Alb und Neckar

17. August 2017

Nach Großbrand auf Gestüt in St. Johann: Experten suchen nach Ursache

Bei einem Großbrand in der Nacht zum Mittwoch ist auf dem Gestütshof St. Johann ein denkmalgeschütztes Wirtschaftsgebäude abgebrannt. Experten suchen nun nach der Ursache. mehr

Datagroup übernimmt ikb Data GmbH

Der Vorstand des Unternehmens erwartet durch die Übernahme zusätzliche Wachstumspotenziale  und erhöht umgehend die Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr. mehr

Junioren messen sich in den Lüften

Junge Piloten waren eine Woche lang zu Gast in Grabenstetten bei einem Segelflug-Wettbewerb für Junioren. mehr

16. August 2017

Endlose Baustelle ärgert die Zaininger

1996 beginnt ein Architekt aus Esslingen mit dem Bau eines Zweifamilienhauses.  Doch bis heute ist das Gebäude nicht fertiggestellt. Die Anwohner leiden. mehr

Wahlplakate mit Farbe übersprüht

In der Nacht auf Dienstag wurden in Pliezhausen die Wahlplakate sämtlicher Parteien, außer diejenigen der AfD, mit schwarzer Farbe besprüht. mehr

14. August 2017

Optimaler Schutz für die Fußgänger

Im ersten Bauabschnitt der Ortsumfahrung gibt es keinen Radweg auf der Brücke über die künftige B 313. Eine Anordnung dern Verkehrsbehörde des Landratsamts  und der Polizei. mehr

13. August 2017

Die mit dem „H“

Freunde alter Fahrzeuge treffen sich beim Ferienhock des Gesangvereins rund um die Rienzbühlhalle. Kramer-Schlepper dominieren. mehr

„Wer einmal hier war, der kommt immer wieder“

Belebte Plätze vor Rathaus und Feuerwehrmagazin sowie ein volles Zelt: Zum Dorfhock der Gächinger Vereine kamen wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern. mehr

12. August 2017

Eine Minute und 65 Meter Kunst

Der Berliner Künstler Christian Hasucha ist derzeit in einem Waldstück bei Grabenstetten mit dem Aufbau seiner Installation „Mittlerweile“ beschäftigt. Sie gehört zum „Interim“-Kunstfestival. mehr

Ein Auf und Ab bis ans Mittelmeer

Die Radsportgruppe des Schwäbischen Albvereins erlebten auf ihrer „Tour de France“ in diesem Sommer wahrlich Höhen und Tiefen. Das Erreichen des Ziels ließ schließlich alle Strapazen vergessen. mehr

Morgens um sieben wird angefeuert

Die Uracher Backmannschaft des TSV ist wieder in der Region unterwegs. Neben Nordic Walking steht frisch Gebackenes auf dem Programm. mehr

Vortrag: „Saatgut ist Kulturgut. Vielfalt statt Einfalt“

Zum Thema „Saatgut ist Kulturgut. Vielfalt statt Einfalt“ findet am Sonntag ein Vortrag statt. mehr

11. August 2017

19-Jähriger mit Messer verletzt

Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen einen 26-Jährigen Deutschen aus Nürtingen. mehr

Gemeinsam gegen die Fluchtursachen angehen

Für die Hilfe für die Dritte Welt laufen die Vorbereitungen in Neckartenzlingen bereits auf Hochtouren. mehr

Weben im lehmig kühlen Keller

In Beuren wird das Handwerk am morgigen Samstag im historischen Gemäuer vorgeführt. mehr

„Interim“ sucht alte Landkarten

Für ein Figurentheater-Projekt am heutigen Freitag suchen zwei Künstlerinnen verschiedene Utensilien und eifrige Mitbastler. mehr

Inklusive Theater AG führte „Die zertanzten Schuhe“ auf

Kinder der Grundschule am Jusi und Menschen mit Handicap begeistern mit ihrer Aufführung die Gäste. mehr

10. August 2017

„Urlaub ohne Koffer“ sorgt für Geselligkeit

Das Kommohaus in Würtingen wurde für drei Tage zum Urlaubsziel für Senioren aus der Region. mehr

09. August 2017

In Schuppenanlage eingebrochen

In eine Schuppenanlage neben der Straße An der Steige ist in der Zeit zwischen Montagmorgen, acht Uhr, bis Dienstagvormittag, elf Uhr, eingebrochen worden. mehr

Kretschmann wandert über die Alb

Am Montag startet der Landesvater seine Wanderwoche in Hülben. Am Dienstag besucht der Grüne Urach. mehr

Mit Spaß, Ehrgeiz und viel Motivation

Beim Ferienprogramm des TSV Kohlberg errangen 23 Kinder das „Turni-Abzeichen“ der Abteilung Turnen. mehr

Gemütlich mit und in der Natur gefeiert

Erstmals kamen die Ortsgruppen der Naturfreunde zum Sommerfest an der Rohrauer Hütte zusammen. mehr

08. August 2017

Segelflieger kämpfen mit dem Wetter

Bei der Fliegergruppe in Grabenstetten sind derzeit fast 40 Piloten zu Gast. Sie hoffen auf viel Sonne. mehr

07. August 2017

Zollern-Rückle soll verlagert werden

Vor zwei Jahren übernahm die Zollern-Unternehmensgruppe die insolvente Firma Rückle in Böhringen. Nun soll der Standort im Februar 2018 geschlossen werden. Viele Arbeitsplätze fallen weg. mehr

05. August 2017

Frohsinn lädt zum Laubergfest

Der Böhringer Gesangverein hat sein Zelt bereits aufgebaut. Gefeiert wird ab heute am ganzen Wochenende. mehr

04. August 2017

Endlose Baustelle ärgert die Zaininger

1996 begann ein Architekt aus Esslingen mit dem Bau eines Zweifamilienhauses in Zainingen. Ein Jahr später wurde ein Kran aufgestellt. Der Kran steht immer noch. Die Baustelle ruht, die Bauakte wird dicker. mehr

Ein Trio auf internationaler Bühne

Paulina Keppler, Nina Küderle und Florian Notz werden von der Gemeinde Römerstein für ihre Erfolge ausgezeichnet. mehr

Über die Zukunft der Kultur im ländlichen Raum

Über die Zukunft der Kultur im ländlichen Raum wird am 16. September in Hülbens Alter Schule gesprochen werden. mehr

03. August 2017

Wiedehopf wieder Brutvogel im Landkreis Esslingen

Der Wiedehopf galt in der Region als ausgestorben. Nun haben Naturschützer den Brutvogel erfolgreich wieder angesiedelt. Gesichtet wurde er auch auf dem Jusi. mehr

Kabelloses Netz belebt den Rathausplatz

Hülbens Bürgermeister Siegmund Ganser zieht nach einem knappen Jahr eine positive Bilanz der „intelligenten Straßenlaterne“, die am Rathausplatz installiert wurde. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo