Radler fahren ins Laucherttal

|

Am Sonntag, 10. August, findet die Radausfahrt der Ortsgruppen Grafenberg und Metzingen statt. Abfahrtszeiten sind am 10. August um 9 Uhr im Hof der Firma Bader in Grafenberg und um 9.30 Uhr am Busbahnhof in Metzingen. Mit dem Bus geht es nach Mägerkingen zum Lauchertsee.

Nachdem die Räder ausgeladen sind fährt man auf gut ausgebauten und überwiegend verkehrsfreien Wegen durch das Laucherttal über Trochtelfingen zur Eninger Weide. Im dortigen Wanderheim sind Plätze für die Einkehr reserviert. Die Heimfahrt zurück ins Ermstal erfolgt je nach zustand der Wege entweder direkt oder über das Rossfeld. Die Gesamtstreckenlänge beträgt zirka 40 Kilometer und kann mit einem guten und verkehrssicheren Tourenrad problemlos gefahren werden. Wir empfehlen das Tragen eines Fahrradhelmes.

Anmeldungen unter Vorauszahlung des Fahrpreises bitte bei: Optik Steidinger Hindenburgstr. 2 Metzingen unter Telefon: (0 71 23) 43 03. Auskünfte erteilen Heinrich Schmauder unter Telefon: (0 71 23) 3 53 66 oder Ado Kern unter Telefon: (0 71 23) 4 29 43.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weitere Vollsperrung auf der Bundesstraße 28

Autofahrer müssen sich weiter in Geduld üben: Zwischen Bad Urach und Böhringen wird gebaut. Die B 28 wird daher neben der Sperrung bei Neuhausen auch auf der Steige voll gesperrt werden. weiter lesen