Gefahr für Kinder

|

Die Republik Jemen ist ein Staat in Vorderasien im Süden der Arabischen Halbinsel. Er ist etwa anderthalb Mal so groß wie Deutschland. In Jemen leben zirka 27,5 Millionen Menschen. Die Bevölkerung ist im Durchschnitt sehr jung: Fast die Hälfte ist 15 Jahre alt oder jünger. Im Jemen sind Kinder täglich in Gefahr. Statt zur Schule zu gehen und zu lernen, werden Kinder bei den anhaltenden Kämpfen getötet, verletzt oder als Soldaten an die Front geschickt. Der Krieg im Jemen verschärft die ohnehin schwierige Lage in einem der ärmsten Länder der Region. Es fehlt an Medikamenten, an Lebensmitteln und an sauberem Trinkwasser, da Stromausfall ständig zur Verschmutzung von Trinkwasser führt. Zu Bombenangriffen, Überfällen und Todesangst kommt nun auch die Cholera. Dies ist eine Darmerkrankung und verursacht starken Durchfall und Erbrechen und ist besonders für Kinder, ältere Menschen und Kranke durch den Flüssigkeitsverlust lebensbedrohlich. Die Krankheit kommt vorwiegend in armen Ländern vor. Der sofortige Einsatz von Flüssigkeit und Elektrolyten ist lebensrettend.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

"Wir lesen – junior"

Alles rund um das SÜDWEST PRESSE-Projekt „Wir lesen – junior“

mehr zum Thema

Kontakt

Annkathrin Rapp

Annkathrin Rapp
Projektmanagerin Schule
a.rapp@swp.de
0731/156 600

Sabine Krischeu

Sabine Krischeu
Teamassistenz Schule
s.krischeu@swp.de
0731/156 647

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Varieté: Von den biegsamen Fünf

Zur Premiere des Traumtheaters gab es zwar kein volles Haus, aber staunende, lachende und begeisterte Gesichter. Es sind solche Abende, die den Alltag farbig anpinseln. weiter lesen