Familienkonzert zur Schöpfung

|

Einen höchst vergnüglichen Probennachmittag erlebten Kinder und Erzieherinnen aus dem Kinderhaus Hart-Hölzle zusammen mit der Martinskantorei kürzlich in der Martinskirche.

Es ging um die Vorbereitung des "Konzertes für die ganze Familie" am 11. Oktober, für das die Mitwirkenden schon seit längerer Zeit intensiv geprobt hatten. In acht Szenen wird die Schöpfung auf der Grundlage des gleichnamigen Oratoriums von Joseph Haydn musikalisch und bildlich vorgestellt. Das beginnt mit dem Chaos, das die Kinder voller Spielfreude und Begeisterung darstellen, bevor sie energisch zur Ruhe gerufen werden und ihr Eingangslied "Gott hält die ganze Welt in seiner Hand" singen. In der zweiten Szene kommt die Martinskantorei mit dem Chor "Mit Staunen sieht das Wunderwerk" aus Haydns Schöpfung zu Wort, bevor alle miteinander das Kinderlied "Weißt Du, wieviel Sternlein stehen" singen; hier sind auch die Zuhörer zum Mitsingen eingeladen.

Dass sich jetzt Haydns Chor "Die Himmel erzählen die Ehre Gottes" anschließt, passt ebenso gut dazu wie der darauf folgende Choral "Geh aus, mein Herz und suche Freud". Zwei Arien aus der "Schöpfung" beschreiben die Welt der Vögel und der Landtiere, bevor wieder die Kinder mit dem Lied "Du bist spitze, Du bist genial" zu Wort kommen. Die musikalische Leitung hat Stephen Blaich. Das Konzert für die ganze Familie beginnt am Samstag, 11. Oktober 2014 um 17 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erste Saisonniederlage für die TusSies

Beim Thüringer HC setzte es Mittwochabend für die Bundesliga-Handballerinnen der TuS Metzingen mit 30:33 die erste Saisonniederlage. Lange Gesichter gab’s auf der Heimfahrt vor allem angesichts der lückenhaften Deckung. Alles zum Spiel lesen Sie in unserer morgigen Abo-Ausgabe. weiter lesen