Viel Applaus für musikalische Leistungen

|
Beim Preisträgerkonzert zeigten die Jugendlichen ihr Können.  Foto: 

Beim Preisträgerkonzert der "Jugend musiziert"-Teilnehmer der Musikschule Metzingen zusammen mit Preisträgern der Musikschule Reutlingen im Pavillon der Musikschule konnte der hohe Leistungsstand der jungen Musikanten deutlich werden. Aus Metzingen konnte Irina Wagner in der Altersstufe zwei für die Begleitung von Jonas Wolff aus Reutlingen mit 24 von 25 Punkten einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Böblingen erreichen. Manon Blanchard durfte sich über 19 Punkte in der Kategorie Violine Sole in der Altersstufe fünf freuen.

Erster Vorsitzender Dietrich Moser von Filseck gratulierte zusammen mit Schulleiter Bruno Seitz mit einer Urkunde des Deutschen Musikrates verbunden mit einem kleinen Geschenk der Musikschule für die aufopfernde Arbeit, die die Solisten neben der Schule noch aufgewendet haben. Das Publikum honorierte mit langem Beifall.

Schon einen Tag später konzertierten Schüler der Musikschule im Rahmen der Konzertreihe "18nullnull" des Liederkranzes Dettingen. Hansi Högl und Bruno Seitz freuen sich über diese gelungene Kooperation. Den ersten Teil im Sängerheim des Liederkranzes bestritt deren Chor Vocal Youngsters unter der Leitung von Angela Schmauder-Scheydt. Die neun jungen Sänger interpretierten moderne Literatur. Im zweiten Teil musizierten Schüler mit Violine, Querflöten, Gitarren, Klarinetten, Fagott und Klavier in den verschiedenen Ensembles aus verschiedenen Epochen der Musik. Högl sowie Seitz waren einhellig der Meinung, dass diese Kooperation weiter Bestand haben sollte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen