Alles zu: wohnraum

18. Mai 2016

Nach und nach mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Für die Anschlussunterbringung von Flüchtlingen hat die Gemeinde Wohncontainer aufgestellt und Objekte angemietet und gekauft. mehr

17. Mai 2016

Kreisbau stellt sich neu auf

Die Kreisbau verkauft 464 ihrer 731 meist sanierungsbedürftigen Wohnungen und erhält so neues Kapital für den Neubau von günstigem Wohnraum. mehr

14. Mai 2016

Lösung für neue Klassen

Jungen Asylbewerbern eine Ausbildung ermöglichen: Das Landratsamt arbeitet an Lösungen, um zwölf Klassen an den Berufsschulen zu schaffen. mehr

464 Wohnungen vor Verkauf

Die Kreisbau verkauft 464 ihrer 731 meist sanierungsbedürftigen Wohnungen. So erhält sie neues Kapital für den Bau von günstigem Wohnraum. <i>Mit einem Kommentar von Thomas Steibadler: Beruhigend für die Mieter.</i> mehr

13. Mai 2016

Kreisbau stellt sich neu auf - 464 Wohnungen vor Verkauf

Die Kreisbau verkauft 464 ihrer 731 meist sanierungsbedürftigen Wohnungen und erhält so neues Kapital für den Neubau von günstigem Wohnraum. mehr

07. Mai 2016

Leitartikel zum Immobilienmarkt: Bett statt Büro

Stadtquartier auf dem Areal der Hindenburgkaserne: Ums Ergebnis des städtebaulichen Wettbewerbs geht es am Dienstag im Fachausschuss für Stadtentwicklung des Ulmer Gemeinderats. Auch um Wohnraum für Flüchtlinge und um Wohngebiete in Jungingen und Allewind. mehr

06. Mai 2016

Wohnungen für Flüchtlinge gesucht

Ortsvorsteher Dieter Schmucker hat an die Bürger appelliert, sich zu überlegen, leerstehenden Wohnraum an Flüchtlinge zu vermieten. mehr

04. Mai 2016

Trotz Einkommen ist Miete nicht bezahlbar

Günstige Wohnungen sind in Reutlingen Mangelware. Das spüren nicht zuletzt Menschen mit niedrigem Einkommen, wie die Obdachlosenstatistik zeigt. mehr

Wohnungen für Flüchtlinge gesucht

Ingstettens Ortsvorsteher Dieter Schmucker hat an die Bürger appelliert, sich zu überlegen, leerstehenden Wohnraum an Flüchtlinge zu vermieten. mehr

29. April 2016

Gemeinde sucht Wohnraum für Flüchtlinge

Die Gemeinde Eschenbach will nach Mietwohnungen suchen, um ihre Pflicht der Unterbringung von anerkannten Flüchtlingen zu erfüllen. Bisher hätten Zugewiesene selbst Wohnraum gefunden. mehr

27. April 2016

Gemeinde mietet Wohnraum trotz weniger Flüchtlingen

Die Hälfte der Wohnfläche im geplanten Flüchtlingsheim Wilhelm-Hauff-Straße 10 mietet die Gemeinde für zehn Jahre an. mehr

26. April 2016

Sozialer Wohnungsbau: Gemeinderat bringt Ausschreibung für Projekt auf den Weg

Der soziale Wohnungsbau ist derzeit nicht nur in Crailsheim ein Megathema. Die Stadtverwaltung kann jetzt ein erstes Bauprojekt ausschreiben. mehr

22. April 2016

Wandelbarer Wohnraum - nicht nur für Flüchtlinge

So gut wie bezugsbereit ist ein Holzgebäude in Uhingen. Gedacht ist es für die Flüchtlingsunterbringung, aber auch als sozialer Wohnraum. Bei einer Infoveranstaltung wurde das Konzept hoch gelobt. mehr

21. April 2016

Wachsen! Ist das immer die Maxime?

Müssen wir kontinuierlich wachsen, neue Gewerbeflächen ausweisen und auch dadurch zusätzlichen Wohnraum schaffen, um unseren kommunalen Wohlstand zu halten? mehr

Mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Die Verwaltung des Rems-Murr-Kreises zieht eine Zwischenbilanz zur Flüchtlingsaufnahme. 5300 Menschen seien in 29 Gemeinden untergebracht worden. mehr

20. April 2016

Ziel in Ludwigsburg: Mehr preisgünstiger Wohnraum

Ludwigsburg zählt zu den Kommunen im Kreis, die stark wachsen und eine weiterhin hohe Nachfrage nach preiswertem Wohnraum verzeichnen. Beim Ziel, Abhilfe zu schaffen, setzt man stark auf die städtische Wohnungsbau. Ein Rückblick. mehr

19. April 2016

Platz für Flüchtlinge: Umbau in der Bismarckstraße kostet rund 280.000 Euro

In einem Haus in der Bismarckstraße soll Platz für bis zu 45 Flüchtlinge geschaffen werden. Dazu muss das Haus in Bönnigheim aber umgebaut werden, was Kosten von rund 280.000 Euro verursacht. mehr

15. April 2016

Ortschaftsrat: Unterbringung von Flüchtlingen ist Thema

Wie geht der Landkreis vor, wenn er Wohnraum für Asylbewerber benötigt, wie hoch ist aktuell der Bedarf? Diese und weitere Fragen beantwortete im Melchinger Ortschaftsrat ein Experte des Landratsamtes. mehr

13. April 2016

Bürger können bei Wohnungsbaugipfel mitreden

Mit einem Wohnungsbaugipfel engagieren sich Architekten für eine Wohnungsbauoffensive im Landkreis Heidenheim. Am Montag, 18. April, findet dazu eine öffentliche Podiumsdiskussion in der Schranne statt. mehr

Innenstadtforum diskutiert: Baulücken bieten riesiges Potenzial

Steigende Einwohnerzahlen führen zu knappem Wohnraum. Wie Göppingen darauf reagieren möchte, wurde im Innenstadtforum besprochen. mehr

11. April 2016

Bürger wollen beim Rosenstein-Quartier mitreden

Durch die Tieferlegung des Hauptbahnhofs werden Flächen frei, auf denen ein neues Viertel entstehen wird - das Rosenstein-Quartier. Anders als bei S 21 werden die Bürger diesmal stark eingebunden. <i>Mit einem Kommentar von Barbara Wollny: Zweite Chance.</i> mehr

09. April 2016

Gemeinde kauft früheres Gasthaus Hirsch

Die Gemeinde Lonsee hat das ehemalige Gasthaus Hirsch am Ortsausgang Richtung Urspring gekauft. Zunächst, um Wohnraum für Flüchtlinge bereit stellen zu können, sagte Bürgermeister Jochen Ogger. mehr

07. April 2016

Rauch in Wohnblock: Brandherd lag im Erdgeschoss

Die Entwarnung kam spät am Abend, aber sie kam: Nachdem 25 Personen ihre Wohnungen in einem Wohnblock am Sperberweg hatten räumen müssen, durften fast alle doch in ihre Wohnräume zurückkehren und die Nacht dort verbringen. Und auch der Brandherd konnte gefunden werden. mehr

06. April 2016

Das Wort hat: Peter Schreiber

Wohnraum: Versorgung aktiver gestalten mehr

05. April 2016

Wohnraum für Senioren und Familien

Die Stadt Leipheim lädt für Mittwoch, 6. April, 19 Uhr, zu einer Infoveranstaltung zum Projekt "Wohnpark am Wasserturm" in den Leipheimer Zehntstadel ein. Ein Wohnbauprojekt, das vor allem Senioren und junge Familien im Blick habe, teilt die Stadt mit. mehr

01. April 2016

Bauland im Blick

Die Einwohnerzahlen der Stadt Göppingen steigen wieder leicht an. Deshalb muss zusätzlicher Wohnraum her. Die Stadtverwaltung hat deshalb bereits im vergangenen Jahr eine Bauland-Offensive gestartet. mehr

29. März 2016

Gasthaus Stern - Ein Wohnhaus in Schräglage

Drei von vier Wohnungen sind bereits vermietet: Im ehemaligen Gasthaus "Stern" in der Unterlimpurger Straße 61 werden neue Wohnräume gebaut. Bis Ende des Jahres will die GWG fertig saniert haben. mehr

26. März 2016

Wohnraum, Pflege und Bildung

Julian Stipp aus Limbach im Neckar-Odenwald-Kreis will Bürgermeister in Salach werden. Der Volljurist ist Gemeinderat und arbeitet als Justiziar. mehr

24. März 2016

Wohnungseinbruch

In ein Haus in der Karlstraße in Bönnigheim brach ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 16 und 21 Uhr ein. Dort klaute er einen Tresor. mehr

Ehrenzeichen verliehen

Wenn Unterwachingen nicht schnell Wohnraum für Flüchtlinge findet, läuft es womöglich auf eine Container-Lösung hinaus, hieß es im Gemeinderat. In der Sitzung wurden zwei Feuerwehrleute geehrt. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo