Metzingen:

wolkig

wolkig
19°C/11°C

So sieht die Präsentationsfläche aus. Ein erstes Probesitzen hat's schon gegeben.

Es geht um die Menschen

Tue Gutes und rede darüber. Ein Motto, das mancher Verein und manche Initiative durchaus für sich beherzigen. Andere sind scheuer und in der Öffentlichkeit noch nicht so bekannt. Das soll sich bald ändern. mehr

Hilda und Johann Gross sind seit 60 Jahren verheiratet, was natürlich gefeiert wird.

Erfüllt von einem inneren Reichtum

Hilda und Johann Gross aus Neuhausen feiern heute ihr Diamanthochzeit. Zufrieden und dankbar für das Leben aus Gottes Hand. mehr

Erster Spatenstich im neuen Gewerbegebiet: Roland Steiger von der Firma Harsch, Bürgermeister Harald Steidl, Roland, Renate, Jochen und Verena Ladner, Projektleiter Markus Öchsle und Dr. Claudius Müller vom Kreisbauamt.

Der erste Betrieb legt los

Jetzt geht's los im Gewerbegebiet Rossgallenäcker II in Grabenstetten: Die Bäckerei "Ladner's Ochsenbeck" hat gestern zum Spatenstich geladen und ist damit die erste Firma, die sich dort niederlässt. mehr

Eine Welle der Hilfsbereitschaft

Großes Interesse an Gründung und Mitarbeit des Freundeskreises Asyl in Riederich. Zum ersten Treffen am Dienstagabend kamen knapp 80 Leute in den großen Sitzungssaal des Rathauses.
mehr

Die Auszubildenden freuen sich auf ihre kommenden Aufgaben: Begüm Hosgör (v.l.), David Knauer, Koch und Ausbilder Peter Müller (hinten), Damian Pirracchio, Lara Keller und Jana Maser.

Gastronom im Glück

Die IHK berichtet von einem Ausbildungsrückgang im Hotel- und Gastronomiegewerbe. Diese Branche umgibt seit jeher die Aura von unattraktiven Arbeitszeiten. Aber die Dinge sind im Wandel. mehr

Herzhaftes aus Tradition

Zum 20. Mal laden am Wochenende Dettinger Vereine und die Gemeinde zur beliebten Backhaushockete. Traditionell erstreckt sich die Festmeile entlang der drei Backhäuser mitten durch den Ort.
mehr

Die Talfahrt soll gestoppt werden

Der TTC Frickenhausen spielt freiwillig in der 2. Bundesliga, obwohl er sein Ziel Klassenerhalt in der 1. Liga erreichte. Doch finanziell gab es keine Basis. Mit japanischem Anstrich will man sich konsolidieren. mehr

Ein Duo will powern

Beim berühmtesten und zugleich härtesten Duathlon der Welt im schweizerischen Zofingen wird am Sonntag die WM 2015 ausgetragen. Mit Bernd Weis und Michael Wetzel sind zwei Ermstäler am Start. mehr

Platzrekord mit Hole-in-one

Die erst 14-jährige Metzingerin Alina-Sophie Koch sorgt für Staunen bei ihrem Verein GC Schönbuch: Dort pulverisierte die Schülerin den Platzrekord und schaffte ein Hole-in-one, das "Einlochen" des Abschlags. mehr

Kino-Info: Aus einer Laune heraus

Mehr aus Trotz und einer Laune heraus beschließt die 15-jährige Charleen, sich umzubringen. Doch ausgerechnet in diesem Moment klingelt ihr Handy und statt im Jenseits landet sie im Krankenhaus. mehr

Spaziergang mit Matthias Claudius

Goethe nannte ihn einen Narren, aber für Michael Ende, der die "Unendliche Geschichte" und "Momo" geschrieben hat, ist das Abendlied "Der Mond ist aufgegangen" das schönste deutsche Gedicht überhaupt. Matthias Claudius lebte naturverbunden. mehr

Spätlese: Rist will

Rin in die Kartoffeln, raus aus die Kartoffeln und wieder zurück - so könnte man die Lebensplanung des früheren Reutlinger Finanzbürgermeisters Peter Rist umschreiben. mehr

Mann verletzt sich selbst mit Messer

Ein 33-jähriger Gast einer Spielothek hat sich am späten Dienstagabend in der Christophstraße mit einem Messer selbst mehrere Schnittverletzungen am Oberkörper zugefügt. mehr

Vorbesprechung zur Gewerbe- und Industrieschau

Die 6. Metzinger Gewerbe- und Industrieschau findet am 27. September 2015 von 11 bis 18 Uhr statt. Um diese Schau vorzubereiten lädt die Stadtverwaltung alle interessierten Metzinger Betriebe in oder außerhalb des Gewerbegebietes Längenfeld am Dienstag, 8. September um 18. mehr

Lokales vom 3. September 2015

Für die Vereine - Metzingen - Die Projektgruppe "Wir sind Metzinger" unterstützt die in Metzingen ehrenamtlich arbeitenden Vereine, Initiativen und Gruppen darin, sich einer breiteren Öffentlichkeit vorstellen zu können. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Singles & Flirt
 

Ein Nachmittag mit Ferkeln

Eine schmale Treppe geht es hoch, ein bisschen dunkel ist es, und es riecht nach Schwein, aber angenehm. Hinter Sicherheitsglas sind Mutterschweine zu sehen, wie sie ihre Ferkel säugen, Schweine, wie sie Dösen, fressen, einander angrunzen oder ihre Flanke schuppern. mehr

Kino-Info: Dem "Syndikat" auf der Spur

Robert Beck ist ein gescheiterter Musiker und frustrierter Lehrer - bis er auf seinen begabten Schüler Rauli trifft. Beck möchte für ihn Songs schreiben und ihn groß rausbringen, allerdings nicht nur aus Selbstlosigkeit. "Becks letzter Sommer" ist von Donnerstag bis Samstag, 20. mehr

Überdachtes Konzept

Ein neu überdachtes Konzept im Bereich des funktionalen Trainings biete der Kurs beim TSV Dettingen: "Faszien-Training mit Pezziball und Blackroll". Ab Donnerstag, 17. September, von 18 bis 19 Uhr im Gymnastikraum der Schillerschule. Die Geräte werden gestellt. mehr

Gedenkfeier für Weinland

Der Todestag von David Friedrich Weinland jährt sich am Mittwoch, 16. September, zum 100. Mal. mehr

Samstagsspaß: Zum Mittelpunkt der Erde

Zu einer besonderen Expedition brechen die Teilnehmer beim Samstagsspaß am 5. September auf. Margret Hackemann und Sabine Makram haben eine spannende Bearbeitung des Klassikers von Jules Verne ausgesucht. Sie führt die Kinder ins Jahr 1864 nach Hamburg. mehr

Über 15 Monate wurde am Diegele-Wehr das neue Wasserkraftwerk gebaut, inzwischen ist auch der Uferbereich wieder begrünt. Fotos: Thomas Kiehl

Noch steht die Schnecke still

Die Arbeiten am neuen Wasserkraftwerk am Diegele-Wehr sind abgeschlossen. Noch ist es aber von Zäunen umgeben. In dreieinhalb Wochen wird es offiziell eingeweiht, bis dahin wird auch die Schnecke laufen. mehr

Hoher Schaden verursacht

Zu stark aufs Gaspedal gedrückt hat ein 22-jähriger Reutlinger, als er am Dienstag, um 22.15 Uhr auf der innerörtlichen Hauptstraße in Richtung Bad Urach unterwegs war. mehr

Wichtelmänner in der Aula

Die Wichtelmänner nach einem Märchen der Gebrüder Grimm kommen nach Hülben in die Aula der Peter-Härtling-Schule, am Dienstag, 8. September, um 15 Uhr. Das Kindertheater wird von der Gemeinde veranstaltet, der Eintritt kostet einen Euro. Worum geht es in dem Märchen? mehr

Das Landratsamt prüft, ob der Festplatz geeignet ist, um hier Wohncontainer für Flüchtlinge aufzustellen.

