Metzingen:

stark bewölkt

bewölkt
13°C/9°C

Barfußpark am Trimm-Dich-Pfad

Auf Initiative des Neuhäuser Ortschaftsrats, Harald Hüttl, wird in Metzingen ein Barfußpark realisiert. Die Sache sei relativ einfach umzusetzen. Als Platz wurde eine Fläche beim Kneipp-Becken unterhalb des Trimm-Dich-Pfads ausgewählt. Die Länge des Barfußparks wird rund 80 Meter betragen.

Auf Initiative des Neuhäuser Ortschaftsrats, Harald Hüttl, wird in Metzingen ein Barfußpark realisiert. Die Sache sei relativ einfach umzusetzen. Als Platz wurde eine Fläche beim Kneipp-Becken unterhalb des Trimm-Dich-Pfads ausgewählt. Die Länge des Barfußparks wird rund 80 Meter betragen. Gespräche mit Sponsoren laufen laut Hüttl bereits. Betreut wird die Strecke von der Kolpingsfamilie. Um irgendwelchen Unfug-Aktionen vorzubeugen, wird es auf dem Barfußpark weder Sand, noch Scherben, Korken oder ähnliche Materialien geben. Dafür aber Teilstrecken, die glatt, rau, spitz, rund oder eckig sind. Baubeginn soll noch im Mai sein, Einweihung Ende Juni.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Dogdance-EM

Es tanzten Hunde und Menschen zusammen um die Wette. Foto: Inga Kjer

Border Collie "Queeny" bellt vor Freude - der Hirtenhund der Dänin Anja Christiansen hat den ersten Platz auf der Europäischen Meisterschaft im "Dogdance" gewonnen. mehr