Aus dem Bauch heraus

Verblüffend, verrückt, ungemein unterhaltsam: Der Bauchredner Sascha Grammel zeigte in seiner Show "Ich find's lustig!" vor 1300 Fans in der ausverkauften Stadthalle Witz, Charme und Puppenmagie. mehr

Heimatbuch_Zainingen_Red-Team.jpg, MEEB

Die Kühe sind weg

Schon lange ist das Zaininger Heimatbuch vergriffen. In den vergangenen 30 Jahren hat sich auch der Ort weiterentwickelt. Nun soll die Zaininger Geschichte in einem Ergänzungsband fortgeschrieben werden. mehr

bad urach willy teufel schlüssel

Der Blick ins Verborgene

Schon als Kind hat Willy Teufel Verborgenes fasziniert. Bis heute gehört seine Leidenschaft Schlössern und Schlüsseln, daran lässt er nun die Öffentlichkeit mit einem Bildvortrag teilhaben. mehr

riederich bücherei

Der Zauber des Buches

Seit November arbeitet Viktoria Vasterling in der Gemeinde-Bibliothek in Riederich. Sie ist damit Nachfolgerin von Sibylle Dors, die Riederich im vergangenen Jahr aus privaten Gründen verlassen hat. mehr

Schoch und Rebmann bleiben TVN treu

Große Freude unterm Hofbühl. Der schwäbische Traditionsverein setzt die Kooperation mit Frisch Auf Göppingen eine weitere Saison fort und bindet somit zwei Youngsters. mehr

Der Auftritt beim Meister

Handball-Drittligist VfL Pfullingen gastiert am Sonntag (17 Uhr) beim amtierenden Meister SG Leutershausen, der sieben Punkte Rückstand auf Spitzenreiter HSG Konstanz hat. Dennoch sind die Nagel-Schützlinge Favorit. mehr

Zurück in der "Hölle Alb"

TSV Grabenstetten gegen HSG Böblingen/Sindelf. (So., 17 Uhr) "Endlich mal wieder ein Spiel in der Hölle Alb" freuen sich die Schützlinge von Trainer Michael Rehkugler, wenn es erstmals im Jahr 2016 vor heimischem Publikum anzutreten gilt. mehr

Voelters ehemaliger Doktorand Dr. Syed Abid Ali. Fotos: Universität Karachi

Mehr als Forscherdrang

40 Jahre lang kämpfte Professor Dr. Wolfgang Voelter für Forschung und den Forschernachwuchs in Pakistan. Mit großem Erfolg. Gestern hat die Universität Karachi ein Gebäude nach ihm benannt. mehr

Raphael Schneider und Simon Wetzel sind Gründer des Jahres.

Aus der WIRTSCHAFT

Rieber auf der Intergastra Stuttgart/Reutlingen - Dieses Jahr startet Rieber auf der Intergastra als Gewinner des Intergastra Innovationspreises, den EU-Kommissar Günther Oettinger bei der Eröffnung am 20. Februar überreichen wird. mehr

Am "Friends day" informieren aktuelle und ehemalige Freiwillige Interessenten über ihre Tätigkeit im integrativen Kinderhaus.

Ein Beruf, an den man sein Herz verlieren kann

Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst im integrativen Kinderhaus in Metzingen: Davon profitieren nicht nur die Kinder, sondern auch die jungen Menschen, denn sie lernen dabei fürs Leben. mehr

Tagesstätten: Kinder jetzt anmelden

Die Stadt Metzingen nimmt ab sofort Anmeldungen für die Neuaufnahme in den Kindertageseinrichtungen für das kommende Kindergartenjahr 2016/2017 entgegen. Die Anmeldefrist läuft bis 29. Februar. mehr

Frühstück für Frauen

. Frauen unter sich: Am Samstag, 12. März, findet von 9 bis 11 Uhr im Gemeindezentrum in Neuhausen ein Frühstück für Frauen statt. Nach dem Essen wird Sabine Kley zum Thema "Zwischen Huhn und Himmel - Gespräche mit Gott im Hühnerstall" sprechen. mehr

L-Bank fördert Unternehmen mit 401 Mio. Euro

Im vergangenen Jahr hat die L-Bank über 1600 Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk der Region mit insgesamt 401 Mio. Euro unterstützt. 2015 förderte die L-Bank 656 Unternehmen aller Branchen im Bereich der IHK Reutlingen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
 

Der Frühjahrsbote ist zurück

Dieser Storch hatte wohl eine weite Reise aus wärmeren Gefilden hinter sich. mehr

Der Gewerbeverein besuchte einen Vortrag in Wittlingen.

Die Macht der Marke

Der Gewerbeverein Bad Urach aktiv besichtigte kürzlich die Wittlinger Firma Kraiss, die sich auf Ladeneinrichtungen spezialisiert hat. Initiiert hatte das Ganze die Sprecherin des Vereins, Stefanie Hummel, sowie die zweite Vorsitzende, Sabine Hunzinger. mehr

Neuer Planer, neue Pläne

Mit dem veränderten Entwurf des geplanten Seniorenzentrums im Herzen Würtingens, konnten sich St. Johanns Räte weitgehend anfreunden. Jetzt sind noch weitere Hürden zu nehmen. mehr

Obstbauern: Die Pflege von Bäumen

Bei den Bad Uracher Obst- und Gartenbauern gibt am Samstag, 13. Februar, Landschaftsgärtnermeister Reiner Wahl Tipps und Hinweise zur Obstbaumpflege. Dabei wird er vorwiegend ab 9.30 Uhr in der städtischen Obstanlage am Unteren Galgenberg den richtigen Schnitt erläutern. mehr

Jazz-Gottesdienst in der Amanduskirche

Am Sonntag, 14. Februar, findet um 10 Uhr in der Amanduskirche in Bad Urach der Jazz-Gottesdienst statt. Mit swingenden und modernen Klängen wird der Gottesdienst in einer neuartigen Weise belebt. Die Bandbreite der musikalischen Stile reicht vom Samba bis zur Vertonung alter Choräle. mehr

Unterstützung zugesichert

Die Gemeinde hat sich dazu bereit erklärt, die Einrichtung eines Pflegestützpunktes für den Versorgungsbereich Bad Urach mit einem Jahresbetrag über 2100 Euro finanziell zu unterstützen. mehr

Dunkle Wolken überm Neckartenzlinger Rathaus - Bürgermeister Krügers Wechsel zur Alfa kommt nicht gut an.

Verwunderung allenthalben

Seit Neckartenzlingens Schultes Herbert Krüger aus der SPD aus- und in die Alfa eingetreten ist, herrscht im Ort getrübte Stimmung. Viele sind sauer, weil sie Krüger auch als Sozialdemokraten gewählt haben. mehr

Das "Café Chai" zieht in die Burgstraße 6 ein, dafür wurde der Nutzungsvertrag nun beschlossen.

Nachsicht für Jugendarbeit

Es fehlte nur noch die Tinte unter dem Vertrag mit dem "Café Chai". So einfach aber machte es der Gemeinderat seinem Bürgermeister nicht. Dass die Gemeinde die Heizkosten tragen will, gefiel nicht allen Räten. mehr

Zusammenkunft der Naturschutzwarte

. Die Naturschutzwarte aller Ortsgruppen im Ermsgau treffen sich am Samstag, 27. Februar, im Haus der Vereine in Donnstetten ab 14.30 Uhr. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Neuwahl eines Nachfolgers für den Gaunaturschutzwart aus Wittlingen. mehr

Frauen-Forum: Faszientraining

Das Frauen-Forum des Turngau Achalm findet am Sonntag, 28. Februar, in der Rietenlauhalle in Hülben statt. Beginn ist um 9 Uhr, Referentin Antje Hammes unterrichtet die Frauen im "Faszientraining für den Rücken. Neue Perspektiven, Chancen und Aspekte". mehr

Schnuppertag an Werkrealschule

Eltern und Kinder, die sich über den weiteren schulischen Weg informieren möchten, können dies am Samstag, 20. Februar, von 10 bis 12 Uhr an der Werkrealschule Würtingen tun. Diese lädt zum Schnuppertag unter dem Motto "mitmachen und erleben" ein. mehr

10, 25, 20 und 100 Mal spendeten diese Hülbener ihr Blut.

Stille Helfer, starke Leistung Blutspender und Sportler werden geehrt

Sie spenden ihr Blut und helfen so ganz leise Menschen, die dringend Blutkonserven brauchen. Sie erreichen im Sport mit Disziplin und Ehrgeiz große Erfolge. Ein jeder dieser Leistungen wurden nun geehrt. mehr

Bei der Schüler-Ingenieur-Akademie lernen Hannah und ihre Mitschüler auch die Arbeit mit einem professionellen Bohrgerät kennen.

Von der Schulbank an den Bohrer

Fünf Schülerinnen und sieben Schüler der Klassen elf von AEG und IKG schnuppern derzeit Praxisluft bei der H.Stoll AG & Co.KG im Industriegebiet West. Möglich gemacht hat dies die Schüler-Ingenieur-Akademie. mehr

Dodokay, alias Dominik Kuhn, schwäbischsprachiger Entertainer aus Reutlingen. Fotos: Norbert Leister

Älle wellet nach Raidlinga

"Herzlichen Glückwunsch zu 40 Jahren Reutlinger Mundartwochen", sagte Gaststar Dodokay am Mittwochabend in Richtung Wilhelm König, dem Vorreiter der Württembergischen Mundartgesellschaft. mehr

Für Neubauten gelten seit 1. Januar 2016 höhere energetische Standards, wissen die Fachleute.

Zuschuss für Heizungstausch

Welche Gesetze und Vorschriften zur Energieeffizienz von Gebäuden sind zum neuen Jahr in Kraft getreten? Tobias Kemmler, Geschäftsführer der Klimaschutz-Agentur im Kreis Reutlingen, gibt einen Überblick. mehr

Das Portal "Gründerkompass" ist fertig, und die Macher Markus Flammer (Stadt Reutlingen), Karin Goldstein (IHK), Sylvia Weinhold (Handwerkskammer Reutlingen) und Michael Baukloh (IHK, von links) sind stolz darauf.

Vertiefendes Wissen für Gründer

Seit Montag gibt es den neuen digitalen Wegweiser www.gruenderkompass-neckaralb.de. Dort finden Gründer und Jungunternehmer mit wenigen Klicks alle wichtigen Anlaufstellen und Serviceangebote. mehr

 

Liberale singen das hohe Lied der Freiheit

Beim traditionellen politischen Aschermittwoch der Freie Demokraten im Landkreis Reutlingen war die Wannweiler Bahnhofsgaststätte bis zum letzten Platz gefüllt. Zu Wort kam auch die Landtagskandidatin. mehr

Zertifikatsübergabe am Rathaus (von links): Thomas Anders (Geschäftsführer der DVGW), Roland Schwarz (Leiter GWE), Bürgermeister Alexander Schweizer, Markus Digel, Heinz Luik, Stefan Pfau, Andreas Eggs (alle Fair-Netz GmbH).

Zuverlässig und sicher

Zuverlässigkeit und Sicherheit sind im Umgang mit Trinkwasser von elementarer Bedeutung. Das Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) der Gemeindewerke Eningen wurde überprüft und ausgezeichnet. mehr

Zum Schluss

Vom Klo in die Freiheit

Menschliche Exkremente als Quelle kostbarer Edelmetalle? US-Wissenschaftler gehen auf die Suche. Foto: Ralf Hirschberger/Symbol

Ein Verbrecher entwischt bei einem bewachten Ausflug. Aus einem Kneipenklo. Die Reaktionen pendeln zwischen blankem Entsetzen und Kopfschütteln. mehr

Schnarchend durch die Nacht

Wenn Zäpfchen und Gaumengewebe flattern, entsteht ein Schnarchgeräusch. Meist passiert das, wenn Zungen- und Rachenmuskulatur erschlafft sind. Schnarchen kann so laut sein wie ein vorbeibrausender Lkw.

Schnarchen kann gefährlich sein - für die Beziehung und die Gesundheit. Wie wieder Ruhe ins Schlafzimmer einkehren könnte, dazu standen Experten in unserer Telefonaktion Rede und Antwort. mehr

Die "Busen"-Bäckerei

Fehlendes "S": Bäckerei im oberschwäbischen Bad Saulgau.

Zwei gestohlene Buchstaben machen derzeit einer Bäckerei und einer Metzgerei in Bad Saulgau zu schaffen: Diebe haben von der Fassade der nebeneinanderliegenden Geschäfte mit den Namen Bussen und Frick ein S und ein R abmontiert. Und das bereits zum dritten Mal innerhalb von drei Monaten. mehr