Wohncontainer am Festplatz?

Kohlberg soll nach den Juli-Zahlen 29 Asylbewerber aufnehmen, aber nach wie vor fehlt eine geeignete Unterkunft. Das Landratsamt prüft nun, ob Container auf dem Festplatz aufgestellt werden können. mehr

Von der Achalm zum Hohenurach

Biosphärenbotschafter Christian Beck lädt zur nächsten Etappe seiner Wanderung durch das Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Diese führt am Sonntag, 6. September, ab 9 Uhr von der Achalm nach Bad Urach. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz unterhalb der Achalm in Reutlingen. mehr

 

Das 150-jährige Jubiläum der Uracher Brauerei Olpp

Für die Taufe eine Flugzeugs bot das achte Fliegerbergfest eine prächtige Kulisse. Der Metzinger Flugsportverein Roßfeld hatte sich ein Hochleistungs-Segelflugzeug vom Typ ASW 15 B zugelegt. mehr

Feuer machen in Herd und Ofen

Das Freilichtmuseum Beuren bietet am Mittwoch, 2. September, einen besonderen Ferientag für Kinder. Es geht ums Feuermachen im Ofen. mehr

Abwechslung bieten

Beim Ferienprogramms werden im Gemeindezentrum Hohbuch zweimal die Woche bis zu 25 Flüchtlingskinder aus drei städtischen Einrichtungen von Ehrenamtlichen betreut. Für den Fahrdienst sorgt das DRK.
mehr

Modell mit besonderer Qualität

Bereits im Frühjahr wussten die Kurs-Macher der Ehrenamtsakademie, dass man bei dem sich abzeichnenden brisanten Thema etwas anbieten müsse. Und so lautet eben das Schwerpunktthema „Flüchtlinge“.
mehr

Wo immer gebuddelt wird, sollten Leerrohre für die Breitbandverkabelung gleich mitverlegt werden, um Kosten zu sparen.

Schnelles Internet für alle

Das Internet ist fast alles. Und ohne Internet ist fast alles nichts. Beruflich und privat, für Unternehmen und Familien. Weil der Markt aber nicht alles richtet, müssen Staat und Kommunen das Angebot forcieren. mehr

Schlagzeuglehrer Harald Wester aus Eningen sammelt Spenden für Afrika.

"Jeder kann etwas tun"

Harald Wester hat eine Kampagne gestartet, um der Wasserknappheit in Afrika zu begegnen: Innerhalb eines Monats sammelte er rund 10 000 Euro, mit denen er einen Brunnen in Angola bauen lässt. mehr

Fachsimpeln auf der Plattform - mit Blick auf die Lok 97 501.

Grube vorm Schuppen fast fertig

Die 97 501 ist Industriegeschichte zum Anfassen. Am Dienstag heizten die Freunde der Zahnradbahn Honau-Lichtenstein beim Sommerhock erneut den Kessel der historischen Lok an. mehr

Landrat Thomas Reumann: Kreis hat Strampfer viel zu verdanken.

Herausragender Mensch

Mit Betroffenheit hat OB Barbara Bosch auf die Nachricht vom Tod des Regierungspräsidenten Hermann Strampfer reagiert. Strampfer sei für Reutlingen ein persönlich und fachlich geschätzter Partner gewesen, der die Funktion der Rechtsaufsicht immer mit Augenmaß vorgenommen habe. mehr

Zum Schluss

Nürnberger Delfinbaby steht auf ...

Am Wochenende hat das Delfinbaby des Nürnberger Tiergartens zum ersten Mal einen gefrorenen Wasserwürfel geschluckt.

Rund acht Monate ist Delfinbaby Nami jetzt alt. Zusammen mit den anderen Delfinen des Nürnberger Tiergartens tollt es durch die Becken. Noch trinkt das Jungtier ausschließlich Muttermilch, entdeckt aber gerade neue Vorlieben. Kein Wunder bei der Hitze. mehr

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr