Die Apis feiern "Kirchweihmontag"

|

Zum 20. Oktober laden die Hülbener Apis wieder zur "Kirbemontags-Konferenz" in die evangelische Kirche in Hülben ein. Das traditionsreiche Treffen am dritten Montag im Oktober ist eine große überregionale Glaubenskonferenz, zu der sich jährlich Besucher weit über die Landkreise Reutlingen/Esslingen hinaus einfinden. Etwa 15 Ausleger, zusammengesetzt aus Theologen und Laien, werden dieses Jahr zum sogenannten Lernpsalm 135 sprechen. Die Veranstaltung, unter Leitung von Dr. Siegfried Kullen, beginnt um 13 Uhr. Jedermann ist zu der Konferenz willkommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schäferlauf-Städte mit Antrag für Unesco-Kulturerbe

Die Kurstadt, Markgröningen und Wildberg ziehen an einem Strang, um die Schäferlauftradition zum immateriellen, nationalen Unesco-Kulturerbe zu erklären. weiter lesen