Metzingen:

stark bewölkt

bewölkt
16°C/5°C

Zwölf Blätter, zwölf Ziele

Mit ihren Jahreskalendern zieht die Volksbank Metzingen-Bad Urach regelmäßig die Karte „Heimatnähe“. Der neueste Entwurf bietet allerdings mehr als nur schöne Bilder und lädt ein zum Wandern in der Region.
mehr

Ministerpräsident ist krank: Empfang von Kretschmann fällt aus

Bad Urach. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine fiebrige Erkältung und muss deshalb seine Teilnahme am Kreisbesuch des Landkreises Reutlingen am Donnerstag, 23. Oktober, absagen. mehr

Zahllose Fuhren ist Bernd Fläming für die Uracher Tafel schon gefahren und hat somit Unzähligen geholfen. Fotos: Kirsten Oechsner

Jeder Einsatz hilft anderen

Bananen und Basilikum, Salate und Sträuße: Was immer noch verwendbar, aber im Laden nicht mehr zu verkaufen ist, stellen Supermärkte Tafelläden zur Verfügung. Die Ware wird von Ehrenamtlichen abgeholt. mehr

Feuerwehr rettet Arbeiter von Dach

Zu einer spektakulären Rettungsaktion ist am Montag die Metzinger Feuerwehr ausgerückt. Ein Arbeiter war auf dem Dach des Bahnhofs kollabiert und schwebte daraufhin in Lebensgefahr. mehr

Pfarrer Harald Grimm überreicht dem ältesten Besucher des Seniorennachmittags ein Weinpräsent. Wie immer war die Schillerhalle gut gefüllt.

Der Älteste zählt 101 Lenze

Schwäbischer Humor, Kaffee und Hefekranz: Dieses Mal unter der Regie der Evangelischen Kirchengemeinde sind die älteren Dettinger Bürger zum Seniorennachmittag in der Schillerhalle zusammengekommen. mehr

Mit Herz für den "Schwätz"

Zur Kirbe, den "heimlichen Würtinger Nationalfeiertagen" ist mit Herz für den "Schwätz" im Flecken alles unterwegs, was Beine hat und selbstgemachtes Sauerkraut und Zwiebelkuchen verträgt. mehr

Eningen behält Weiße Weste

Mit einem beeindruckenden 3:0-Erfolg gegen den USC Freiburg setzte Volleyball-Regionalligist TSV Eningen seinen Siegeszug fort und übernahm für 24 Stunden vorübergehend sogar die Tabellenführung. mehr

TSG-Jubel über Platz eins

Gastgeber TSG Reutlingen gewann das Hallenhockey-Vorbereitungsturnier in der Storlachhalle und gab dabei sogar dem VfB Stuttgart das Nachsehen. mehr

Höllenqualen unterm Hofbühl

Es war eine klare Angelegenheit am Samstagabend. Der TVN II fertigte Grabenstetten mit acht Toren Differenz ab. Nur in einer Phase wurde es spannend. Das Ergebnis der ersten Halbzeit täuscht über den wahren Spielverlauf hinweg. mehr

Lea Simic und Anna-Lena Drobeck vom Dietrich-Bonheoffer-Gymnasium haben das Umweltmentoren-Zertifikat erhalten.

Jede Menge Arbeit

Nach anspruchsvoller Fortbildung haben zwei Schülerinnen des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums eine Auszeichnung des Landes erhalten. Als Umweltmentorinnen setzten sie sich für den Schutz des Klimas ein. mehr

Kulturell ein Erfolg, finanziell ein Risiko für den Veranstaltungsring Metzingen: Die nächsten Kelternspiele (hier ein Foto von 2013) finden 2016 statt.

VRM hat ein Sorgenkind

Der Veranstaltungsring hat in der Spielzeit 2013/14 einen Gewinn erwirtschaftet. Ein finanzielles Sorgenkind bleiben allerdings die Kelternspiele, die in der jetzt vorgelegten Bilanz nicht eingerechnet sind. mehr

Verwirrspiel in Riederich.

Im Archiv geblättert

Neue Leitung "Wasser halt" heißt es für Samstag ab 6 Uhr in der Uracher Oberstadt. mehr

Die Schnee-Sport-Schule startet wieder ihre Angebote.

Startklar für den Winter

Die Wintersportler freuen sich schon auf die kalte Jahreszeit. Die Schneesportler des TV Neuhausen haben für die kommende Saison wieder ein abwechslungsreiches Winterprogramm auf die Beine gestellt. mehr

Vika alias Viktoriya Yermolyeva: Klassik goes Heavy Metal.

Piano brachial - Vika goes wild

Sie verpasst hartem Metal ein neues Pianogewand: Zwischen Klassik und Hardrock balanciert der YouTube-Star Vika alias Viktoriya Yermolyeva. Beim Crossover-Fest derzeit zog sie 250 Fans ins Tübinger Sudhaus. mehr

Memory Sport fürs Gedächtnis

Bewegung und Sport sind auch für den Kopf und das Gedächtnis hilfreich. Die stärkere Durchblutung des Gehirns durch Bewegung verbessert die Selbstheilungskräfte und lindert den Verlauf der Erkrankung. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
In der Übung lag unter diesem Auto eine verletzte Person.

Ein Tag wie bei der Berufsfeuerwehr

Kürzlich fand der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehr aus Bad Urach statt. Während einer 24-stündigen Dauerbereitschaft schnupperten die Jugendlichen bei mehreren Einsätzen Feuerwehrluft. mehr

Kulturach jubelt und feiert sein Jubiläum

Vor zehn Jahren sind engagierte Uracher angetreten, Kultur fürs "Mittelalter" in leer stehenden Räumen zu bieten. mehr

Abenteuer-Lesung in Schlossmühle

Am Donnerstag, 23. Oktober, um 14.30 Uhr stellt Maja Nielsen in der Stadtbücherei Schlossmühle ihre Bücher aus der Reihe "Abenteuer - Maja Nielsen erzählt" vor. Maja Nielsen, in Hamburg geboren, ist ausgebildete Schauspielerin. mehr

In Ulmer Steige in die Leitplanken

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen, gegen 11 Uhr, auf der B 28, der Ulmer Steige. Eine 42-Jährige, aus Hechingen stammende Golffahrerin, war auf der Ulmer Steige, aus Bad Urach kommend, in Richtung Hengen unterwegs. mehr

Ein Nachmittag für Senioren

Die Stadt Bad Urach veranstaltet für die Einwohner, die Rentner oder Pensionäre sind oder das 65. Lebensjahr vollendet haben, aus Bad Urach und den Stadtteilen Hengen, Seeburg, Sirchingen und Wittlingen am Mittwoch, 12. November, um 14. mehr

Gartenbauverein zeigt Rosenschnitt

Der Obst- und Gartenbauverein setzt seine Informationen rund um Rosen am Samstag, 25. Oktober, fort. mehr

Im November geht es wieder los: Gabi Stanger trainiert mit neuen Radfahrern für den Obermarchtal-Marathon.

Ab nach Obermarchtal Gabi Stangers Bike-Projekt startet wieder

Von Null bis Obermarchtal mit Ex-Profi-Bikerin Gabi Stanger: Zum sechsten Mal geht es für die Teilnehmer des Radprojekts auf die Reise, an deren Ende die Teilnahme an einem Mountainbike-Marathon steht. mehr

So macht die Berufsausbildung Spaß: Die TBT-Azubis haben sich bei einem Ausflug besser kennengelernt.

Probesitzen im weltweit größten Raupenkran

Bereits in der zweiten Ausbildungswoche haben neue und alte Auszubildende der Dettinger Tiefbohrtechnik (TBT) einen Azubi-Ausflug unternommen. mehr

Musikvereine: Jugendkapellen spielen auf

Die Jugend spielt gemeinsam: Am Sonntag, 2. November, veranstaltet die Musikervereinigung Hohenneuffen das zweite Gemeinschaftskonzert der Jugendkapellen der Musikvereine rund um den Hohenneuffen, und zwar in der Jusihalle Kohlberg. mehr

Vermeintlicher Flugunfall

Zeugen hatten bei ihrem Sonntagsspaziergang, gegen 13.30 Uhr, an der Burg Hohenneuffen, unterhalb des Segelflugplatzes, einen bunten Gegenstand in den Bäumen entdeckt. Aufgrund der Entfernung war dieser Gegenstand zunächst nicht identifizierbar. mehr

Neue Ortsgruppe des Albvereins

Zum ersten Familiennachmittag der neu gegründeten Ortsgruppe Erkenbrechtsweiler des Schwäbischen Albvereins sind alle Interessierten eingeladen. Sonntag, 26. Oktober, Beginn: 13.30 Uhr. Treffpunkt: Bürgerhaus Erkenbrechtsweiler. mehr

Gesucht: Das schönste Dirndl

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr steigt nächste Woche am Samstag, 25. Oktober, in der Grafenberger Rienzbühlhalle die dritte "Lederhosen und Dirndl-Night" des Musikvereins. mehr

Justitia am Reutlinger Amtsgericht.

Der Ruf wie Donnerhall ist inzwischen passé

Am 2. März hat ein Mitglied der Hells Angels einem Disco-Besucher einen Kopfstoß verpasst. Dafür muss der 48-jährige „Rocker“ nun ins Gefängnis. Zeugen litten einmal mehr an kollektivem Gedächtnisverlust.
mehr

Verdienst der Mitarbeiter

Bei der Landesversammlung des DRK-Landesverbands überreichte der Landesgeschäftsführer Hans Heinz, dem Pflegedienst des DRK in Reutlingen zum zweiten Mal das „ualitätssiegel Ambulante Pflege“.
mehr

Automat aufgehebelt

In eine Gaststätte in der Tübinger Straße ist in der Nacht zum Dienstag eingebrochen worden. mehr

Dem Herbst auf der Spur

Die Umweltakademie Baden-Württemberg veranstaltete am Listhof einen Workshop über den Lebensraum Wald. „Dem Herbst auf der Spur in Wald und Flur – Waldwissen ganz praktisch“, lautete das Thema.
mehr

Die Schüler der Klasse 6a des Albert-Einstein-Gymnasiums am Ort des Geschehens.

Kardinal Bea und Brettacher

Das seit über einem Jahr existierende Projekt "Apfelbaumpaten" hat weiteren Zuwachs erhalten. Kürzlich pflanzten 28 Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums auf ihrem Schulgelände drei Apfelbäume. mehr

Teure Säulen der Daseinsvorsorge

Herbstzeit ist Haushaltszeit. Mit der Einbringung des Etatentwurfs 2015 der Verwaltung beginnt hinter verschlossenen Türen dessen Diskussion. Am 15. Dezember folgt die Königsdebatte samt Verabschiedung. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr