Alles zu: wohnraum

19. Dezember 2015

In der Not Zwangs-WGs

Da kommt dem Häuslebauer das kalte Grausen. Ist nicht gerade die 90 Jahre alte Tante aus ihrer Dachwohnung ins Altersheim umgezogen? Und jetzt wollte man doch erst einmal in Ruhe renovieren. mehr

Wohnraum für Familien

Im Wohngebiet Klinge II sollen neben Ein- und Zweifamilienhäuser wieder Mehrfamilienhäuser gebaut werden können. Dazu auserkoren hat die Stadt zwei Grundstücke angrenzend an die bisherige verdichtete Bauweise am Conrad-Graf-Ring. mehr

18. Dezember 2015

"Gemeinderäte handeln unseriös"

In der ganzen Region wird bezahlbarer Wohnraum immer rarer, in Stuttgart brennt das Thema besonders auf den Nägeln. SPD und Mieterbund kritisieren, dass die aktuellen Wohnbauziele nicht ausreichen. mehr

Mehr Wohnraum im Baugebiet "Blattwiesen"

In der letzten Sitzung des Gemeinderats in diesem Jahr standen die Bebauungspläne "Blattwiesen" und "Großes Flürle III" auf der Tagesordnung. mehr

Antwort auf fehlenden Wohnraum

In der Bösmannstraße entstehen bis Frühjahr 2017 42 möblierte Ein- und Zweizimmer-Wohnungen in Reutlingens erstem Business-Apartmenthaus. mehr

Wohnungen im Voraus sichern?

Wohnraum ist im Kochertal knapp. Was ist also, wenn die Gemeinde Braunsbach vom Landkreis Flüchtlinge zur Anschlussunterbringung zugewiesen bekommt? Darum ging es im Gemeinderat. mehr

Mehr Wohnraum bis 2020

Nicht weniger als eine Trendwende im kommunalen Wohnungsbau verspricht Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel. In den nächsten fünf Jahren sollen 2000 neue Wohnungen entstehen. mehr

GRÜN-ALTERNATIVE

Bernhard Lehle (Grün-Alternative): mehr

Sozialbindung inbegriffen

Der Reutlinger Gemeinderat hat den Verkauf zweier Grundstücke an die GWG befürwortet. An der Justinus-Kerner-Straße sowie auf dem Areal der Ypern-Kaserne soll preisgünstiger Wohnraum entstehen. mehr

17. Dezember 2015

Sich den Herausforderungen stellen

Es muss gebaut werden, sowohl bezahlbarer Wohnraum als auch Unterkünfte für Flüchtlinge. Ein erster Schritt für Bebauungspläne wurde gemacht. Und ein Steinbackofen fand sofort allgemeine Zustimmung. mehr

16. Dezember 2015

"Wir stehen mächtig unter Druck"

Die Beharrlichkeit der Bauherren zahlt sich aus: Obwohl es zunächst nicht danach aussah, kann die Kommunale Wohnbaugesellschaft Dettingen wohl ein Mehrfamilienhaus in der Kappishäuser Straße errichten. mehr

"Blue Village" auf der Römerschanze

"Blue Village" nennt sich ein städtebaulicher Entwurf, der an der Sickenhäuser Straße/Gellertstraße verwirklicht werden soll. Ziel: rund 300 neue Wohneinheiten. Für Reutlingen hat das Vorhaben Modellcharakter. mehr

15. Dezember 2015

IHK/Landratsamt suchen Wohnraum für Flüchtlinge

Landrat Thomas Reumann und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp bitten in einem gemeinsamen Schreiben an 570 Firmen aus dem Landkreis Reutlingen, Wohnraum für Flüchtlinge bereitzustellen. mehr

Wohnraum und Bürgerbeteiligung

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates geht am Donnerstag, 17. Dezember, um 17 Uhr im Ratssaal des Rathauses über die Bühne. mehr

Wohnungsbau hinkt hinterher

Im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise ist der Ruf nach mehr preiswertem Wohnraum laut geworden. Auch auf Regionalebene beschäftigt man sich mit dem Thema. Allerdings soll es keine Abkehr von den bisherigen Prinzipien geben. mehr

14. Dezember 2015

Ministerbesuch in Nattheimer Kindergarten und Schule

Wie sich die Wiesbühlschule und der Timba-Kindergarten entwickelt, das wollte Kultusminister Andreas Stoch bei einem Besuch in Nattheim wissen. Ganz nebenbei knüpfte er Kontakte zwischen dem Kindergarten und der Firma Holac. mehr

Fichtenberg

Wohnraum schaffen Für die Sanierung eines Gebäudes in der Hauptstraße und des kürzlich erworbenen Bahnhofs nimmt die Gemeinde Fichtenberg ordentlich Geld in die Hand - um im Bedarfsfall Flüchtlinge unterbringen zu können. mehr

Platz für Flüchtlinge: Fichtenberg saniert Bahnhof und weiteres Gebäude

Für die Sanierung eines eigenen Gebäudes in der Hauptstraße und des erworbenen Bahnhofsgebäudes nimmt die Gemeinde Fichtenberg viel Geld in die Hand. Dort sollen Flüchtlinge einziehen. mehr

12. Dezember 2015

Bezahlbarer Wohnraum

Die Stadt gerät durch zwei Trends unter Druck: Florierende Unternehmen suchen für gut verdienende Mitarbeiter Wohnraum, den beanspruchen aber auch sozial Schwache. Ein neues Konzept soll helfen. mehr

Kreis baut nach dem Motto "Not kennt kein Gebot"

Um schnell Asyl-Unterkünfte zu bauen, hat die Kreisverwaltung auf Ausschreibungen verzichtet. Der Kreistag billigte die Maßnahmen und weitere Vorhaben ohne Aussprache. Die Verwaltung will künftig wieder zum normalen Verfahren zurückkehren. mehr

10. Dezember 2015

Bezahlbarer Wohnraum

Mit großem Interesse verfolge ich dieser Tage die Medienberichte und das Interesse der SPD zum Thema "bezahlbarer Wohnraum für alle" im Landkreis. Danke Volker Müller, Deine Kolumne ist eine gute Steilvorlage. mehr

09. Dezember 2015

Bezahlbarer Wohnraum für alle

Volker Müller (SPD): Gutes Wohnen und bezahlbarer Wohnraum machte SPD-Fraktionschef Volker Müller zum Leitmotiv seiner Haushaltsrede. "Wir brauchen bezahlbaren Wohnraum für alle Bevölkerungsgruppen und wir brauchen ihn bald", sagte er. mehr

05. Dezember 2015

Leitartikel - Wer ruft die Akteure zum Thema Wohnungsnot zusammen?

Der Raum Ulm/Neu-Ulm gilt als sehr attraktiv - das macht sich auch in der Wohnungsnot bemerkbar. Um dieses Problem anzugehen ist auch die Privatwirtschaft nötig. Doch wer holt alle Akteure der Doppelstadt an einen Tisch? mehr

"Uns fehlen die Grundstücke"

Die Schaffung von preiswertem Wohnraum ist erklärtes politisches Ziel. Doch noch verschärft sich die Situation im Raum Stuttgart dramatisch. Ein Schwerpunkt zur Wohnungsknappheit und wie Kommunen damit umgehen. mehr

04. Dezember 2015

Belegung in Tigerfeld

Nach aktuellem Stand muss die Gemeinde Pfronstetten in den nächsten Monaten 38 Asylbewerber unterbringen, teilte Bürgermeister Reinhold Teufel in der jüngsten Sitzung dem Gemeinderat mit. mehr

Knappe Mehrheit für Verbot

Der Stuttgarter Gemeinderat hat am Donnerstagabend das umstrittene Zweckentfremdungsverbot für Wohnungen mit knapper Mehrheit beschlossen. mehr

03. Dezember 2015

Sechs im Vorstand

Im Rahmen der Regularien berichteten die Vorstandsmitglieder des Paritätischen über die im vergangenen Jahr bewegten Themenbereiche und Repräsentanzen, heißt es in einer Mitteilung. mehr

Mehr Wohnraum!

Bereits im November 2012 stellte die SPD-Fraktion einen Antrag zum Bau von bezahlbarem Wohnraum. In der Begründung wiesen wir darauf hin, dass es einen steigenden Anteil in der Bevölkerung gibt, welcher die gegenwärtigen Marktmieten nicht mehr bezahlen kann. mehr

Neue Quartiere für Flüchtlinge

Die Unterbringungsquote für Flüchtlinge in Untermünkheim sei dieses Jahr erfüllt, sagt Bürgermeister Maschke. Trotzdem wird neuer Wohnraum gesucht. mehr

01. Dezember 2015

Neuer Wohnraum für Dettingen

Sie sind rar, teuer und enorm gefragt: Die Rede ist von Wohnungen in Dettingen. In naher Zukunft bewegt sich der Immobilienmarkt: Zwei neue Mehrfamilienhäuser sind geplant – ein drittes könnte folgen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo