Motorrad übersehen

|

Am Donnerstagabend fuhr in der Stuttgarter Straße in Metzingen ein 70 Jahre alter Mann mit seinem Mercedes von einem Parkplatz in die Fahrbahn ein und übersah einen Motorradfahrer. Der 29-Jährige konnte den Zusammenstoß  nicht vermeiden und kam zu Fall.  Glücklicherweise zog er sich nur Prellungen und eine Schürfwunde zu. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 7000 Euro. Das Polizeirevier Metzingen bittet Unfallzeugen, sich unter der Telefonnummer (0 71 23) 92 40 zu melden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen