Indie-Pop mit Findlay im Sudhaus

Heute, Donnerstag, 26. November, 20 Uhr, gibt's Indie-Pop-Blues in der Sudhaus-Peripherie: die Garagen-Rockerin Findlay kommt. Sie ist in Stockport (UK) mit Musik von Howlin' Wolf, Billie Holiday, The White Stripes und The Strokes aufgewachsen.

|
Natalie Findlay.  Foto: 

Heute, Donnerstag, 26. November, 20 Uhr, gibt's Indie-Pop-Blues in der Sudhaus-Peripherie: die Garagen-Rockerin Findlay kommt. Sie ist in Stockport (UK) mit Musik von Howlin' Wolf, Billie Holiday, The White Stripes und The Strokes aufgewachsen. Bereits im September sorgte sie als Support von Annen May Kantereit "für wahre Begeisterungsstürme", schreiben die Sudhaus-Macher. Für alle, die Findlay und ihre Band damals verpasst haben, ist dies nun ein möglicher Nachholtermin mit ihr. Schon mit 15 Jahren hat Natalie Findlay akustische Songs in der Schule performt. "Es war die einzige Sache, in der ich wirklich überzeugte", erklärt sie. "Es war die Zeit , in der Lilly Allen, Kate Nash und ein paar andere Frauen das getan haben - und ich dachte, ich müsste noch etwas anderes hinzufügen." Im Song "Wanderlust" zeigt Natalie mit "dancing in churches, sleeping in Bars", dass sie süchtig nach dem Tourleben ist.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen