Alles zu: wissenschaft

09. April 2017

Knochenspuren (-)

Knochenspuren weisen auf Rituale gegen Untote hin

Brand- und Schneidespuren an Knochen werten britische Wissenschaftler als Hinweis auf eine mittelalterliche Zombie-Abwehr. mehr

07. April 2017

Feldhase sitzt auf der Wiese (Jens Büttner)

Ostern ohne Hasen? Population im Südwesten sinkt

Schlechte Aussichten für die Verwandtschaft des Osterhasen: Der Naturschutzbund (Nabu) Baden-Württemberg warnt, dass die Zahl der Feldhasen seit Jahren zurück ... mehr

Winfried Kretschmann (Felix Kästle)

Kretschmann erhält badischen Weinpreis und 225 Liter Wein

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) kann sich über eine mit viel Wein verbundene Auszeichnung freuen. Der 68 Jahre alte Politiker ... mehr

Gewitterwolken über Flugzeug (Federico Gambarini)

Klimawandel könnte für mehr Turbulenzen beim Fliegen sorgen

Der Klimawandel dürfte das Fliegen unruhiger machen. Schwere Turbulenzen könnten zur Mitte des Jahrhunderts mehr als doppelt so häufig vorkommen wie derzeit ... mehr

USA: Sorge um die Wissenschaft unter Trump

Landtagsabgeordnete besuchen die USA. Dort fürchten Universitäten Einschnitte der Trump-Regierung in die Wissenschaft. Drohen Folgen für den Austausch mit Deutschland? mehr

06. April 2017

ISS (Nasa)

ISS-Astronauten verlieren bei Montagearbeiten Hitzeschild

Bei Arbeiten an der Außenwand der Internationalen Raumstation (ISS) ist ein Hitzeschild im All verloren gegangen. mehr

Frau liegt im Bett und putzt sich Nase (Maurizio Gambarini)

Grippewelle im Südwesten geht dem Ende zu

Die Grippewelle in Baden-Württemberg geht dem Ende entgegen. mehr

Rauchen (Jens Kalaene)

Globaler Raucheranteil schrumpft - absolute Zahlen steigen

Der Anteil der Raucher an der weltweiten Gesamtbevölkerung schrumpft stark. Er ist zwischen 1990 und 2015 um fast ein Drittel auf 15,3 Prozent zurückgegangen, ... mehr

05. April 2017

Von bläulichen Dottern und weißen Schalen: Neun Fragen zum Ei

An Ostern ist es wieder in (fast) aller Munde: das Ei. Braun oder weiß, Cholesterinbombe oder Nährstofflieferant - fast jeder hat seine eigene Meinung dazu. Aber was stimmt? mehr

Haare (Jan-Philipp Strobel)

Forscher wollen Haaren mehr Informationen entlocken

Alter und Geschlecht, Ernährung und Lebensstil präzise aus einer Haarprobe ablesen? Bis dahin ist es noch ein Stück des Wegs, doch US-Forscher gehen die ersten ... mehr

Deutsche Meisterschaft im Science Slam kommt nach Ulm

Im Dezember kämpfen acht Wissenschaftler um den Titel. In höchstens zehn Minuten müssen sie ihre aktuellen Forschungsergebnisse anschaulich präsentieren. mehr

04. April 2017

Exponate der Schau zur Besiedelung Amerikas (Uli Deck)

Schau zur Besiedelung Amerikas in Karlsruhe

Eine Sonderausstellung des Naturkundemuseums Karlsruhe beschäftigt sich von Donnerstag an mit der Besiedelung Amerikas und dem Aussterben von Großtieren wie ... mehr

03. April 2017

Ein Höhlenfisch (Felix Kästle)

Erstmals Höhlenfisch in Europa entdeckt: Am Bodensee

Wissenschaftler haben im Bodenseeraum den ersten Höhlenfisch Europas entdeckt. „Wir nehmen an, dass in dem 250 Quadratkilometer großen Versickerungsbereich der ... mehr

Anabolika (Roland Weihrauch)

Anabolika-Doping auch im Westen Alltagsgeschäft

Dianabol war die Modedroge, aber auch viele andere Muskelmacher standen bei westdeutschen Leichtathleten im Kalten Krieg der Sport-Systeme auf dem Tagesmenü. mehr

01. April 2017

Vom Sport in die Politik gewechselt

Der Sportwissenschaftler Dr. Christoph G. Grimmer aus Crailsheim arbeitet jetzt als Referent für eine Abgeordnete und als FDP-Pressesprecher in der Hamburger Bürgerschaft. mehr

