Mit Fahrzeug überschlagen

|

Mit einem Rettungswagen musste eine verletzte Frau nach einem Verkehrsunfall in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 19-Jährige fuhr mit ihrem Renault Clio am Montagabend, gegen 18 Uhr, auf der Verbindungsstraße in Richtung Großbettlingen.

Kurz vor der Einmündung der Reuschhalde wollte die Fahranfängerin dem Gegenverkehr auf der schmalen Straße Platz machen. Die junge Frau geriet mit ihrem Wagen hierbei in den Straßengraben und prallte gegen ein Entwässerungsrohr. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Wagen und blieb quer zur Fahrtrichtung liegen. Das Fahrzeug musste geborgen werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen