Alles zu: zahl

15. März 2017

Polizeipräsidium Ulm stellt Unfallstatistik vor

Telefonierende und rücksichtslose Autofahrer beschäftigen die Polizei. Ebenso die wachsende Risikogruppe der Senioren. mehr

Zahl der Pflegebedürftigen im Kreis Göppingen steigt stetig

Immer mehr Menschen brauchen Pflege. Im Kreis Göppingen lag die Zahl Ende 2015 bei 8043 – das waren 789 Menschen mehr als noch zwei Jahre zuvor. mehr

14. März 2017

Deutlich weniger Straftaten

Die Neu-Ulmer Polizei registriert deutlich weniger Fälle als im Vorjahr. Vor allem Gewalt- und Roheitsdelikte sowie die Straßenkriminalität gehen zurück. mehr

Raser und Biker bereiten Sorgen

Weniger Verkehrsunfälle mit Personenschaden, deutlicher Rückgang bei der Zahl der Schwerverletzten. Leicht zurückgegangen ist auch die Zahl der Menschen, die auf den Straßen der Landkreise Esslingen, Reutlingen und Tübingen ihr Leben verloren haben. mehr

08. Oktober 2016

„Natürlich tauchen auch viele unter“

Im Kreis wie im Land ist die Anzahl der Abschiebungen gestiegen. Doch der Großteil de Ausländer wehrt sich zunächst erfolgreich. mehr

29. September 2016

Straftaten 2015 in Ingersheim stark gesunken

Die Kriminalitätsstatistik weist es aus: 2015 ist die Anzahl der Straftaten in der Gemeinde Ingersheim sprunghaft zurückgegangen. mehr

28. September 2016

Immer mehr Autos im Landkreis Ludwigsburg angemeldet

Ob im Kreis Ludwigsburg, in der Region Stuttgart oder im gesamten Bundesland: Die Anzahl der angemeldeten Fahrzeuge ist beständig gestiegen. mehr

21. September 2016

Künstlerpaar aus Japan erhält Gaildorfer Stadtmaler-Stipendium für 2017

Das 17. Gaildorfer Stadtmaler-Stipendium geht an ein Künstlerpaar. Nana Hirose und Kazuma Nagatani stammen aus Japan und leben in Düsseldorf. mehr

19. September 2016

Zahl der Asylanträge in OECD auf neuem Höchststand

Immer mehr Zuwanderer kommen in die 35 Mitgliedstaaten der OECD - aus unterschiedlichen Gründen. Deutschland ist hinter den USA das Zielland Nummer zwei. Bei den Asylbewerbern sogar die Nummer eins. mehr

13. September 2016

Ranking sieht Stuttgart als Kulturstadt Nummer eins

Image und Anziehungskraft einer Stadt werden auch von einer attraktiven und vielfältigen Kulturlandschaft bestimmt. Bei einem Vergleich haben wieder zwei Metropolen aus dem Süden die Nase vorn. mehr

Stuttgart bleibt bei Ranking Kulturstadt Nummer eins

Nicht München, Berlin oder Dresden - Stuttgart ist Deutschlands Kulturhauptstadt und das schon zum wiederholten Male. Die Qualität des Angebots spielt bei dem Ranking allerdings keine Rolle. mehr

08. August 2016

Überschaubare Besucherzahlen trotz bestem Wetter

Eigentlich bestes Wetter, viele Aktionen und Aktivitäten – doch zu einem Rekordbesuch beim Wellenfreibadfest reichte es gestern bei weitem nicht. mehr

30. Juli 2016

Weiße Haie vor Südafrika vom Aussterben bedroht

Südafrikas Weiße Haie stehen vor dem Aussterben. Die Anzahl reicht nicht, um sich erfolgreich fortpflanzen zu können. Wissenschaftler sind alarmiert. mehr

22. Juli 2016

Besonders viel "Werbung" für Notrufnummer 112 im Südwesten

Die europaweite Notrufnummer 112 wird 25 Jahre alt - und soll auch im Südwesten weiter bekanntgemacht werden. "Bundesweit weiß nur jeder Fünfte von der europaweiten Funktion der Nummer", sagte Nils Bunjes vom Europa Zentrum Baden-Württemberg der Deutschen Presse-Agentur. mehr

08. Juli 2016

Nach Brexit-Votum: Fremdenhass in Großbritannien nimmt zu

Seit der Brexit-Abstimmung hat die Anzahl fremdenfeindlicher Übergriffe und Pöbeleien in Großbritannien stark zugenommen. Die Polizei verzeichnete in der zweiten Junihälfte landesweit 3076 sogenannte Hassverbrechen - 42 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. mehr

30. Mai 2016

Der besondere Monaco-Sieg: Der 44. Erfolg für die 44

Es ist seine Nummer, die 44. Lewis Hamilton verzichtete auf die Nummer eins, die ihm als Titelverteidiger der Formel 1 für seinen Mercedes eigentlich zusteht. Hamilton wollte und will die 44. Und er wollte diesen 44. Sieg. mehr

12. Mai 2016

Schülerzahlen in Senden gehen etwas zurück

An der Anzahl der Klassen wird sich im Schuljahr 2016/2017 voraussichtlich nichts ändern. Doch die Zahl der Schüler wird unterm Strich wohl sinken. Diese Information hat die Stadtverwaltung jetzt dem zuständigen Ausschuss in Senden vorgelegt. mehr

29. April 2016

Noch kein Aufwind bei Air Berlin

Die Nummer zwei am deutschen Himmel bleibt flügellahm. Dieses Jahr ist Kerosin billiger, doch ob das für einen Gewinn reicht, ist offen. <i>Mit einem Kommentar von Thomas Veitinger: So geht es nicht weiter.</i> mehr

19. März 2016

AVL macht mobil für die Biotonne

Mit einer Werbekampagne will die Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises (AVL) die Biomüllmengen bis 2018 auf 28 000 Tonnen steigern. Gleichzeitig soll die Qualität überwacht werden. mehr

18. März 2016

Worndorfer Wehrlein will die Zielflagge sehen

DTM-Champion Pascal Wehrlein startet an diesem Wochenende ins Abenteuer Formel 1. Mit Manor will er das Feld von hinten aufrollen. mehr

24. Februar 2016

Vom Handy abgelenkt und zu schnell gefahren: Anzahl der Unfälle nimmt zu

Sieben Prozent mehr Verkehrsunfälle registrierte die Polizei im Jahr 2015 im Vergleich zum Vorjahr. Hauptursachen sind etwa zu schnelles Fahren und ins Handy schauen, statt auf die Straße. Die Einsicht fehlt. mehr

20. Februar 2016

Zwei Meter hohe Ziffern weisen auf das Jubiläum der Gemeinde Fichtenberg hin

Der Vergleich ist gewagt - aber von den Machern durchaus beabsichtigt: Fichtenberg präsentiert sich im Jubiläumsjahr mit den vier großen Ziffern 1, 2, 0 und 0 weithin sichtbar als Klein-Hollywood. mehr

06. Februar 2016

Die Grippewelle erreicht das Land

Die Grippewelle hat Baden-Württemberg erreicht: Seit Ende Januar nimmt die Anzahl von Grippe-Erkrankungen in Baden-Württemberg deutlich zu. mehr

23. Januar 2016

Schrozberg mit 122 Sportabzeichen wieder top

Der TSV Schrozberg hat auch im ersten Jahr nach dem Jubiläum die stolze Anzahl von 122 Sportabzeichen-Absolventen angelockt, was Stützpunktleiterin Rosemarie Horn-Götz besonders freut. mehr

05. Januar 2016

Genossenschaft: Vielfalt nimmt zu, Anzahl sinkt

Die Zahl der Genossenschaften im Land ist im vergangenen Jahr leicht gesunken. Zwölf Unternehmen der Rechtsform eG (eingetragene Genossenschaft) wurden im Jahr 2015 gegründet, gab der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband bekannt. mehr

18. Dezember 2015

Stadt dreht nicht an der Personalschraube

Gibt es ein Einsparpotenzial bei den Personalkosten im Kindergarten? Noch einmal hat der Wiesensteiger Stadtrat die Anzahl der Erzieherinnen ins Visier genommen. Sein Fazit: Es bleibt wie es ist. mehr

11. Dezember 2015

AOK: Mehr HIV- und Aids-Kranke in der Region

Die Anzahl der Patienten, die sich wegen HIV oder AIDS in Behandlung befinden, ist seit 2011 stetig gestiegen. Hintergrund ist, dass Infizierte heute aufgrund der medikamentösen Therapiemöglichkeiten immer länger leben und sich deshalb auch länger in Behandlung befinden. mehr

26. November 2015

An Grundschulen wird es eng

Die Anzahl der Schüler in Flüchtlingsklassen wächst stetig, an den meisten anderen Schularten gehen die Schülerzahlen leicht zurück. mehr

25. November 2015

Schule: Mehr Mensen und Betreuungsräume

Die Anzahl der Grundschüler, die vor und nach der Schule dort betreut werden, steigt und steigt. Aktuell nutzen 2621 der Ulmer Grundschüler die Betreuung, also 70 Prozent, sagte Gerhard Semler, Chef der Abteilung Bildung und Sport in der Sitzung des Schulbeirats. mehr

12. November 2015

Mit Burnout in die Badekur

Auf eine Renaissance der klassischen Kur hofft der Heilbäderverband Baden-Württemberg. Dafür muss er nicht allein bei der Zielgruppe werben, es fehlen mancherorts auch die notwenigen Badeärzte. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo