Metzingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
21°C/6°C

Ein Lob der Langsamkeit

Computer stehen für schnelle Verbindungen weltweit. Und doch plädiert der IT-Fachmann Werner Theis für Langsamkeit – beim Lesen. mehr

Wertvolle Spende des Fördervereins

Zuwendung wird nicht von den Pflegekassen bezahlt. Damit über pflegerische Leistungen hinaus auch Zeit für Gespräche bleibt, hat der Verein zur Förderung der Diakonie Hülben 2000 Euro gespendet.
mehr

Public Viewing im Freibad

Fußball-Anhänger aus Metzingen und der Region dürfen sich freuen: Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der am 12. Juni beginnenden Weltmeisterschaft in Brasilien werden auf Großbildleinwand übertragen. mehr

Eine unendliche Geschichte

Einige Zeit waren die Akten verschollen, doch dann konnte sich Hans Schäfer in sie einarbeiten und die Geschichte des Schulzentrums aufschreiben. Auch zum besseren Verständnis miteinander.
mehr

Einer der Segelflieger bei dem ersten Ligaflug am Ostersonntag. Foto: Fliegergruppe

Ein grundsolider Auftakt

Möglichst schnell und weit wollen die Segelflieger auch in dieser Saison wieder sein. Die Fliegergruppe Grabenstetten ist das dritte Jahr in Folge in der zweiten Segelflug-Bundesliga vertreten. mehr

Hoch und Tief in Hänchen

Das zweite Rennen zur Internationalen Deutschen Meisterschaft fand im brandenburgischen Hänchen statt. Tobias Garhammer (1. RMC) und Rennpartner Michael Klooz starteten und schlugen sich prima. mehr

FUSSBALL-ERGEBNISSE UND -TERMINE

Bezirksliga Alb FC Engstingen - FV Bad Urach 0:1 (siehe Bericht unten) Kreisliga B 3 Alb SV Walddorf II - TB Kirchentellinsfurt II 6:0 Tore: 1:0 Aksak (14.), 2:0 Schuster (53.), 3:0 Scherbaum (58.), 4:0 Bezner (72.), 5:0 Hustedt (80.), 6:0 Burkhardt (82.). mehr

Anna-Lena Nicolai knapp am Podest vorbei

Als letzten Feinschliff vor den kommenden Mountainbike- Rennen nutzen die Biker des TSV Dettingen das Radrennen in Schönaich. Auch auf den schmalen Reifen zeigten die Ermstäler eine gute Leistung. mehr

Für Postboten ist das Elektro-Dreirad durchaus eine Arbeitserleichterung. Foto: Privat

Fünf Briefträger kommen mit dem Dreirad

Bereits seit mehr als zehn Jahren sind Postboten der Deutschen Post mit Elektrorädern unterwegs. Seit einigen Monaten kommen auch Elektro-Dreiräder zum Einsatz. So auch in Metzingen. mehr

Metzinger DLRGler waren erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften in Esslingen. Foto: Privat

In der Erfolgsspur

Im Merkelschen Schwimmbad in Esslingen gingen diesmal die Bezirksmeisterschaften der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) über die Bühne. Mit dabei war auch die Ortsgruppe Metzingen. mehr

Die Nachwuchskicker machten Stimmung für den VfB Stuttgart in der Mercedes-Benz-Arena. Foto: Privat

Junge Fußballer für einen Tag lang weiß-rot

Jüngst stand bei der Fußballschule International der TuS Metzingen ein Besuch der Mercedes-Benz-Arena auf dem Programm. 23 fußballbegeisterte Kids und zwölf Erwachsene Begleitpersonen machten sich auf den Weg nach Stuttgart, um den VfB im Abstiegskampf gegen Freiburg zu unterstützen. mehr

Die glücklichen Gewinner

Unsere Zeitung präsentiert am Montag, 28. April, 19.30 Uhr, in der Stadthalle Metzingen einen Thaddäus-Troll-Abend zum 100. Geburtstag des schwäbischen Humoristen. mehr

Anreize zum Energiesparen

Die Stadt Metzingen weist darauf hin, dass es verschiedene Förderungen gibt, für energiesparende Maßnahmen an bestehenden Gebäuden. mehr

Ein ziemlich verrücktes Hotel

13 junge Leute zwischen 14 und 21 Jahren - sie bilden den Theaterjugendclub. Am Freitag, 20 Uhr, feiert sein neues Stück Premiere: "Grüner Tee". mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Der Holzrücker von Glems

Bei Wind und Wetter, bei Kälte und Schnee ist Hartmut Notheis aus Glems mit seinem Ardenner ...  Galerie öffnen

Wahlfrühstück mit BM-Kandidaten

Gut 400 interessierte Besucher kamen am Sonntag zum Wahlfrühstück mit den ...  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt

Ein Baum zieht um

Die Linde an der Straße "Im Hof" in Hülben muss einem Neubau weichen. mehr

KINO-INFO: Neue Filme im Forum 22

Maria ist 14 und wächst in einer Familie auf, die einer besonders strengen Richtung der katholischen Kirche angehört. "Kreuzweg" wird von Donnerstag bis Sonntag um 17.45 Uhr und von Montag bis Mittwoch um 20.30 Uhr gezeigt. mehr

Unterwegs mit dem Wegewart

Zahlreiche Wanderer nützen das Wanderwegnetz des Albvereins. Markierungen und Wegzeiger weisen dabei den Weg. Oftmals sind die Wanderer ohne Wanderkarte unterwegs und verlassen sich auf eine durchgehende und klare Markierung. Doch was oder wer steckt hinter diesen Markierungen? mehr

Frühjahrshock im Gewächshaus

Das "Schwäbische Streuobstparadies" hat mit verschiedenen Blütenfesten das "Schwäbische Hanami" bereits eingeläutet. mehr

Wanderung auf dem Poesieweg

Ein Preisgericht hat aus zahlreichen Einsendungen ein Gedicht ausgewählt, das auf der bislang noch leeren Stele fünf des Bad Uracher Poesiewegs präsentiert werden soll. Die Preisträgerin ist Sylvia Ebinger aus Bad Urach. mehr

CDU-Kandidaten in Seeburg

Am Montag, 28. April, laden die Kandidaten der CDU für den Bad Uracher Gemeinderat zu einer Begehung in den Ortsteil Seeburg mit der Ortsvorsteherin ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Sportplatz in Seeburg. mehr

Bewegende Pausen

An der Hülbener Grundschule gibt es seit einigen Monaten ganz spezielle Möglichkeiten, eine Auszeit vom Unterricht zu nehmen. Das Angebot soll den Kindern helfen sich zu entspannen und Stress abzubauen. mehr

Die DRK-Gymnastikgruppen in Dettingen feiern 20-jähriges Jubiläum. Foto: Privat

Auch im Alter fit bleiben

"Am Ende der Stunde freuen wir uns immer schon auf die kommende Woche." Die Teilnehmerinnen der DRK-Seniorengymnastik feierten jetzt das 20-jährige Jubiläum der Dettinger Gruppen. mehr

Die Natur fest im Blick haben Nabu und Vogelkundler. Foto: Privat

Den Kuhstall wieder gefunden

Welch ein frühmorgendlicher Empfang mit schmetterndem Gesang und einem lauten Flügelschlag für die Freunde der Natur von Nabu Metzingen und Vogelschutzverein Dettingen. mehr

Die Grafenberger SPD-Kandidaten. Foto: Privat

SPD präsentiert ihre Liste

Die SPD Grafenberg hat jetzt ihre Kandidatenliste für die Kommunalwahl präsentiert. Auf der Liste der SPD kandidieren: Wolfgang Vöhringer, Kriminaldirektor a. D. mehr

VHS DETTINGEN

Alltags-Stress ablegen Dettingen - Sich selbst verstehen und neue Wege gehen. Der berufliche sowie persönliche Alltag wird oft von hohem Arbeitspensum, Zeitdruck, Alles-unter-einen-Hut-bringen, Gedanken meist um andere, Konflikte und Ärger bestimmt. mehr

Wandern durchs Biosphärengebiet

Der Biosphären-Botschafter Christian Beck lädt ein zu einer Wanderung durch das Biosphärengebiet von Nord nach Süd. Die erste Etappe ist am Samstag, 26. April, Start ist um 9 Uhr in Weilheim/Teck, Etappenziel ist Donnstetten. mehr

Die Geehrten mit dem zweiten und dritten Vorsitzenden des SVR (von links): Walter Fischer, Willi Krauß, Walter Müller, Thomas Dorn, Gunter Franck, Dieter Hehr, Adolf Müllerschön und Mathias Vöhringer. Foto: Privat

Ein florierendes Leben

Für 40 Jahre wurden Thomas Dorn, Walter Fischer, Gunter Franck, Ulrich Heeß, Dieter Hehr, Willi Krauß, Georg Messner, Walter Müller, Andreas Neumann, Helmut Pritzl und Dr. Eberhard Rakoczy sowie Uwe Kaufmann (25 Jahre) geehrt. mehr

Hagel beschäftigt Karosseriebauer

Der Hagelsturm vom Juli 2013 beschäftigt die Branche. Das wurde bei der Jahresversammlung der Karosseriebauer- und Wagner-Innung deutlich. mehr

Ein Bild des Landschaftsmalers Peter Lang: "Leikandi lett" - was etwa so viel bedeutet wie "Locker flockig". Fotos: Kunstverein Reutlingen

Trunkene Sonnen

Der Titel der Ausstellung ist Naturpoesie: "Weißschäumende Welle, kohlschwarzer Fels". Der Reutlinger Kunstverein zeigt derzeit Bilder des Landschaftsmalers und Druckgrafikers Peter Lang. mehr

Die Schafherde im Naturschutzgebiet Listhof mit Schäfer Ulrich Grebing. Foto: Dietmar Czapalla

Sehr gut über den Winter gekommen

Schon jetzt ist die Herde vom Schafhof Hertler in Sielmingen mit rund 800 Merino-Landschafen auf die Sommerweide im Naturschutzgebiet Listhof zurückgekehrt. Auch auf dem Roßberg wird sie im Einsatz sein. mehr

Werner Maier (links) und Manfred Hoffmann bringen die Fahne ins Heimatmuseum. Foto: Klaus-Dieter Minke

Fahne findet würdigen Platz im Museum

Dieser Tage gab es beim Eninger Heimatmuseum ein besonderes Zeremoniell: Die Übergabe der Fahne des Heimkehrer-Kreisverbandes Reutlingen. mehr

Die Grafik zeigt deutlich, dass die Eingliederunghilfe den größten Brocken bei der Sozialhilfe darstellt. Grafik: Stadtverwaltung

Das meiste Geld für die Eingliederungshilfe

Rund 41,5 Millionen Euro betrugen die Sozialausgaben der Stadt im vergangenen Jahr. Im Verwaltungs-, Kultur- und Sozialausschuss listete die Verwaltung nun auf, wohin das ganze Geld überall fließt. mehr

Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr