Der Marathon-Arzt

|
Dr. Simon Haug hat eine Zahnarztpraxis in Neuhausen. Um Spenden im Kampf gegen den Krebs zu sammeln, nahm er am Transalpin-Run teil: Das bedeutet, 15 500 Höhenmeter und 267 Kilometer in sieben Tagen zu bewältigen.  Foto: 

Simon Haug läuft gegen den Krebs. 15 500 Höhenmeter und 267 Kilometer hat er im September beim Transalpin-Run bewältigt. Sieben Tage lang war er mit einer Kollegin unterwegs von Fisching im Allgäu bis nach Sulden am Ortler. Wer wollte, konnte das Team mit einer Spende unterstützen: Inzwischen sind gut 5000 Euro zusammengekommen, die an die Metzinger Hospizgruppe gehen werden. Noch hofft Simon Haug darauf, dass die Spendensumme am Ende 5340 Euro übersteigt. Dann, so hat er es vor dem Start des Transalpin-Runs  erklärt, legt er aus eigener Tasche noch einmal 1000 Euro für den guten Zweck drauf.

Training am Roßfeld

Den Spendenscheck stellt der Verein „Unterwegs gegen Krebs“ aus, dessen Erster Vorsitzender Simon Haug ist. Der gebürtige Ellwanger hat seinen beruflichen Mittelpunkt seit eineinhalb Jahren in Neuhausen, dort betreibt er eine Zahnarztpraxis.

Mehr lesen Sie in unseren Abo-Ausgaben

Wer noch Geld für die Arbeit der Metzinger Hospizgruppe spenden möchte, kann dies tun. Spenden bitte an Unterwegs gegen Krebs e.V, IBAN: DE12614500501000689114, BIC: OASPDEAXXX, Verwendungszweck: transalpine. Die Spendenbescheinigungen können in einer separaten E-Mail angefordert werden unter: mail@unterwegsgegenkrebs.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Motorradfahrer verunglückt in Seeburger Steige

Ein Unfall auf der B 465  am frühen Montagabend forderte einen schwer verletzten Motorradfahrer. weiter lesen