Diebesbande festgesetzt

|
Dem Sicherheitspersonal in Metzingen ist es zu verdanken, dass am Samstagnachmittag beim Polizeirevier Metzingen der Hinweis auf eine mehrköpfige, teils ausländische Diebesbande einging, die momentan ihr Unwesen in verschiedenen Outletstores treiben soll. Nachdem die Bande durch Zivilbeamte des Polizeirevieres Metzingen und der Kriminalpolizei über mehrere Stunden beobachtet wurden, konnte die sechsköpfige Bande anschließend beim Verlassen, als diese mit zwei Autos aus einem Parkhaus fuhren, angehalten und festgenommen werden. In den von der Bande benützen Autos konnte Diebesgut in Höhe von über 1000 Euro sichergestellt werden. Die Ermittlungen des Polizeireviers Metzingen in dieser Sache dauern noch an.
 
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinsam zur Top-Wanderregion

18 Kommunen aus zwei Landkreisen haben gestern in Beuren eine neue Zusammenarbeit besiegelt, um Top-Wanderregion zu werden. weiter lesen