Alles zu: wohnraum

18. Dezember 2017

Wohnungsgesellschaft beigetreten

Pfaffenhofen ist der Wohnungsgesellschaft Weißenhorn beigetreten, um so schneller und einfacher bezahlbaren Wohnraum schaffen zu können. mehr

04. Dezember 2017

Asylunterkünfte: Die Zeit drängt

Die Stadt muss im nächsten Jahr 45 Flüchtlinge aufnehmen. Der Gemeinderat einigte sich auf zwei Standorte. mehr

02. Dezember 2017

Rund 20 Wanderarbeiter leben in Schwarzbau in der Dorfmitte

Von Lüge war in der Sitzung des Ringinger Ortschaftsrats die Rede, von Missachtung geltenden Rechts. Ortsvorsteher Georg Mack war empört über einen Bauherrn. mehr

01. Dezember 2017

Klinik-Erhalt: Krauter hält an Plänen fest

Johannes Krauter will das Klinik-Gebäude erhalten und anderweitig weiternutzen. Die Kritik an seinen Plänen spornt den Unternehmer eher an. mehr

30. November 2017

Kreis steigt nicht ein in Wohnungsbau

Der Landkreis Ludwigsburg wird keine eigene Gesellschaft für den Wohnungsbau gründen. mehr

Die Quote soll’s richten

Der Gemeinderat stimmt einem  Handlungsprogramm zu, das für mehr sozial gebundenen und bezahlbaren Wohnraum sorgen könnte. mehr

27. November 2017

Süßen: Trennende Schneisen überwinden

Bei der Einwohnerversammlung in Süßen stand das Konzept zur Ortsentwicklung im Fokus. Auch die Fraktionen im Gemeinderat hatten die Möglichkeit Stellung zu unterschiedlichen Themen zu beziehen. mehr

25. November 2017

Zur Verdichtung nach oben

Bei den Bemühungen, mehr Wohnraum im Innenbereich zu schaffen, setzt Bietigheim-Bissingen auch auf den Ausbau von Hausdächern, wie ein Beispiel aus Bissingen zeigt. mehr

24. November 2017

Der beste Haushalt unter OB Maisch

Die Stadt Vaihingen startet 2018 ohne Vorbelastung. Investiert wird in Kinderbetreuung. mehr

15. November 2017

In Baden-Württemberg gibt es zu wenig Wohnungen

Der Wohnungsbau in Baden-Württemberg ist eine Jahrhundertaufgabe, für die aber weniger Zeit bleibt: Laut einer Studie der L-Bank wächst die Zahl der Haushalte bis 2040 um 600.000. mehr

Zielgruppe in Erligheim nicht erreicht

Zu einem Informationsabend für Wohungseigentümer, die an Flüchtlinge vermieten wollen, kam kein einziger Vermieter. mehr

Boomstadt Weißenhorn gehen die Wohnung aus

Die wachsende Nachfrage nach Wohnungen in Weißenhorn übersteigt das Angebot. Deshalb will die Verwaltung den Wohnungsbau mit Hilfe privater Anbieter ankurbeln. mehr

14. November 2017

Neuer Wohnraum in der Ortsmitte

In Bad Überkingen wird eine alte Hofstelle in ein Mehrfamilienhaus umgebaut. Im Gemeinderat gibt es Lob für das Projekt. mehr

Der Neu-Ulmer Weg ins Jahr 2025

Die Stadträte haben in einer Klausur die Grundzüge der Entwicklung Neu-Ulms bis zum Jahr 2025 diskutiert. Thema war auch die Kreisfreiheit. mehr

11. November 2017

Der Weg in Jahr 2025: Klausur des Neu-Ulmer Stadtrates

Vor zwei Jahren waren im Rahmen einer Stadtratsklausur Leitsätze für Neu-Ulms Weg ins Jahr 2025 verabschiedet worden. Am Samstag, zwei Jahre später, wurde ein erstes Resümee gezogen. mehr

10. November 2017

SPD: Stadt soll in den sozialen Wohnungsbau einsteigen

Sozialdemokraten im Crailsheimer Gemeinderat wollen, dass Stadt für preisgünstige Wohnungen sorgt. Projekt an der Willy-Brandt-Straße soll doch noch realisiert werden. mehr

08. November 2017

Fragenkatalog zum Neubaugebiet im Faurndauer „Dittlau“

Bei der Faurndauer SPD ist Misstrauen zu den Plänen im Gebiet „Dittlau“ zu spüren. Auf jeden Fall sollen die Bürger beteiligt werden. mehr

07. November 2017

Wenn Obdachlosigkeit droht

Baubürgermeister Holl sagt, dass sozialer Wohnungsbau  in absehbarer Zeit Aufgabe der Stadt sein wird, weil niemand sonst investiert. Dazu gibt es einen Blick auf die Julie-Pöhler-Straße. mehr

28. Oktober 2017

Immer auf der Suche nach Wohnraum

Im Kampf gegen Obdachlosigkeit bewährt sich in Karlsruhe schon seit Jahren der städtische „Mikromarkt“. Langjährige Verträge bringen Vermietern Sicherheit. mehr

27. Oktober 2017

Wohnbestand in Weißenhorn deutlich erweitern

Anja Wenzel ist das neue Gesicht der Weißenhorner Wohnungsgesellschaft. Als hauptamtliche Geschäftsführerin möchte sie den Wohungsbestand deutlich ausbauen. mehr

25. Oktober 2017

Matrix für günstigen Wohnraum in Weißenhorn

Das Ziel ist klar: Die Stadt Weißenhorn will mehr Wohnraum schaffen. Doch schon die Debatte über die Vergabe von Grundstücken wirft viele Fragen auf. mehr

Modern Wohnen wie früher im Dorf

In Sachen Gestaltung neuen Wohnumfelds geht die Gemeinde Hülben mit dem Wohnpark Schlehenäcker neue Wege. mehr

24. Oktober 2017

Pilotprojekt „Filstalhaus“ nimmt Form an

Ab Donnerstag entsteht das Filstalhaus in Wäschenbeuren. Das Projekt ist bisher einmalig im Landkreis. mehr

21. Oktober 2017

„BG“ sorgt für wichtige Sozialkomponenten

Die Durchschnittsmiete pro Quadratmeter liegt in Crailsheim derzeit bei 5,25 Euro. mehr

19. Oktober 2017

Verbund sucht Wohnungen für Menschen mit Behinderung

Freie Zimmer oder Wohnungen sowie Hilfe im Alltag für Menschen mit Behinderung gesucht. mehr

18. Oktober 2017

Kompetenter Partner in der Wohnungspolitik

Die Wohnungsgenossenschaft Reutlingen hat vergangene Woche ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. mehr

09. Oktober 2017

Knapper Wohnraum: Es ist eng in der Stadt

Günstiger Wohnraum in Stuttgart ist rar. Der Bedarf wächst, nicht aber die Stadt. mehr

29. September 2017

Städtebau: Lebensqualität wie in der Toskana

Unsere Städte brauchem mehr Plätze und bessere Radwege. Das sagte ein mehr

28. September 2017

HT-Interview: „Unsere Klienten stehen ganz hinten“

Wohnungsnot: Ärmere Menschen könnten sich in Innenstädten immer seltener Wohnungen leisten, meint Oliver Klein, Abteilungsleiter der Erlacher Höhe. mehr

Wohnraum für Flüchtlinge gesucht

Sozialbürgermeister Konrad Seigfried sucht in Ludwigsburg händeringend Wohnraum für Flüchtlinge. Bis Jahresende seien die Kapazitäten komplett erschöpft. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo