Alles zu: wissenschaft

23. Oktober 2017

Angelehnt-

Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte

Ein Bienensterben bringt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zufolge wirtschaftliche Risiken für Deutschlands Bauern mit sich. mehr

Geflügelhalter fürchten neuen Ausbruch der Vogelgrippe

Die Geflügelhalter im Südwesten fürchten einen neuen Ausbruch der Vogelgrippe in der kälteren Jahreszeit. mehr

22. Oktober 2017

Neues Aquarium-

Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet

Was macht das Matterhorn in einer Aquarium-Erlebniswelt? In Lausanne am Genfer See ist am Wochenende ein riesiges Süßwasser-Aquarium-Vivarium mit bald 100 ... mehr

Lungenpest in Madagaskar-

Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben

Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Pest auf Madagaskar ist auf 107 gestiegen. Mehr als 1100 Menschen hätten sich mit der Krankheit infiziert, ... mehr

21. Oktober 2017

Entlaufene Wölfin-

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

Einer der sechs im Bayerischen Wald entlaufenen Wölfe ist am Samstagmorgen mit einer Lebendfalle wieder eingefangen worden. mehr

20. Oktober 2017

Auspuff-

Millionen Todesfälle weltweit durch Umweltverschmutzung

Umweltverschmutzung trägt weltweit zu jedem sechsten Todesfall bei. Eine internationale Studie ergibt, dass Belastungen von Luft, Wasser und Böden im Jahr 2015 ... mehr

Tübinger Nobelpreisträgerin wird 75: Besessen von der Forschung

Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard feiert am 20. Oktober ihren 75. Geburtstag. An Ruhestand denkt sie nicht. Nach wie vor forscht sie am Institut für Entwicklungsbiologie. mehr

19. Oktober 2017

Star auf Nahrungssuche-

Deutlich weniger Vögel und Insekten in Deutschland

Die Zahl der Vögel und Fluginsekten in Deutschland geht Untersuchungen zufolge deutlich zurück. So seien zwischen 1998 und 2009 knapp 13 Millionen Brutpaare ... mehr

Krankenhaus in Nigeria-

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Rund 15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben nach Angaben der Vereinten Nationen jeden Tag auf der Welt. mehr

18. Oktober 2017

Gewildertes Nashorn-

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Das Bild eines gewilderten Spitzmaulnashorns mit abgehackten Hörnern ist zur Wildlife-Fotografie des Jahres 2017 gekürt worden. mehr

17. Oktober 2017

Einzigartige Langzeit-Studie: Zehn Jahre jünger durch Sport

Wer Sport treibt, ist motorisch gesehen im Schnitt zehn Jahre jünger als ein Bewegungsmuffel. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Langzeitstudie „Gesundheit ... mehr

Einsteininitiative Ulm-

Ulm: Bewunderer Einsteins werben für Erlebniswelt

Zu Ehren des Schöpfers der Relativitätstheorie, Albert Einstein, soll nach den Vorstellungen eines Bürgervereins in dessen Geburtsstadt Ulm eine ... mehr

16. Oktober 2017

Neutronensterne-

Gravitationswellen kollidierender Neutronensterne erfasst

Astronomen haben erstmals Gravitationswellen von der Kollision zweier Neutronensterne aufgezeichnet. mehr

14. Oktober 2017

Weltraummüll-

Neues Radar soll für einen unfallfreien Weltraum sorgen

Ein Weltraumradar soll ab Herbst 2018 Kollisionen zwischen Weltraumschrott und Satelliten verhindern. mehr

13. Oktober 2017

Müll in New York-

Lässt New Yorker Fast Food die „Pizza-Maus“ entstehen?

Es gibt bereits Erbgutunterschiede in Bereichen, die bei der Verdauung und anderen Stoffwechselprozessen eine Rolle spielen. mehr

Star breitet seine Flügel aus-

Nabu kürt Star zum Vogel des Jahres

Er schmückt sich mit einem glänzenden Gefieder und hat eine tolle Stimme: Der Star ist der Vogel des Jahres 2018. mehr

12. Oktober 2017

Asteroid 2012 TC4-

Asteroid 2012 TC4 fliegt knapp an der Erde vorbei

Näher als manche Satelliten: Der Asteroid 2012 TC4 hat die Erde am Morgen in relativ geringem Abstand passiert. mehr

11. Oktober 2017

Gudrun Steinacker erhält Preis für Umweltengagement

Für ihr Umweltengagement auf dem Balkan ist die frühere deutsche Botschafterin in Montenegro am Mittwoch mit dem EuroNatur-Preis 2017 ausgezeichnet worden. mehr

Frau fasst sich an Kopf-

Schmerzkongress in Mannheim: Von Migräne bis Cannabis

Mit Veranstaltungen über Rücken- und Kopfschmerz hat am Mittwoch ein mehrtägiger Schmerzkongress in Mannheim begonnen. mehr

Anti-Grippeimpfung-

Forscher: Grippeimpfung auch für Kinder sinnvoll

Mit der kalten Jahreszeit beginnt wieder die Grippesaison. Zum Schutz vor einer Ansteckung wird eine Grippeimpfung standardmäßig für ältere Menschen ... mehr

Fettleibigkeit-

WHO schlägt Alarm: Mehr als 120 Millionen fettleibige Kinder

Die Zahl extrem dicker Kinder und Jugendlicher hat sich in den vergangenen vier Jahrzehnten mehr als verzehnfacht. mehr

10. Oktober 2017

?Expedition: Fashion from the Extreme?-

Wie mutige Expeditionen die Modewelt beeinflussen

Als Edmund Hillary und Tenzing Norgay im Mai 1953 dem Gipfel des Mount Everest entgegen stapften, waren Fleece und Thermounterwäsche noch gar nicht erfunden. mehr

Podium: Wohin steuert die Universität?

Im Uni-Jubiläumsjahr steht am Freitag ein Zukunftsforum mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer an. mehr

09. Oktober 2017

Tablette auf der Zunge einer Frau-

Experten warnen vor allzu sorgloser Eigenbehandlung

Experten haben vor einer allzu leichtfertigen Eigenbehandlung mit rezeptfreien Mitteln und ohne ärztliche Hilfe gewarnt. mehr

08. Oktober 2017

Südschwarzwald-

Südschwarzwald zum neuen Biosphärenreservat ernannt

Ein Teil des Schwarzwalds ist zum 16. Unesco-Biosphärengebiet in Deutschland erklärt worden. In Bernau im Schwarzwald nahm Baden-Württembergs Umweltminister ... mehr

Südschwarzwald wird offiziell neues Biosphärenreservat

Ein Teil des Schwarzwalds wird heute (11.00 Uhr) offiziell zum 16. Unesco-Biosphärengebiet in Deutschland erklärt. mehr

07. Oktober 2017

Josef Strzempek hält sein Fundstück-

„Steinheimer Urmensch“? Hobbyarchäologe findet Werkzeuge

Der „Steinheimer Urmensch“ könnte sich auch am Rande des Schwarzwalds aufgehalten haben. Darauf deuten neue archäologische Funde hin. mehr

06. Oktober 2017

?Wetterbericht?-

Kulturgeschichte: Große Klima-Ausstellung in Bonn

An vielen Orten in Deutschland stehen Bäume, die 200 Jahre oder älter sind. Sie haben die Klimageschichte zweier Jahrhunderte gespeichert. mehr

05. Oktober 2017

Freiburg würdigt 100. Jahrestag der Russischen Revolution

Mit einem sieben Wochen dauernden Kultur- und Wissenschaftsprogramm erinnern Stadt und Universität Freiburg an die Russische Revolution vor 100 Jahren. mehr

Mars-

Nasa-Angebot: Den eigenen Namen zum Mars fliegen lassen

Wer schon immer mal zum Mars fliegen wollte, kann jetzt zumindest schon mal seinen Namen hinschicken. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo