Alles zu: windkraftanlage

21. August 2017

Der Turmdrehkran hat bereits Platz genommen

Am Montag wird mit dem Bau des Hybridturmes an der Windkraftanlage Drei begonnen. Das erste Maschinenhaus soll Anfang Oktober geliefert werden. mehr

19. August 2017

Windkraft

Die von der Alb-Naturenergie geplante Windkraftanlage ist im Bau. Ökologische Gesichtspunkte werden berücksichtigt. mehr

18. August 2017

Schallgutachten in der Kritik

Das erste Gutachten für den Windpark Kohlenstraße war fehlerhaft. Die korrigierte Ausarbeitung zeigt: Die Grenzwerte sind deutlich unterschritten. mehr

14. August 2017

Jeder Tag Stillstand kostet Geld

Mannheimer Verwaltungsgerichtshof hat noch nicht über das Windrad Orlach 6 entschieden. mehr

12. August 2017

Jeder Tag Stillstand kostet Geld

Mannheimer Verwaltungsgerichtshof hat noch nicht über das Windrad Orlach 6 entschieden. mehr

05. Juli 2017

Rangendinger übt scharfe Kritik an Windkraft-Studie des Landes

Ist die Studie des Landes Baden-Württemberg, die das Fundament für bestehende und künftige Windkraftanlagen bilden soll, Augenwischerei? Dr. Wolfgang Müller aus Rangendingen sagt: Ja! Ministerpräsident Kretschmann soll diesen „denkbar schlechten Ratgeber“ in die Tonne treten. mehr

18. Mai 2017

Ein „Nein“ zum Planentwurf

Teilregionalplan Windkraft des Regionalverbands Neckar-Alb stößt in Engstingen auf Ablehnung – Der von der Gemeinde geforderte Mindestabstand von 1500 Meter ist unterschritten. mehr

11. Mai 2017

Gegner sind in der Überzahl

Experten standen beim Infomarkt Windenergie in Pfronstetten rund 200 Besuchern Rede und Antwort. Die Moderation übernahm das Forum Energiedialog. mehr

06. Mai 2017

Thema Windkraftanlagen wird in Rangendingen rege diskutiert

Nach den Vorträgen zum Thema Windenergie machten die Zuhörer im Rangendinger Sportheim ihrem Ärger Luft und diskutierten rege. mehr

26. April 2017

Ein „Ja“ mit Einschränkungen

Windkraft: Gomadinger Rat gibt grundsätzlich grünes Licht für den Standort Planwald – Nachmessungen und Kartierung von Horststandorten des Rotmilans gefordert. mehr

23. April 2017

Charakter der Alblandschaft  wird durch Windräder verändert

Auswirkung   von Windkaftanlagen auf Gesundheit und Landschaft waren Themen der Veranstaltung der  Pfronstetter Iinitiative „Gegenwind“. mehr

06. April 2017

Windpark Hummelsweiler nimmt Form an

Vier Windräder entstehen bei Hummelsweiler. Im Sommer sollen sie in Betrieb gehen. Weitere Anlagen sollen nicht gebaut werden. mehr

04. April 2017

Die nächste Instanz ist am Zug

Braunsbach und Landkreis legen Beschwerde gegen Betriebsverbot eines Windrads bei Orlach ein. mehr

29. März 2017

Ortschaftsrat Stetten sammelt seine Argumente gegen Windkraftstandort

Der Ortschaftsrat Stetten diskutierte mit Bürgern zwei Stunden über den Windkraftstandort „Hohwacht“ und fasst nun die Gegenargumente in einem Einwendungsschreiben an den Regionalverband zusammen. mehr

23. März 2017

Gericht stoppt den Rotor

Das Verwaltungsgericht Stuttgart gibt dem Eilantrag von Naturschützern gegen den Betrieb einer Windkraftanlage bei Orlach statt. mehr

11. März 2017

Im Windpark Bühlertann geht’s los

Schwertransporter liefern erste Teile an. Die Firma Vestas baut im Auftrag der Energie Baden-Würtemberg in Fronrot vier Windkraftanlagen mit einer Leistung von je 3,3 Megawatt. mehr

Großbohrgeräte rücken dem Keupergestein auf die Pelle

In der Kocheraue werden derzeit die Bohrpfahlwände für das Pumpspeicherkraftwerk des Gaildorfer Naturstromspeichers gesetzt. An der Windkraftanlage 5 wird mit dem Bau des Aktivspeichers begonnen mehr

09. März 2017

Rückenwind für Bürgerinitiative gegen Windräder im „Dreiländereck“

Der Regionalverband möchte im „Dreiländereck“ ein Vorranggebiet für Windkraftanlagen ausweisen. Bei einer Veranstaltung in Hart formierte sich dagegen Protest. mehr

06. Oktober 2016

Windpark Neustädtlein: Das Ende des Eierlaufs

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis sich westlich von Neustädtlein vier Windräder drehen. Der Investor wird schon konkret, was das Projekt angeht. mehr

24. September 2016

Naturschutzbund lässt im Genehmigungsverfahren nicht locker

Der Naturschutzbund Schwäbisch Hall bleibt dabei: Die Genehmigung für den Windpark Braunsbach sei ein Skandal. Das Widerspruchsverfahren läuft. mehr

23. September 2016

Erneut kontroverse Debatte im Böhmenkircher Rat über Windkraft

Böhmenkirch will maximal zwei weitere Windkraftanlagen am Schnittlinger Berg. Dafür hat der Gemeinderat jetzt die Vorrangfläche reduziert. Allerdings gibt es Zweifel, ob das reicht. mehr

Rat stimmt der Erstellung eines Windrades im Tautschbuch zu

Nie war es für den Zwiefalter Gemeinderat so schwer, eine Entscheidung zu treffen. Doch nun ist es amtlich: Er stimmte der Grundsatzentscheidung zur Windenergieanlage im Tautschbuch zu. mehr

10. September 2016

Ministerpräsident kommt zur Einweihung

Die Politikprominenz kommt zur Einweihung des Windparks nach Lauterstein. Dort speisen inzwischen elf Windräder Strom ins Netz. mehr

07. September 2016

Gegner der Windräder in Winterlingen kritisieren Gutachten

Das Gutachten für den Windräder-Bau in Winterlingen soll fehlerhaft sein. Die Gegner werfen dem Planungsbüro vor, oberflächlich gearbeitet zu haben. mehr

06. September 2016

Bei Genehmigung von Windkraftanlagen zählen Klima- und Artenschutz

Dass Windkraftanlagen auch dort stehen können, wo Rotmilane leben, zeigt das Beispiel Freiamt. Es beweist, dass sich Klima- und Artenschutz nicht ausschließen. mehr

03. September 2016

Naturschützer wollen Bau des Braunsbacher Windparks stoppen

Schwere Vorwürfe erhebt der Naturschutzbund: Bei der Baugenehmigung für den Windpark Braunsbach seien geltende Richtlinien nicht beachtet worden. mehr

Keine Sommerpause an der Baustelle Naturstromspeicher

Arbeiten, während andere Ferien machen – für die Teams der Baufirma Max Bögl ist das kein Thema. Im Wald der Pückler-Stiftung bei Winzenweiler arbeiten sie mit Hochdruck an den Windenergieanlagen (WEA) in den Limpurger Bergen. mehr

18. August 2016

Beispiel Freiamt: Windkraft und Vogelschutz

Der Schutz des Rotmilans ist immer wieder ein Grund, warum Windkraftanlagen nicht gebaut werden können. Dass es auch anders geht, zeigt das Beispiel Freiamt. mehr

13. August 2016

Drei Windräder gehören der Kirche

Das Erneuerbare Energien-Gesetz EEG erschwert kleinen Gesellschaften, Windräder zu bauen. Das HT sprach dazu mit Stadtwerke-Chef Gebhard Gentner. Wie er berichtet, prüft das Haller Energieunternehmen, ob an der Kohlenstraße beim Einkorn der Bau von weiteren Windkraftanlagen rentabel und möglich ist. mehr

04. August 2016

Windräder auf dem Tegelberg: Kuchener geben Widerstand noch nicht auf

In Kuchen regt sich Widerstand gegen den Standort einer Windkraftanlage, die auf dem Tegelberg gebaut werden soll. Der Erfolg ist ungewiss. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo