Alles zu: windkraftgegner

12. Mai 2017

Scharfe Kritik an intransparentem Verfahren

Der Römersteiner Gemeinderat beschließt eine kritische Stellungnahme zum Teilregionalplan Windkraft. Hauptkritikpunkt: Eine nicht veröffentlichte Raumnutzungsanalyse. mehr

22. April 2017

Was hält eine Gesellschaft zusammen?

Baden-Württembergs Bündnis 90/Grüne Umweltminister Franz Untersteller hat den Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen und im Haus der Jugend gesprochen. mehr

06. April 2017

Windpark Hummelsweiler nimmt Form an

Vier Windräder entstehen bei Hummelsweiler. Im Sommer sollen sie in Betrieb gehen. Weitere Anlagen sollen nicht gebaut werden. mehr

26. September 2016

Festgottesdienst zu 70 Jahre Michelbacher Schulzentrum

Ehemalige Schüler sangen im Chor und konzertierten. Der Landesbischof, Vater dreier ehemaliger Schüler des Schulzentrums, hielt die Predigt. <i>Mit Bildergalerie.</i> mehr

24. September 2016

Frank Harsch: Wir haben alles geprüft

Der Braunsbacher Bürgermeister Frank Harsch outet sich als Verfechter der Enewrgiewende. Beim Windpark sei jahrelang geprüft worden. mehr

16. Juli 2016

„Das richtige Maß finden“

Emotional stehen sie unter Strom: Windkraftgegner und -befürworter treffen in Fronrot bei einem Vortrag über den Windkraft-Boom aufeinander. mehr

22. März 2016

Fledermäuse: Windkraftgegner kritisieren Gebäudeabriss

Windkraftgegner haben Anzeige erstattet, weil beim Abriss von Gebäuden des ehemaligen Bundeswehrdepots gegen Artenschutzauflagen verstoßen worden sein soll. Die zuständige Behörde weist dies zurück. mehr

31. Dezember 2015

Windkraftgegner machen mobil

Drei Bürgerinitiativen hat Lichtenstein mittlerweile: Neben der Initiative für einen neuen Albaufstieg gibt es nun "Wir sind Lichtenstein", ein Bündnis, welches das Gemeindeentwicklungskonzept "Lichtenstein 2030" auch kritisch begleiten will. mehr

17. Dezember 2015

Stadtwerke Hall legen Pläne für Windpark bei Sittenhardt auf Eis

Uhu, Wespenbussard, Schwarzstorch: Wegen der geschützten Tiere lassen die Stadtwerke Hall die Pläne für einen Windpark bei Sittenhardt fallen. Die dortigen Windkraftgegner bleiben aber weiter auf der Hut. mehr

28. November 2015

"Lebensqualität leidet"

Viel Gegenwind gegen die geplanten Windkraftanlagen bei Oberberken gab's bei einer Info-Veranstaltung für die Bürger in Wangen. Von auswärts waren zahlreiche Windkraftkritiker gekommen. mehr

21. November 2015

Unerträglich unsachliche Unterstellung

Reaktionen auf Leserbriefe sollten mindestens die Problematik, die dort angesprochen wurde, ins Auge fassen. Mein Leserbrief vom 6. November befasste sich mit der Kritik an Vorverurteilungen bei Straftaten, die an Windkraftanlagen verübt wurden, ohne dass man die Täter gefasst hatte. mehr

23. Oktober 2015

Projektleiterin kritisiert "haltlose Vorwürfe" der Gegner

Die Bürgerinitiative "Geisinger Gegenwind" kämpft mit teils schweren Vorwürfen gegen die geplanten Windkraftanlagen bei Upflamör. mehr

16. September 2015

Windkraft-Standorte werden festgelegt

Im Planungsausschuss der Regionalversammlung fällt heute die Vorentscheidung über künftige Windkraftstandorte. Gegner wollen protestieren. mehr

Windkraftgegner stellen Forderungen

Welches Gebiet in der Region Stuttgart Vorranggebiet für die Windkraft wird, das wird heute festgelegt. Windkraftgegner stellen nun Forderungen. mehr

Ingersheimer Windkraftgegner melden sich

Vor der Sitzung des Planungsausschusses der Region zur Festlegung von Vorranggebieten wenden sich Windkraftgegner gegen eine zweite Anlage in Ingersheim. mehr

10. August 2015

Gemeinde gibt Widerstand gegen Windräder auf

Schlechte Nachricht für Michelbachs Windkraftgegner. Nach dem Urteil des Stuttgarter Verwaltungsgerichts will der Gemeinderat nicht weiter klagen. mehr

24. April 2015

Behörden bitten zur Kasse: Windkraftgegner müssen zahlen

Widersprüche gegen Windräder können sehr teuer werden. Für Ablehnung eines unberechtigten Einwands gegen die rechtmäßige Genehmigung verlangen die Regierungspräsidien mehrere hundert Euro. mehr

09. April 2015

Windkraftgegner warnen vor Infraschall

Unsichtbar, unhörbar, gefährlich? Der angeblich schädliche Infraschall von Windrädern wird viel diskutiert. Dabei zeigen Messungen: Die Rotoren erzeugen eher wenig Infraschall - etwa im Vergleich zu Autos. mehr

04. April 2015

Einbrecher stoppen Rotoren

Innerhalb einer Woche haben vermutlich Windkraftgegner in der Ortenau drei Mal in zwei Windkraftanlagen eingebrochen und die Mühlen gestoppt. Den Betreibern ist ein beträchtlicher Schaden entstanden. mehr

24. März 2015

Uhus bei der Küche gehört

Vogelexperten der regionalen Naturschutzverbände haben in der Nähe der geplanten Windradstandorte beim Weiler "Küche" den Uhu gehört. Den Gegnern der Rotoren liefert das neue Argumente. mehr

28. Februar 2015

Windkraftgegner scheitern

Niederlage für die Gegner des "Windparks Kohlenstraße": Das Verwaltungsgericht bestätigt den Sofortvollzug der Genehmigung des Haller Landratsamts. mehr

Windkraftgegner: Niederlage vor Gericht

Niederlage für die Gegner des Windparks Kohlenstraße: Das Verwaltungsgericht bestätigt den Sofortvollzug der Genehmigung des Landratsamts. mehr

10. Januar 2015

Agora Energiewende-Geschäftsführer Patrick Graichen widerspricht Bericht in der "Zeit"

Die erneuerbaren Energien verdrängen Kohlekraftwerke vom Markt. Das sagt Patrick Graichen. Er distanziert sich von dem Bericht in der "Zeit". mehr

30. Dezember 2014

Windkraftgegner kritisieren Kirche

Die Michelbacher Antiwindkraft-Bürgerinitiative (BI) wirft der Kirche Profitdenken vor. Dem Argument, Windkraft helfe Schäden durch fossile Energie zu vermeiden, widerspricht sie. Das Gegenteil sei der Fall. mehr

27. Dezember 2014

Billige Kohle verdrängt teure Gaskraftwerke

Für Windkraftgegner sind die Windräder schuld, dass Kohlekraftwerke billigen, aber dreckigen Strom erzeugen. Befürworter widersprechen: Es seien die CO2-Emissionsrechte, die viel zu wenig kosten. mehr

24. Dezember 2014

Bürgerinitiative: Windräder ersetzen keine Kohlekraftwerke - Gentner: Schuld ist der Markt

Für Windkraftgegner sind die Windräder schuld, dass Kohlekraftwerke billigen, aber dreckigen Strom erzeugen. Die Stadtwerke widersprechen: Es sind die CO2-Emissionsrechte, die viel zu wenig kosten. mehr

18. November 2014

Windkraftgegner fordern Notsitzung

Die Michelbacher Bürgerinitiative gegen den Bau von Windrädern im Einkornwald fordert eine Notsitzung des Gemeinderates. mehr

17. November 2014

Windkraftgegner fordern Notsitzung

Die Michelbacher Bürgerinitiative gegen den Bau von Windrädern im Einkornwald fordert eine Notsitzung des Gemeinderates. mehr

24. Oktober 2014

Region weist weniger Vorranggebiete für Windkraft aus

Die Zahl der Vorranggebiete für Windkraft in der Region ist weiter geschrumpft. Der Planungsausschuss des Regionalverbands hat dies nun diskutiert. Unterdessen machen Bürgerinitiativen gegen Windkraft mobil. mehr

15. Oktober 2014

Windkraftgegner tragen Argumente vor

Wenn es in Michelbach um die Windkraft geht, dann wird es auch emotional. Contra-Argumente werden beklatscht, Befürworter haben es schwer. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo