Metzingen:

Nebel

Nebel
12°C/3°C

Kaffee und ein liebes Wort

Da sage noch einer, in Deutschland gebe es keine Geschäftsideen mehr. Marianna Bisceglia beweist derzeit mit ihrem kleinen Verkaufsladen am Bahnhof das Gegenteil. Und sie hat noch viel vor.
mehr

Symbolbild

22-Jähriger tritt auf Ex-Freundin ein

Wegen des Verdachts des versuchten Mordes ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Reutlingen gegen einen 22-Jährigen aus einer Albgemeinde. mehr

Stehen die Zeichen für die Ermstalbahn auf grün oder rot?

Rebmann will weiterplanen

Um die Verkehrsprobleme im Ermstal zu lösen, sagt Bad Urachs Bürgermeister Elmar Rebmann, brauche es die Regionalstadtbahn. Deshalb plädiere er dafür, die Planungen fürs Projekt voranzutreiben. mehr

TVN-Kapitän Ralf Bader (vorne links) und seine Mannschaftskollegen begrüßten die Schüler auf typische Handballerart.

Wie ein Treffen unter guten Freunden

Knapp 30 Schüler besuchten am Mittwochabend das Training des Handball-Zweitligisten TV Neuhausen. Im Rahmen des Projekts "Zeitung und Schule" durften sie Trainer und Spieler unter die Lupe nehmen. mehr

Mit einer Unterschriftenliste fordern etliche Dettinger den Erhalt der Ampel in der Kühsteiggasse.

Eltern: Ampel soll bleiben

Eine Ampel da abbauen, wo die Kleinsten in Richtung Kindergarten unterwegs sind? Nein, sagen etliche Dettinger zu den Plänen in der Kühsteiggasse. Eine Elterninitiative hat bereits Unterschriften gesammelt. mehr

Leerstehende Gebäude sollen Eingang in eine Online-Börse der Stadt finden, die demnächst an den Start geht.

Zuzügler gesucht

35 Einwohner mehr pro Jahr sind notwendig, damit Urach nicht schrumpft. Weil die potenziellen Neubürger ein Dach über dem Kopf brauchen, ließ die Stadt Baulücken und leerstehende Wohnungen ermitteln. mehr

Steinbach debütiert gegen TusSies

Nicht zum ersten Mal kreuzt Laura Steinbach mit den TusSies die Klingen: Im Trikot von Leverkusen gab es schon heiße Duelle. Morgen freilich debütiert die Ex-Metzingerin für die Füchse Berlin gegen die TuS. mehr

Aggressive Abwehrwölfe kommen

Mit den Wölfen aus Rimpar kommt am Sonntag die Überraschungsmannschaft der 2. Bundesliga zum TV Neuhausen nach Tübingen. Ganz von ungefähr stehen die Wölfe aber nicht auf Platz zwei. mehr

Dünne Personaldecke

Der VfL Pfullingen will zu Hause gegen Zimmern bestehen. Metzingen reist mit ausgedünnter Personaldecke nach Sindelfingen und die Young Boys machen einen "Ausflug" in den Schwarzwald. mehr

Die Kindersportschule floriert: Jetzt wurde die Einrichtung von TuS und TVN ausgezeichnet.

Kindersport mit Gütesiegel

Die KiSS Metzingen-Neuhausen steht nicht nur für Sport, Spiel und Spaß für Kinder, sondern auch für Qualität und Gesundheit. Das hat sie jetzt mit dem Gütesiegel vom Landessportverband schriftlich erhalten. mehr

Am liebsten jubelt Jasmina Jankovic über Erfolge ihrer TusSies.

Fans treiben zu Höchstleistung an

Drei Schülerinnen der Klasse 8b der Schönbein-Realschule Metzingen hatten die Gelegenheit, Jasmina Jankovic, die Torhüterin der Bundesliga Damenmannschaft des TuS Metzingen zu interviewen. mehr

Realschüler haben sich für den Inhalt der Einkaufstüten interessiert.

Was in den Tüten steckt

Anfang Oktober war unsere Gruppe wegen dem Projekt "Zeitung und Schule", bei dem man Berichte über verschiedene Themen schreiben darf, im Outlet Metzingen unterwegs. mehr

Thomas Zecher leitet die Film-AG an der Schönbein- Realschule

Zecher stellt sich Schülerfragen

Wie macht man einen Film? Eine Antwort auf diese Frage versuchten Realschülerinnen bei einem Fachmann aus der Region zu bekommen. mehr

Cegat GmbH siegt auf Bundesebene

Mit der Cegat GmbH kommt der Bundessieger des mit 10 000 Euro dotierten KfW-Award "Gründer Champions" aus Tübingen. mehr

Studienfahrt ging nach Südtirol In Südtirol zum Team zusammengewachsen

Gleich zu Beginn des Schuljahres verbrachten 104 Schüler der neu zusammengesetzten Kursstufe des DBG neun Tage auf einer Studienfahrt in Südtirol. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
Die Kompetenz-Region rückt beim zweiten "Fachtag Geriatrie" zusammen, vertreten durch Dr. Johannes Theil (links) und Dr. Klaus Wild.

Alte Menschen brauchen eine Lobby

Die Ausgaben der Krankenkassen im Bereich Geriatrie sind in den vergangenen Jahren um 20 Prozent gestiegen. Teilnehmer einer Fachtagung haben in Bad Urach über das Thema Altersmedizin diskutiert. mehr

RATSSPLITTER

Sendemast genehmigt Lonsingen - Der Rat der Gemeinde St. Johann hat der Errichtung eines Sendefunkmasts auf dem Lonsinger Gewann Ernthau bei einer Enthaltung zugestimmt. mehr

Zukunft des Stadtmuseums

Die SPD/AB-Fraktion hat in einem Antrag an die Verwaltung die Bitte um eine baldige Information des Gemeinderats zum Thema "Stadtmuseum Klostermühle" gebeten. mehr

Fürstliche Schlittenfahrt

Begleitet vom Klingeln unzähliger Glöckchen lässt sich Carl Eugen durch das verschneite Stuttgart ziehen. Nicht dabei ist die Hofdame Eugenie. Ihr war es nicht vergönnt, bei der Verlosung einen Sitzplatz zu gewinnen. Ein Glück für die Schlossbesucher, so hat sie Zeit, diese am Sonntag, 26. mehr

Offene Türen im Seniorenzentrum

Am Samstag öffnet das Seniorenzentrum "Am Grünen Herz" seine Türen für die Bürger. Von 11 bis 17 Uhr gibt es Informationen zum neu erbauten Haus, zum neuen Pflegekonzept und zu Ausbildungsmöglichkeiten in der Altenpflege. Zudem werden Führungen durch das Seniorenzentrum angeboten. mehr

Energieeffizienz im Biosphärengebiet

Durch den Einsatz energieeffizienter Geräte, wie dies der Arbeitskreis Energie kürzlich beim Energietag am Beispiel der Heizungspumpe dargestellt hat, lässt sich wirksam Energie einsparen. Ebenso birgt der bewusste Umgang mit Energie ein großes Potential zur Energieeinsparung. mehr

Fritzi wurde aus einem Zwinger in Rumänien befreit.

Ein Hund aus dem Tierheim

Unsere Nachbarin und wir haben jeweils einen Hund. Es sind Golden Retriever, etwa zehn Jahre alt, mit den Namen Indira und Cassie. Als wir dachten, dass Indira bald sterben würde, waren wir alle sehr traurig. Durch Zufall haben wir einen zotteligen, weißen Hund in der Tageszeitung entdeckt. mehr

Ein Gerüst auf dem Gächinger Rathaus lässt auf die derzeit laufende Bautätigkeit schließen.

Gächinger Dachschaden

Die Gächinger haben einen Dachschaden. Freilich nicht die Einwohner des St. Johanner Ortsteils selbst, vielmehr ihr schmuckes Rathaus in der Dorfmitte. Daran muss jetzt schnell Hand angelegt werden. mehr

An einigen Stellen ist der schlechte Zustand der Eschen auch für den Laien erkennbar.

Wald bietet Licht und Schatten

In Hülben spielt der Wald zwar keine übergeordnete Rolle, dennoch lassen sich mit der Forstwirtschaft Gewinne erzielen. Auf der anderen Seite beklagt man auch hier das Problem der kränkelnden Eschen. mehr

In Bempflingen können weitere 16 Schuppen gebaut werden.

Geld für die Schuppenanlage

Die Gemeinde Bempflingen finanziert anteilige Kosten an den Regenüberlaufbecken der Gemeindeschuppen. Das hat der Gemeinderat beschlossen. mehr

Die Halle ist Baujahr 1971, doch nun energetisch top.

Auf dem neuesten Stand der Technik

Die Turn- und Festhalle in Zainingen sieht aus wie neu, ist aber nur innen und außen teilsaniert. Besichtigung ist am Sonntag, 26. Oktober, von 13 bis 15 Uhr. mehr

Bildung über die Datenautobahn

Einen Ortstermin an der schnellen Datenautobahn legte der Rat der Gemeinde St. Johann am Mittwoch ein. Er besichtigte den neu eingerichteten Computerraum der Grund- und Werkrealschule in Würtingen. mehr

Stadtbus rammt Rotlichtfahrerin

Ein Sachschaden in Höhe von rund 13 000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf dem Oskar-Kalbfell-Platz ereignet hat. mehr

"D'r nackte Wahnsinn" im Lindenhof

Hier klappert die Kulisse, dort wackelt die Fassade. Solange, bis die Wirklichkeit verrutscht. Michael Frayns Komödie „D’r nackte Wahnsinn“ in der Regie von Siegfried Bühr ist des Lindenhofs neuester Streich. mehr

„Schmuckstück“ droht das Aus

125 Jahre städtische Sammlungen und 75 Jahre Reutlinger Heimatmuseum: Bei einem Vortrag referierte Dr. Werner Ströbele über Geschichte, Perspektive und geplante Erweiterung des Heimatmuseums.
mehr

Im Reigen um den Globus

Menschen bilden einen Reigen um den Globus – mit diesem Bild war zum Jubiläum eingeladen worden: Am vergangenen Mittwoch feierte der Eine-Welt-Verein das 20-jährige Bestehen des Reutlinger Weltladens.
mehr

Die zehnjährige Wilburga genießt tägliche Streicheleinheiten.

Seniorenresidenz gesucht

Die zehnjährige Katzendame Wilburga kam als Fundkatze ins Tierheim. Trotz Tätowierung konnten ihre ehemaligen Besitzer nicht ausfindig gemacht werden. Eine Untersuchung ergab, dass Wilburga taub und fast blind ist, sich in eine fremde Umgebung einzugewöhnen, dauert etwas. mehr

Für diese Studierenden aus der Region fiel jetzt der Startschuss für eine intensive Berufsorientierung.

Startschuss bei Studienkompass

Für 20 Jugendliche aus Tübingen und Reutlingen fiel dieser Tage der Startschuss für eine intensive Studien- und Berufsorientierung. Sie alle möchten als erste in ihrer Familie ein Studium aufnehmen. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Der oberbayerischer Bauernpräsident Anton Kreitmair befestigt eine Windel an Kuh Doris.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr