Alb und Neckar

18. Oktober 2017

Die Würdigung eines ganz Großen

Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Krautt verleiht dem Unternehmer und Gemeinderat Rudolf Rampf  das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. mehr

„Nehme das gelassen“

Gestern tagte der Beirat zum Erlebnisfeld Heidengraben zum weiteren Vorgehen in Sachen geplantes Heidengrabenzentrum. mehr

Böhringer Albverein auf Ganghofers Spuren

Das Wanderparadies Seefeld in Tirol war kürzlich Ziel der Ortsgruppe Böhringen des Albvereins. mehr

17. Oktober 2017

Prävention statt Hysterie

Es ist das erste Kinderbuch von Josefine Barbaric. Sie will damit ein Stück Aufklärungsarbeit leisten. Der Erlös aus dem Verkauf geht an einen Verein. mehr

Zur Würtinger Kirbe aus Bochum angereist

Wenn Musik-, Schützen- und Sportverein gemeinsame Sache machen, ist in Würtingen stets einiges los. Das Kirbefest lockte zahlreiche Besucher in die Kispelgemeinde. mehr

16. Oktober 2017

Regionalverband hat Bedenken

Der Verband Region Stuttgart hat sich kritisch zum geplanten Erlebnisfeld Heidengraben geäußert. Der Schutz eines regionalen Grünzugs erfordere ein Zielabweichungsverfahren. mehr

Köstlichkeiten an allen Ecken

Das Mühlenfest mit verkaufsoffenem Sonntag war wieder sehr gut besucht. Es hatte einmal mehr den Charakter eines Dorffests, auch weil das Wetter mitspielte. mehr

14. Oktober 2017

1200 Höhenmeter überwinden

Acht Bergwanderer stellen sich den Herausforderungen im Pitztal. mehr

13. Oktober 2017

Zuerst laufen Kanalarbeiten

In der Heiligenbergstraße in Hülben haben die Kanalarbeiten begonnen. Wie die Straße anschließend ausgebaut wird, ist weiter umstritten. mehr

Stärkung der Rücklage statt Kredit

Die Gemeinde St. Johann schloss das Haushaltsjahr 2016 mit einem dicken Plus ab. mehr

Ein Leader-Leuchtturmprojekt

Die Gründung des genossenschaftlich getragenen Dorfladens wurde mit 24 000 Euro aus Leader-Mitteln der Europäischen Union unterstützt. Nun warb Landrat Reumann vor Ort um weitere Leader-Projektideen. mehr

12. Oktober 2017

Ein Meisterstück schlanker Verwaltungsarbeit

In nur zwei Sätzen ist die Jugendfeuerwehr 1977 gegründet wurden. Damit gehört sie zu den ältesten der Region. mehr

Tote Maus im Hochbehälter gefunden

Die Gemeinde Kohlberg rät den Bürgern das Leitungswasser aus Hygienegründen abzukochen. mehr

Neuffener Radwege scheinbar zu schlecht

Eine Initiative hat die Stadt Neuffen für einen Negativpreis in Sachen Radverkehr nominiert. mehr

4. Comedy-Besen in der Grafenberger Kelter

Der Tennisclub unterhält in der historischen Kelter. mehr

11. Oktober 2017

Weitere Bankenfusion angestrebt

Die Raiffeisenbank Vordere Alb verhandelt mit der Metzinger Volksbank Ermstal-Alb über eine Fusion. Die Eigenständigkeit der Vordere-Alb-Bank sei nicht mehr zu halten, sagt deren Vorstand Hermann Sigel. mehr

Erst Respekt, dann innige Liebe

Katharina von Bora, die spätere Ehefrau Martin Luthers, wird bei einem Theaterstück im Hülbener Gemeindehaus wieder lebendig. mehr

Orchideenpflege mit viel Muskelkraft und Handarbeit

Die Ortsgruppe Böhringen des Schwäbischen Albvereins schützt seit vielen Jahren die Böhringer Orchideenwiese. Dabei ist viel Handarbeit gefragt. mehr

Im Frühjahr soll Baubeginn sein

Die Brandschäden sind beseitigt, nun ist der Weg frei für den Baubeginn auf dem einstigen Uniplast-Areal. Fast alle der 67 Wohnungen sind bereits reserviert. mehr

Für ein Wohlsein aller Generationen

Die Menschen machen sich fit für die Zukunft mit Hilfe der Projekte „gesunde Gemeinde“ und „Netzwerk für Generationen“. Großes Engagement vieler  Bürger in der Zukunftswerkstatt. mehr

10. Oktober 2017

Interim: Es fehlte an den Zuschauern

Inhaltlich top, von der Resonanz her eher durchwachsen: Sie sieht die Bilanz der Interim 2017 aus. mehr

09. Oktober 2017

Bernd Welser ist der einzige Bewerber

Am 5. November wählt Bempflingen seinen neuen oder vielmehr alten Bürgermeister. Beworben hat sich nur Bernd Welser. mehr

Spannung ohne Strom in der Küche

Beim Kelternfest in Grafenberg vollbringen die Helfer Höchstleistungen und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf. mehr

Über den Umgang mit Demenz

Info-Abend am Dienstag zum Thema „Leben mit Demenz – Menschen mit Demenz verstehen“. mehr

07. Oktober 2017

Von bewegten und bewegenden Zeiten

1888 wurde der Hauptverein des Schwäbischen Albvereins in Plochingen gegründet, vier Jahre später zogen die Dettinger mit einer Ortsgruppe nach. mehr

06. Oktober 2017

Comedy und Festakt zum Jubiläum

Der Albverein Donnstetten und der Ermsgau feiern am 21. und 22. Oktober ihr 125-jähriges Bestehen. mehr

19-Jährige kommt von der Straße ab

Eine kurze Unachtsamkeit führt zu einer leichtverletzten Autofahrerin beim Burrenhof. mehr

Kinderkleider- und Spielzeugmarkt in der Rienzbühlhalle

Am Samstag, 14. Oktober, gibt es wieder alles rund ums Kind. mehr

05. Oktober 2017

Pflügen in Perfektion

Der Fuhrmannstag geht in seine 32. Auflage. mehr

Kappishäuser mit Leidenschaft für Wein

Kein alltägliches Hobby bringt regelmäßig vier Männer zusammen, die die Geselligkeit schätzen. Sie haben unterschiedliche Beweggründe, aber ein Ziel. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo