Seit 25 Jahren in der Erfolgsspur

Das Metzinger IT-Unternehmen Syst AG befindet ich weiter in der Erfolgsspur. Nachdem die Firma im vergangenen Jahr Innovationspreise eingeheimst hatte, wurde es nun von der IHK ausgezeichnet.

PETER SWOBODA |

Dass die IT-Branche ein sehr schnelllebiges Geschäft ist, ist nicht neu. Noch immer werden neue Firmen gegründet, von denen aber auch viel nach einer gewissen Zeit wieder verschwinden. Um so erstaunlicher ist es, dass sich das Metzinger IT-Unternehmen Syst AG seit 25 Jahren in diesem Haifischbecken hält. Und noch dazu äußerst erfolgreich. Dafür wurde das Unternehmen um die Geschäftsführer Karin und Werner Theis von Dr. Wolfgang Epp, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Dafür bekam Wolfgang Epp einen kurzen Abriss der Firmengeschichte zu hören.

In dem viertel Jahrhundert seines Bestehens vollzog die Firma einen Wandel vom Systemhaus zum Partner für mobile Infrastrukturen und App-Entwickler. Hinzu kam als jüngstes Standbein alles rund um die Sicherheit im Netz. "Wir", sagt Werner Theis, "gehören mittlerweile zu den fünf führenden Spezialisten im Bereich Mobile in Deutschland." Demnach sind unter den Kunden Unternehmen, die bis zu 30 000 Endgeräte haben. Für die Entwicklung von Apps bekam Syst AG einige Preise verliehen. So etwa im vergangenen Jahr den Smart mobile Award der Bayrischen Staatsregierung, ein Innovationspreis für mobile Geschäftsanwendungen. Eine weitere Auszeichnung erhielt die Syst AG für die neu entwickelte App-World für Blackberry-Geräte. Der Erfolg spiegelt sich auch in Zahlen. Derzeit hat das Unternehmen 20 Mitarbeiter. Der Umsatz wird sich im laufenden Jahr auf 2,5 Millionen Euro belaufen (Vorjahr 2,3). Wie die Entwicklung weitergeht, vermag Werner Theis nicht zu sagen. "Das ist in dieser Branche nicht möglich", so der Geschäftsführer.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Mainz feiert Karneval im Mai

Karneval in Mainz - diesmal nicht im Februar sondern im Mai.

Die Mainzer lassen sich das Feiern nicht nehmen. Mit 77 Zugnummern und 2222 Teilnehmern holen sie am Muttertag die Fastnacht nach. Doch nicht alle sind damit einverstanden. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr