Alles zu: wertheim

05. Oktober 2017

Federweißer und Zwiebelkuchen im „Lieblichen Taubertal“

Die „Weinstraße Taubertal“ und „Weinerlebnisse“ können jetzt gebucht werden. Auch eine Broschüre mit Infos zur Ferienlandschaft ist erschienen. mehr

31. Mai 2017

Luther war kein Zechpreller

Martin Luther soll in Wertheim für die Bratwurst nicht bezahlt haben. Aber: Er war gar nicht in der Stadt. Üble Nachrede sollte ihn in Misskredit bringen. mehr

30. Mai 2017

Mindestlohn macht Museen zu schaffen

Der regionale Arbeitskreis sucht nach Lösungen für neue gesetzliche Regelungen und beklagt die Konzentration von Kunst und Kultur in Großstädten. mehr

22. Juli 2016

Anhänger mit 1000 Hasen kippt um

Ein nicht alltäglicher Unfall hat sich am Freitagmorgen bei Wertheim ereignet. mehr

10. Juli 2013

NOTIZEN vom 10. Juli 2013

Keine extra Kommission Stuttgart - Regierungschef Winfried Kretschmann (Grüne) lehnt die vom Landesrechnungshof angeregte Enquete-Kommission zum Schuldenabbau ab. "Das ist die Kernaufgabe des Parlaments", sagte er gestern. Er wisse nicht, was eine Enquetekommission bringen könne. mehr

09. Juli 2013

Tüngental scheitert auf der Zielgeraden - Eine Bilanz der Hohenloher B I

In der Hohenloher B I verspielte der über einen langen Zeitraum die Tabelle anführende SV Tüngental zwei Spieltage vor dem Saisonende den Direktaufstieg und musste dem TSV Kupferzell den Meistertitel überlassen. mehr

08. Juli 2013

567 Bürger vom Hochwasser betroffen

Acht Städte und Gemeinden haben auf den Aufruf des Landratsamts des Main-Tauber-Kreises hin Hochwasserschäden gemeldet, die jetzt in eine bundesweite Gesamtbilanz einfließen. Auf deren Basis sollen Gelder aus dem EU-Solidaritätsfonds beantragt werden. mehr

03. Juli 2013

In Miltenberg, Wertheim und Würzburg

Fast 40 Teilnehmer des Jahrgangs 1943/44 der Geislinger Einstein- beziehungsweise Lindenschule starteten Mitte vergangener Woche erwartungsvoll zu einem Ausflug ins Main- und Taubertal. mehr

28. Juni 2013

Kernpunkte der Polizei-Reform

Im Zuge der Polizeireform sollen die vier Landespolizeidirektionen der Regierungspräsidien mit den 37 Polizeipräsidien und -direktionen zu zwölf regionalen Präsidien zusammengefasst werden. mehr

25. Juni 2013

GEISLINGEN

Jahrgang 1943/44 Einstein-/Lindenschule: Abfahrt der Teilnehmer des Jahrgangsausflugs am 26. und 27. Juni nach Miltenberg, Wertheim und Würzburg ist um 7.15 Uhr am Parkplatz Respofit im Eybacher Tal. Sankt Maria: Die Wandergruppe trifft sich am Donnerstag um 9.30 Uhr am Marktplatz Altenstadt. mehr

17. Juni 2013

Acht Helfer des Münsinger THW im Hochwassereinsatz in der Region Magdeburg

Vergangene Woche waren acht Helfer des Technischen Hilfswerks (THW), Ortsverband Münsingen, im Hochwassereinsatz in der Region Magdeburg. Am Freitag kehrten sie wieder heim. mehr

Auf einen Blick vom 17. Juni 2013

FUSSBALL RELEGATION zur Verbandsliga FC Heiningen - VfL Nagold n. V. 1:2 RELEGATION zur Landesliga, Staffel 2 FV Nürtingen - SG Bettringen5:0 Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr (Neckartailf/Ellw) TSV Essingen - FV Nürtingen RELEGATION zur Bezirksliga TG Kirchheim - TSV Ebersbach 2:1 Sonntag, 23. mehr

Die Bilanz fällt gemischt aus

Ein neues Mitglied war jetzt Gastgeber des Arbeitskreises Museen und Schlösser in Hohenlohe-Franken. Die Firma Würth Industrie stellte den Teilnehmern das Reinhold-Würth-Haus zur Verfügung. mehr

12. Juni 2013

Hochwasser: Hohenloher helfen

Die Hochwasserkatastrophe in Ostdeutschland will einfach kein Ende nehmen und die Deutschen rücken zusammen. Auch Crailsheimer bleiben nicht untätig und helfen mit Geräten, Geld - und Ideen. mehr

Die Natur des Otto Modersohn

Das Fränkische Museum zeigt bis 11. August etwa 50 Arbeiten von Otto Modersohn, seiner Frau Louise Modersohn-Breling und einigen Malerfreunden. Entstanden sind die Arbeiten in Wertheim und Würzburg. mehr

11. Juni 2013

THW Crailsheim hilft gegen Fluten

Acht Spezialisten des Technischen Hilfswerks aus Crailsheim sind jetzt mit schwerem Gerät ins mitteldeutsche Hochwassergebiet entsandt worden, um die örtlichen Fachkräfte zu unterstützen. mehr

Erdrutsch stoppt Bahnverkehr

Neuer Regen in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) hat zu Erdrutschen geführt, die den Bahnverkehr behindern. Momentan sei es nicht möglich, mit der Bahn die Stadt zu erreichen, sagte ein Bahnsprecher gestern. Sämtliche Strecken seien gesperrt. mehr

10. Juni 2013

In Flutkatastrophe im Einsatz

Die Hochwasserwelle bahnt sich ihren Weg nach Norden. Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) der Ortsgruppen Gmünd und Backnang sind im Osten vor Ort. Ihre Haller Kollegen stehen auf Abruf bereit. mehr

Hochwasser: Haller THW steht auf Abruf bereit

Das Hochwasser in Ostdeutschland wirkt sich auf die Arbeit des Technischen Hilfswerks in Hohenlohe aus. Eventuell wird der Haller Ortsverband angefordert. mehr

07. Juni 2013

Polizei: "Einsatz der Rettungskräfte hat gut geklappt"

In seinem Berufsleben hat Hans Ulrich Stuiber, Pressesprecher der Polizeidirektion in Schwäbisch Hall, schon mit etlichen furchtbaren Fällen zu tun gehabt:. mehr

Vor zehn Jahren: Tödliche Verwechslung in Schrozberg

Mittwoch, 11. Juni 2003: Vor zehn Jahren sterben beim Zusammenstoß von zwei Zügen auf der eingleisigen Tauberbahn bei Schrozberg sechs Menschen – ein Mann verliert seine ganze Familie. mehr

Feuerwehrkommandant: "Wirklichkeit hat uns ganz brutal eingeholt"

In den ersten Stunden nach dem Zugunglück hatte Albert Waldmann als Kommandant der Feuerwehr Schrozberg die Einsatzleitung inne mehr

Bürgermeister: "Zusammenstoß von Zügen nicht vorstellbar"

Schrozberger Bürgermeister Klemens Izsak: "Ich konnte mir absolut nicht vorstellen, dass auf der eingleisigen Tauberbahn zwei Züge zusammenstoßen können." mehr

Erstmals Flut im Juni

Für Wertheim am Zusammenfluss von Main und Tauber ist Hochwasser nichts Ungewöhnliches. Doch erstmals in der Geschichte kam die Flut im Juni. mehr

06. Juni 2013

Pegel sinken weiter, Erde rutscht langsamer

Das Hochwasser im Südwesten sinkt, teilte gestern die Hochwasser-Vorhersagezentrale in Karlsruhe mit. Nur bei Wertheim (Main-Tauber-Kreis) stagniert der Pegel. Dort führt der Main viel Wasser aus Bayern. Erdlawinen bei Mössingen (Kreis Tübingen) bedrohen weiter eine Siedlung. mehr

04. Juni 2013

Bahnhöfe Blaufelden und Schrozberg jetzt in privater Hand

Die Bahnhöfe in Blaufelden und Schrozberg haben ihre Liebhaber gefunden: Bei einer Auktion in Dresden erhielten zwei private Bieter den Zuschlag. mehr

31. Mai 2013

AUS DEN VEREINEN vom 31. Mai 2013

Jugendrotkreuz Kreis Göppingen - Gute Laune war Programm beim Jugendrotkreuz-Wettbewerb im DRK-Zentrum am Eichert. Dass es draußen wie aus Kübeln schüttete, störte die 7- bis 18-jährigen Teilnehmer überhaupt nicht. mehr

25. Mai 2013

Faurndaus Frauen ist jede Anspielzeit recht Letztes Oberliga-Heimspiel erst um 16.15 Uhr

Das letzte Heimspiel der Oberligafußballerinnen des FV Faurndau gegen den VfB Obertürkheim wird am Sonntag erst um 16.15 Uhr angepfiffen. mehr

23. Mai 2013

Mit Klebestreifen Kinder traktiert

Mit Klebestreifen haben eine Kindergartenleiterin und eine Erzieherin Kindern in Wertheim (Main-Tauber-Kreis) mehrfach den Mund verschlossen. Das sei als Disziplinierungsmaßnahme gedacht gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft Mosbach mit. mehr

22. Mai 2013

NOTIZEN vom 22. Mai 2013

Pilot stirbt bei Absturz Beilngries - Beim Absturz eines Segelflugzeugs im bayerischen Beilngries ist der Pilot ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der 35-Jährige aus dem Ostalbkreis gestern zu einem Freizeitflug starten. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo