Musik-Waldfest im Rainerwald

|

Bis zur dreitägigen Großveranstaltung des Musikvereins Bempflinger Blasmusik (MVB), dem Fest im Rainerwald zwischen Altdorf und Bempflingen, hat sich das Wetter, so hoffen die Organisatoren, wieder beruhigt. Am dann sonnigen Vatertags-Donnerstag, Himmelfahrt, 25. Mai, spielt die Kapelle aus Hailfingen ab 11 Uhr einen Frühschoppen, den Nachmittag gestaltet von 15 Uhr an der Musikveein  Bempflingen. Am Sonntag ist wieder Blasmusik angesagt: Nach dem „Gottesdienst im Grünen“ der evangelischen Kirchengemeinde mit dem Posaunenchor spielt zum Frühschoppen der Musikverein Ehningen, dann treten die MVB-Jugendkapelle und nachmittags die „Bempflinger Hobbymusikanten“ auf. Am Samstagabend bei „Rock im Wald“ sorgen „Time to rise“ als Vorband und „Bacon Barney and the Boogersnippers“ als Haupt-Act mit Modernem für Unterhaltung und Stimmung (Einlass ab 19 Uhr). Los geht’s um 20 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zwei Mal vier Kandidaten in Berlin

Die Wahlkreise Reutlingen und Nürtingen entsenden jeweils vier Kandidaten nach Berlin. In beiden haben die CDU-Kandidaten das Direktmandat errungen. weiter lesen