Nutzen und Zierde

|

Am Dienstag, den 5. August, um 14 Uhr startet im Freilichtmuseum in Beuren eine Familienführung zu den Bauerngärten im Museumsdorf. Den großen und kleinen Museumsbesuchern zeigt Dr. Bettina Elbern-Nguyen unter dem Motto "Zu Nutz und Zier". Bauerngärten im Museumsdorf" das Besondere an diesen Gärten, erläutert was den Reiz der Bauern- und Kräutergärten ausmacht. Mit ihrer Vielfalt an Farben und Aromen bieten sie ein wahres Fest für die Sinne. Die meisten Bauerngartenpflanzen erfüllen zwei Funktionen: Sie dienen als Schmuck und liefern dem Haushalt Nahrung, Würze oder Heilmittel. Vieles von dem, was für die Pflanzenauswahl und Bewirtschaftung im Bauerngarten galt, können wir uns auch in unseren heutigen Hausgärten zu Nutzen machen: die klare Formgebung, die Einbeziehung von Obstbäumen, Beerensträuchern, ausdauernden Kräutern und dekorativen Gemüsepflanzen, die das Schöne mit dem Nützlichen verbinden. Noch heute praktisch sind die traditionellen Kenntnisse der nachhaltigen Gartenpflege. In der Führung werden typische Pflanzen des Bauerngartens vorgestellt. Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neues Logistikzentrum nimmt den Betrieb auf

Das Großprojekt im Gewerbegebiet Vogelsang steht: Für 25 Millionen Euro hat der Automobilzulieferer Elring-Klinger ein modernstes Hochregallager an sein Werk II angebaut. weiter lesen