Sternfahrt zum Hock

|

Der Radwanderverein (RWV) Kleinbettlingen veranstaltet am Samstag, 16. August, wieder den traditionellen Rathaushock in der Ortsmitte im Bempflinger Teilort Kleinbettlingen.

Das Programm am Samstag: 18 Uhr zünftiges Vesper mit Wurstsalat und Spareribs; 20 Uhr Tanz und Stimmung mit dem Alleinunterhalter "Wolfgang".

Sonntag, 17. August: 10 Uhr ökumenischer Gottesdienst unter Mitwirkung des Posaunenchor Bempflingen. 15 Uhr Unterhaltung mit den Hobbymusikanten der Bempflinger Blasmusik ab 13 Uhr Zauberer und Luftballonkünstler für Kinder. Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus. Zum Hock des Radwandervereins RWV Kleinbettlingen sind alle Radbegeisterten eingeladen, Kleinbettlingen zu besuchen. Für alle diejenigen, die am Sonntag, 17. August, zwischen 123 und 17 Uhr mit einer Gruppe von mindestens fünf Personen und in einem einheitlichem Trikot (Shirt) in den Bempflinger Teilort radeln, bekommen ein kleines Dankeschön-Geschenk, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Schritttempo auf der Ulmer Steige

Die Autofahrer haben sich auf den Schneefall eingestellt – nur in Hengen kam es zu einem glättebedingten Unfall. Leichte Schneeverwehungen gab es bei Römerstein. weiter lesen