Church Night: Show und Musik

Am Mittwoch, 31. Oktober, steigt die Church Night für Kinder in der Friedenskirche. Und der Nachwuchs kann sich auf einiges gefasst machen.

|

Schon in den vergangenen zwei Jahren war die Friedenskirche am Abend des Reformationstages proppevoll. Für die Veranstalter der "Church Night for Kids" ist dies allemal ein Grund, sich auch im dritten Jahr an das Erfolgskonzept zu halten und ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen, um den Nachwuchs in Metzingen zu begeistern. Evangelische Gesamtkirchengemeinde, Pfadfinder und CVJM, die drei Veranstalter der Church Night, öffnen ab 18 Uhr die Kirchentüren der Friedenskirche. "Streng geheim" lautet in diesem Jahr das Thema der Church Night. Vor allem auch deshalb, weil sich die Veranstalter einige Überraschungen für den Nachwuchs ausgedacht haben, diese aber noch unter Verschluss halten wollen. Gast des Abends ist in diesem Jahr Mr. Joy alias Karsten Strohhäcker, ein Künstler, der mit seinen vielseitigen Shows die Jugend begeistert. Danach geht es für die Kinder an die Spielstationen und in die Workshops. Und damit niemand während dieser Zeit hungert, gibt es Hot Dogs, Mohrendatsch, Waffeln und vieles mehr. Zudem ist für die Erwachsenen, die die Kinder begleiten, eine Coffee Lounge aufgebaut.

Die "Church Night" will den lutherischen Reformationstag wieder ins Bewusstsein rücken, Kirchentüren öffnen und allen Altersgruppen Glaubensangebote machen.

Info Die "Church Night" beginnt am Mittwoch, 31. Oktober, 18 Uhr in der Friedenskirche und dauert bis etwa 21 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es ab dem heutigen Montag bei der Buchhandlung Widmann.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gesucht: Ideen und Investoren

Die Stadt will das Areal rund um den Ulrichsturm neu gestalten. Am Montag startet deswegen ein Architekten- und Investorenwettbewerb. weiter lesen