Alles zu: zuschuss

17. November 2017

Es bleibt mehr Geld zum Investieren

Das Jahr 2016 hat in Griesingen weit besser abgeschlossen als geplant. So werden Mittel übrig bleiben. mehr

Mehr Geld für Engagement im Städtle

Fast 20 000 Euro gibt es für die Vereine in Wiesensteig von der Stadt. mehr

15. November 2017

Zwei Gegenstimmen aus Walheim

Walheim sperrt sich gegen den Zuschuss für das Ottmarsheimer Feuerwehrhaus. Von dort rücken die Feuerwehrleute auch bei einem Feuer im Industriegebiet aus. mehr

11. November 2017

Mehr Förderung für die Jugend

In Oberriexigen wird die Förderung für Vereine angepasst. Vor allem die Nachwuchsarbeit soll auf diese Weise profitieren. mehr

10. November 2017

Ein Kunstrasen soll’s richten

Grob geschätzt könnte der TV Deggingen für 500.000 Euro einen Kunstrasenplatz erhalten? Darüber diskutieren die Gemeinderäte. mehr

SSV Ulm: Neue Umkleiden in der Au – Duschen für drei Millionen Euro

Die Genehmigung des Bauvorhabens von SSV 46 und SSV Fußball am Gänswieseweg werfen weitere Fragen der städtischen Sportförderung auf. mehr

Zuschuss für Wartesaal genehmigt

Der Gemeinderat genehmigt dem Verein 2500 Euro für die Bezahlung der Miete im Bahnhofsgebäude. mehr

Sparen durch mehr Gruppenunterricht

Die Kosten für die Musikschule Dreiklang stiegen in den vergangenen Jahren ständig. Nun legte Schulleiter Christoph Erb dem Stadtrat Illertissen ein Konzept mit Einsparpotentialen vor. mehr

09. November 2017

20 Prozent zahlt die Stadt

Der Obst- und Gartenbauverein Besigheim bekommt einen Zuschuss für seinen Schuppen in der neuen Anlage an der B 27. Gängige Praxis der Vereinsförderung. mehr

08. November 2017

Der Keller macht es deutlich teurer

Architekt Jochen Feyerabend hat im Gemeinderat die Pläne für das neue Feuerwehrhaus in Ottmarsheim vorgestellt. Schulungsräume können öffentlich genutzt werden. mehr

28. Oktober 2017

Geld für Integration in Deggingen

Knapp 12 000 Euro gibt es für einen Integrationsmanager. Darauf aber verzichtet die Gemeinde. mehr

27. Oktober 2017

Gegen böse Überraschungen

Balzheim rüstet sich gegen Hochwasser. Mit drei Dämmen soll künftig verhindert werden, dass bei langem Starkregen der Weiherbah über die Ufer tritt und den Ortskern von Oberbalzheim überschwemmt. mehr

23. Oktober 2017

Bahnhof nach wie vor unbewohnt

Das für Flüchtlinge reservierte Gebäude in Fichtenberg steht nach wie vor leer. Nun wurde die Sanierung abgerechnet. mehr

16. Oktober 2017

20 Euro für jeden Jugendlichen

Vereine erhalten von der Stadt Blaubeuren künftig 50 000 Euro für Nachwuchsarbeit. mehr

03. Oktober 2017

Zuschüsse an Vereine im Sozialbereich

Kreisausschüsse bewilligen Gelder für Haus der Familie, Pro Familia, Haus Linde und Betreiber des „Lichtblick“. mehr

29. September 2017

Am Kernstück der Entwicklung

Beim ersten Bürgerprojektgespräch geht es um den Umbau des Eislinger Bahnhofs zum Mobilitätspunkt. Verwaltungsvertreter erläuterten die anstehenden Veränderungen. mehr

Soll Senden nur in Notlagen helfen?

Geld für die Tafel, fürs Rote Kreuz, fürs Hospiz: Hört sich gut an, doch nicht alle Stadträte finden gut, dass dafür die eigene Hilfs-Aktion angezapft wird. Der Bürgermeister sieht das anders. mehr

28. September 2017

Neue Leuchten für Kindergarten

Die Beleuchtung im Walheimer Bezner-Kindergarten wird erneuert. Der Bund  zahlt einen Zuschuss. mehr

23. September 2017

Überraschung bei der Vergabe

Das Gut Ludwigruhe, die ehemalige Sommerresidenz der Langenburger Fürsten, wird an die Sammelkläranlage der Stadt Langenburg angeschlossen. mehr

21. September 2017

Betreuungsgruppe wird weiter unterstützt

Die Gemeinde bezuschusst die Betreuungsgruppe für Demenzkranke in Wäschenbeuren weiter. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. mehr

20. September 2017

Obermarchtaler Aussiedlerhöfe sollen ran ans Breitband

In Mittenhausen und an Einzelgehöften sollen Wasser und Abwasser erneuert werden. Damit kommt auch schnelles Internet. mehr

18. September 2017

Baumpflanzaktion des Obst- und Gartenbauvereins

Die Baumpflanzaktion der Gemeinde mit dem OGV-Dettingen soll den dortige Streuobstbestand erhalten. Interessierte können noch einen Baum bestellen. mehr

16. September 2017

Baumpflanzaktion des Obst- und Gartenbauvereins

Die Baumpflanzaktion der Gemeinde mit dem OGV-Dettingen soll den dortige Streuobstbestand erhalten. Interessierte können noch einen Baum bestellen. mehr

10. August 2017

Zuschuss für Dachsanierung Liebfrauenkirche

Das Land zahlt 24 140 Euro aus dem Denkmalschutzförderprogramm für die Dachsanierung an der Liebfrauenkirche in Ehingen. mehr

29. Juli 2017

Viele Engagierte organisieren das Café Kirchturm

Am Sonntag eröffnet der neue Treff auf dem neu gestalteten Dorfplatz neben der evangelischen Kirche „Zum Heiligen Laurentius“. Der Zusammenhalt im Dorf wird gestärkt. mehr

27. Juli 2017

Bau der Fußgänger-Unterführung teurer als geplant

Hoch stehendes Grundwasser und kontaminierter Boden: Das Bau der Fußgänger-Unterführung am Sendener Bahnhof verteuert sich auf bis zu 17 Millionen Euro. Gestoppt wird das Vorhaben dennoch nicht. Vorerst. mehr

Sportler bekommen mehr Zuschuss

Damit die SG Öpfingen den Trainingsplatz sanieren kann, erhält sie mehr Geld von der Gemeinde mehr

26. Juli 2017

Zuschuss im zweiten Anlauf

Von „Rückflussmitteln“ des ELR-Programms profitieren im Alb-Donau-Kreis drei Vorhaben. mehr

Eine neue Sporthalle für Kellmünz

Kellmünz bekommt eine neue Sporthalle. Für das Vorhaben, das rund 1,5 Millionen Euro kostet, können nun, nachdem die Eingab im Landratsamt vorliegt, Zuschussanträge gestellt werden. mehr

20. Juli 2017

Gemeinde gibt Zuschuss für Kirchturm

Mit zehn Prozent der Kosten wird sich die Gemeinde Berghülen an der Sanierung des evangelischen Kirchturms beteiligen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo