Internationale Pianisten zu Gast

Am Montag, 9. Mai, und Dienstag, 10. Mai, jeweils um 19.30 Uhr, steigt das 14. Internationale Pianistenfestival im Festsaal der Universität Tübingen.

|
Vorherige Inhalte
  • Katharina Treutler spielt Werke von Bach, Liszt und Busoni. Fotos: pr 1/2
    Katharina Treutler spielt Werke von Bach, Liszt und Busoni. Fotos: pr Foto: 
  • Yun Ho Gabriel macht den Auftakt. 2/2
    Yun Ho Gabriel macht den Auftakt. Foto: 
Nächste Inhalte

Den ersten Festivalabend wird der junge deutsch-koreanische Pianist Jun-Ho Gabriel Yeo mit Werken von Beethoven, Schubert und Brahms eröffnen. Als außerordentlich großes Talent schloss er 2014 mit 16 Jahren sein Vorstudium am Institut für Frühförderung an der Hochschule für Musik in Hannover ab. Seit Oktober 2015 ist er Student an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Wien in der Klasse von Professor Jan Jiracek von Arnim.

In der zweiten Konzerthälfte wird der montenegrinische Pianist Ratimir Martinovic mit Werken von Chopin, Medtner und Tajcevic zu hören sein. Martinovic konnte seine Meisterschaft bereits vielfach auf internationalen Podien unter Beweis stellen und arbeitet neben seiner Konzerttätigkeit als Professor am Konservatorium von Novi Sad.

Die Deutsche Katharina Treutler absolvierte ihr Studium unter anderem bei den großen Klavierlehrern Jacques Rouvier und Dmitri Bashkirov. Im Festsaal wird sie am Dienstag, 10. Mai, dem zweiten Festivalabend, Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Liszt und Busoni spielen.

Das Festival beschließen wird der polnische Pianist Marian Sobula mit Werken von Beethoven und Chopin. Als Gewinner zahlreicher internationaler Wettbewerbe konnte er sich bereits als einer der besten polnischen Pianisten der Gegenwart etablieren.

Karten

Karten gibt's bei den bekannten Vorverkaufsstellen, beispielsweise in Tübingen beim Bürger- und Verkehrsverein, An der Neckarbrücke, Telefon: (0 70 71) 9 13 60, beim Schwäbischen Tagblatt, Uhlandstraße 2, Telefon: (0 70 71) 93 44 39, und bei Rimpo, Ammergasse 23, Telefon: (0 70 71) 2 34 56 sowie bei allen anderen Reservix-Vorverkaufsstellen. Eine Reservierung an die Abendkasse erfolgt über das Kulturreferat der Universität Tübingen, Telefon: (0 70 71) 2 97 46 59.

SWP

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinsam zur Top-Wanderregion

18 Kommunen aus zwei Landkreisen haben gestern in Beuren eine neue Zusammenarbeit besiegelt, um Top-Wanderregion zu werden. weiter lesen