Klavierabend mit Birgit Nerdinger

|

Ein Klavierabend mit der Pianistin Birgit Nerdinger findet in der Konzertreihe "Kultur im Bürgersaal" am Sonntag, 20. März, um 18 Uhr in Hülben, Dettingerstraße 19, statt. Von großer Bedeutung für Birgit Nerdingers Werdegang war die Begegnung mit Professor Peter Feuchtwanger (London). Ihre intensive Auseinandersetzung mit seiner außergewöhnlichen Lehre führte zur Mitwirkung an dem Buch "Klavierübungen von Peter Feuchtwanger zur Heilung physiologischer Spielstörungen und zum Erlernen eines funktionell-natürlichen Klavierspiels". Über dieses Thema referierte sie mehrfach.

Ihre künstlerische Tätigkeit umfasst Klavierabende, Konzerte mit Orchester, Aufführungen zeitgenössischer Musik sowie Continuo-Partien bei oratorischen Werken. Sie ist eine gefragte Kammermusikpartnerin und Liedbegleiterin. Birgit Nerdinger unterrichtet derzeit am Musischen Gymnasium in Lauingen und am Forum für musikalische Bildung, ehemals Internationale Akademie für musikalische Bildung Karlsruhe, die sie 2003 mitbegründet hat. In Kürze erscheint eine Ersteinspielung von Klavierwerken des Mozart-Zeitgenossen Franz Bühler, welche sie auf einem historischen Instrument realisiert hat. Außer Werken dieses Komponisten hat sie für das Konzert in Hülben Werke von Schubert und Debussy ausgewählt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Den Kandidaten beim Wahlpodium auf den Zahn fühlen

Die SÜDWEST PRESSE lädt am Dienstag, 19. September, zum Wahlpodium in die Stadthalle ein. Leser haben die Möglichkeit, bereits vorab Fragen an die Kandidaten einzureichen. weiter lesen