31. März 2017

Falcon-Rakete (Spacex)

SpaceX nutzt Recycling-Rakete für Satellitenstart

Das private US-Raumfahrtunternehmen SpaceX hat erstmals einen Satelliten mit einer wiederverwendeten Antriebsrakete ins Weltall geschickt. mehr

28. März 2017

Gerhard Steines (Wilhelm Bertram)

DOSB zu Doping-Dissertation: „Wichtige Erkenntnisse“

Der Deutsche Olympische Sportbund hat eine lückenlose Aufklärung der Doping-Vergangenheit gefordert und verlangt, Lehren daraus zu ziehen. mehr

Elon Musk (Heiko Junge)

Elon Musk will menschliches Gehirn mit Computern vernetzen

Tech-Milliardär Elon Musk erforscht laut einem Zeitungsbericht in einer neuen Firma, wie das menschliche Gehirn direkt mit Computern vernetzt werden kann. mehr

Verhaltensforscherin Elisabeth Oberzaucher im Interview: „Mehr Grün in die Stadt“

Der Mensch ist nicht für Städte gemacht – und doch zieht es ihn dorthin. Verhaltensforscherin Elisabeth Oberzaucher über A-Typen, urbane Gärten und Humor in der Forschung. mehr

27. März 2017

Fritz Sörgel (Daniel Karmann)

Neue Doping-Belege sollen Bild vervollständigen

Leichtathletik-Chef Clemens Prokop sieht eine Chance zur Aufarbeitung der Dopingpraktiken in der Bundesrepublik, für Experte Fritz Sörgel ist das „Sittenbild ... mehr

Rolling Stones-Sammlung (Patrick Seeger)

Uni Freiburg bekommt Fan-Archiv über die Rolling Stones

Musikwissenschaftler der Universität Freiburg betreuen künftig eines der weltweit ersten und größten Rolling-Stones-Archive. mehr

26. März 2017

Doping (Patrick Seeger)

31 frühere Leichtathleten geben Anabolika-Doping zu

Doping auf Rezept, bis zu 1000 Tabletten im Jahr - und ein handfester neuer Skandal: Sechs der 31 ehemaligen Leichtathleten aus der Bundesrepublik, die ... mehr

Lichtschalter (Angelika Warmuth)

Wahrzeichen im Dunkeln: Licht aus zur „Earth Hour“

Brandenburger Tor, Kreml und Tower Bridge plötzlich in Dunkelheit gehüllt: Rund um die Welt ist an vielen Wahrzeichen am Samstagabend das Licht ausgegangen. mehr

25. März 2017

Grüß Gott Herr Pfarrer (22)

Heute: Frederik Guillet, Evangelischer Pfarrer der Christuskirche Eislingen/ Ottenbach. mehr

24. März 2017

Earth Hour - Frankfurt (Fredrik von Erichsen)

„Earth Hour“: Rekordzahl an Städten macht mit

In Berlin am Brandenburger Tor und an Gebäuden in mehr als 300 Städten bundesweit sollen am Samstag (25.3.; 20.30 Uhr) eine Stunde lang die Lichter ausgehen. mehr

Feuer (Sean Simmers)

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Die Zahl elektronischer Geräte mit wiederaufladbaren Batterien wächst - entsprechend häufen sich in Deutschland und weltweit Unglücke im Zusammenhang mit ... mehr

23. März 2017

Tuberkulose-Zentrum (Gregor Fischer)

Fast 6000 Tuberkulosefälle in Deutschland im Jahr 2016

Bei der Zahl der Tuberkulosefälle in Deutschland geht der Trend nach oben. Im Jahr 2016 registrierte das Robert Koch-Institut (RKI) 5915 Erkrankungen. mehr

Ein Tablet (Felix Kästle)

Viele Baden-Württemberger surfen vorm Schlafengehen

Die Mehrheit der Baden-Württemberger nutzt einer Studie zufolge noch kurz vorm Schlafengehen Laptop oder Handy. mehr

20. März 2017

Smilies (Martin Schutt)

Norwegen ist das glücklichste Land der Welt

Norwegen ist einer internationalen Studie zufolge das glücklichste Land der Welt. Das skandinavische Land eroberte den Spitzenplatz im Weltglücksbericht, den ... mehr

Stephen Hawking (Stefan Zaklin)

Stephen Hawking will ins All fliegen

Der schwerkranke Astrophysiker Stephen Hawking (75) hält an seinem Plan für eine Reise ins All fest. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo