Unfall auf dem Discounter-Parkplatz

|
In Großbettlingen kam es zu einem Unfall. Foto: dpa  Foto: 

Zwischen einer 73-jährigen Fußgängerin und einem 86-jährigen Autofahrer kam es am Freitag, 30. Dezember, gegen 11.20 Uhr, auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Nürtinger Straße zu einem Unfall, dessen Hergang noch unklar ist. Im Bereich eines Einkaufwagenunterstandes kam es zu einem seitlich-frontalen Kontakt zwischen dem BMW und der Fußgängerin. Diese fiel daraufhin zu Boden.

Anwesende Passanten kamen ihr zu Hilfe und übergaben sie ihrem Ehemann. Nach dem Austausch ihrer Personalien entfernten sich die beiden Unfallbeteiligten. Die 73-jährige Fußgängerin begab sich kurze Zeit später in ein Krankenhaus, wo eine erhebliche Verletzung festgestellt wurde. Aufgrund dessen wurde der Sachverhalt nachträglich bei der Polizei zur Anzeige gebracht. Da beide Unfallbeteiligten unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Verkehrspolizei Esslingen nun dringend Zeugen, insbesondere die vor Ort agierenden und zur Hilfe eilenden Passanten, sich unter ☎ (07 11) 39 90-4 20 zu melden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neues Logistikzentrum nimmt den Betrieb auf

Das Großprojekt im Gewerbegebiet Vogelsang steht: Für 25 Millionen Euro hat der Automobilzulieferer Elring-Klinger ein modernstes Hochregallager an sein Werk II angebaut. weiter lesen