Reise durch 2000 Jahre Bibel

|

Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ gastiert die mobile Bibelausstellung „von der Keilschrift bis zur Nanobibel“ von 24. Juni bis 2. Juli als offizieller Partner des Lutherjahres 2017 in der freien evangelischen Brüderversammlung Metzingen in der Reutlinger Straße 40.

Die Ausstellung umfasst etwa 120 laufende Meter und illustriert in zehn Abteilungen die gesamte Geschichte der Bibel. Die Sammlung des Bibel- und Israel-Experten Alexander Schick dokumentiert mit originalgetreuen Nachbildungen und Originalexemplaren die Entstehung von Altem und Neuem Testament. Dicke, schwere und kostbare Exponate, aber auch Bibeln so winzig wie ein Cent-Stück, 80 Schautafeln sowie die Tempelanlage des Herodes im Modell sind ausgestellt. Ein weiteres Highlight stellt die originalgetreue Druckerpresse dar, welche gerne auch bestückt und bedient werden kann, um somit eine kleine Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.

An den jeweiligen Vormittagen und nach Vereinbarung ist die Ausstellung für Gruppen reserviert, Tagesgäste können jederzeit zu den Öffnungszeiten (montags bis freitags 9.30 bis 12.30 sowie 15 bis 19 Uhr, samstags 9.30 bis 19 Uhr) die Bibelausstellung besuchen. Alexander Schick erhielt Zugang zu den Archiven des Vatikans und zu den Laboren und der Bibliothek des Katharinenklosters auf der Sinaihalbinsel. Schick ist Wissenschaftspublizist und Fachmann für alte Bibel- und Handschriftenfunde.  Er war Berater für das ZDF im Rahmen der Reihe Terra-X für die Dokumentation „Brennpunkt Qumran“. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Varieté: Von den biegsamen Fünf

Zur Premiere des Traumtheaters gab es zwar kein volles Haus, aber staunende, lachende und begeisterte Gesichter. Es sind solche Abende, die den Alltag farbig anpinseln. weiter lesen