürtingerin war mit ihrem Skoda in Fahrtrichtung Tübingen unterwegs. Kurz vor der Einmündung der Unteren Bachstraße trat sie in dem mit Automatikgetriebe ausgestatteten Wagen anstatt aufs Gas versehentlich auf das Bremspedal, weshalb sie ungewollt stark bremste. Die Lenker dreier Sprinter konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Stimme der Toten

Vor wenigen Tagen war im Fernsehen ein amerikanischer Kriegsfilm zu sehen, der in kaum zu ertragender Detailtreue zeigte, wie qualvoll Soldaten auf dem Schlachtfeld sterben. weiter lesen