Laufen für den Kongo

Der Benefizlauf "Steps for Life" steht am Sonntag wieder auf dem Programm. Start und Ziel finden sich an der Gemeindehalle in Würtingen.

|

Um 9.30 Uhr gehen die ersten und jüngsten Läufer bei "Steps for Life" auf die Strecke. Kinder aus der Albregion werden sich für Frauen und Kinder im Ostkongo anstrengen. Jeder absolvierte Kilometer wird von Sponsoren mit insgesamt 2,50 Euro vergütet. Mit dem Erlös wird ein Gesundheitszentrum für schwangere Frauen und Neugeborene im Ostkongo finanziert.

Zum Kilometersammeln gibt es nach dem "Kids-Race" weitere gute Gelegenheiten: Ein Rennen (15 Kilometer) für ambitionierte Sportler mit Beginn um 10 Uhr. Außerdem gibt es einen Lauf für Bambini ab Jahrgang 2009 und jünger (ein Kilometer) und ein Rennen für Hobby-Sportler (vier, acht oder 15 Kilometer). Mit Timo Zeiler wird es auch einen prominenten Starter geben, der sich nach einem Rennen am Vortag in der Schweiz noch einmal für den Verein "Hip - Helfen in Partnerschaft", der das Benefizrennen organisiert, an den Start begibt. Hart umkämpft sein werden auch in diesem Jahr die Titel der Kilometerkönige in den Einzelkategorien und in den Mannschaftswertungen. Erstmals zum Programm gehören eine Tombola, bestückt mit Sport-Sachpreisen, und eine sicherlich gut besuchte Hüpfburg. So können Eltern noch eine Extra-Runde drehen, während ihre Kinder bestens unterhalten sind.

Info www.helfen-in-partnerschaft.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Von Kröten und Kompromissen

Die Wahlkreisabgeordneten, der frühere FDP-Wirtschaftsminister Helmut Haussmann und St. Johanns Bürgermeister nehmen Stellung zum Jamaika-Aus. weiter lesen