Spätlese: Scheintot

Sunny ist ein hellbrauner Golden Retriever, gutmütig bis in die Fellspitzen, aber in letzter Zeit doch nicht mehr ganz auf der Höhe, was ausschließlich am Alter von knapp dreizehn Jahren liegt.

|

Sunny ist ein hellbrauner Golden Retriever, gutmütig bis in die Fellspitzen, aber in letzter Zeit doch nicht mehr ganz auf der Höhe, was ausschließlich am Alter von knapp dreizehn Jahren liegt. Vor kurzem musste die Hundedame wegen Entzündungen im Bauch notoperiert werden, so ganz hatte sie sich noch nicht von diesem Eingriff erholt. Ihr Herrchen rechnete deshalb mit dem Allerschlimmsten, als sie sich bei einem Spaziergang kurz schüttelte, dann reglos liegenbleibt. Wie vom Blitz getroffen. Er eilte zurück und erzählte allen, die es wissen wollten (oder auch nicht), dass gerade sein Hund gestorben ist. Mitten im Wald. Er wird schwer bedauert, das müsse ja ein furchtbarer Schock sein, wird er bedauert.

Wenig später wundern sich andere Spaziergänger über einen Mann mit der Schubkarre. Er eilt zurück, felsenfest davon überzeugt, dass er seiner geliebten Sunny den letzten traurigen Dienst erweisen muss. Nur fehlt von dieser jede Spur. Der "tote" Hund ist verschwunden. Er sucht die ganze Gegend ab.

Schließlich sieht er sie, mit dem Schwanz wedelnd läuft sie auf ihn zu. Sie muss einen Schwächeanfall erlitten, sich aber schnell wieder erholt haben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen