Alles zu: werkstatt

21. November 2017

Schlummernde Talente in den Kindern wecken

Die erste Entdecker-Werkstatt am Münsinger Gymnasium lockt 140 Teilnehmer – Zwölf Workshops zu den unterschiedlichsten Themen im Angebot. mehr

Wie das Dorf 2025 sein soll

„Es flutscht“, sagt die Bermaringer Ortsvorsteherin Hilde Mayer. Seit fünf Stunden brüten 70 Teilnehmer in der Bürgerwerkstatt über Themen zur Zukunft des Dorfes. mehr

16. November 2017

Wenn der Bus zu brennen anfängt

Die Freiwillige Feuerwehr führte kürzlich bei einem örtlichen Omnibusunternehmen ihre jährliche Alarmübung durch. mehr

14. November 2017

Über Außenseiter: Jugendstück am LTT

Bühne Am Freitag (17.11.) ist Premiere: „Das Herz eines Boxers“ für junge Menschen ab 14 Jahren inszeniert Marion Schneider-Bast für das Junge mehr

11. November 2017

Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs’

Die Theaterfreunde Wiesensteig zeigen heute ab 20 Uhr und morgen ab 15 Uhr das Lustspiel „Die unglaubliche Geschichte vom gestohlenen Stinkerkäs’“ im Wiesensteiger Residenzschloss. Eine weitere Aufführung gibt es am Samstag, 18. November, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle  Mühlhausen. mehr

10. November 2017

Fantasyroman und Gesellschaftskritik in einem

Der Autor Ralf Isau entführte seine Zuhörer in fremde Welten – die unserer doch erschreckend ähnlich sind. Die 19 Besucher erhielten Einblick in die „Werkstatt“ des Autors. mehr

07. November 2017

Arbeiten im Knast: „Die Woche vergeht so schneller“

In der Justizvollzugsanstalt Stuttgart-Stammheim gehen viele Häftlinge einer Arbeit nach, ob in der Schlosserei oder der Küche. Ein Besuch hinter Gittern. mehr

ds

Der Kreis, die Arbeitsagentur und die Rentenversicherung finanzieren einen Großteil des Obersontheimer Samariterstifts, wo chronisch psychisch kranke Menschen arbeiten und wohnen. Auch die hier vorgestellten Beratungsstellen werden vom Staat unterstützt. mehr

04. November 2017

Messe Winterträume: Mit Kitsch und Kunst gegen Winterblues

Zum zweiten Mal sind die „Winterträume“ in Ulm. In den Hallen in der Au finden Besucher mehr als nur Dekorationsartikel. mehr

Das Ende der Schrauber

In Wolfgang Stittrichs Autowerkstatt treffen Alt und Neu unmittelbar aufeinander. Hier der passionierte „Schrauber“, der sich über jedes ältere Modell freut, das er von Hand reparieren kann. Dort die Analysegeräte, die aus modernen Fahrzeugen Probleme auslesen. mehr

28. Oktober 2017

„Lügenhaftes Werk“ - Wie kommt das Fegefeuer in die Lutherbibel?

Wie kommt das Fegefeuer in die Lutherbibel? Das Übersetzungswerk des Reformators strahlte auch weit ins katholische Deutschland aus. mehr

Vom Theaterstück bis zum Chemielabor

Die Schülerakademie am Münsinger Gymnasium hat sich zum Renner entwickelt. Jetzt hofft Schulleiterin Kathrin Lehbrink, dass dies auch bei der Entdecker-Werkstatt der Fall sein wird. mehr

27. Oktober 2017

Alles an einem Platz

Gammelshausen macht Nägel mit Köpfen: Der Bauhof der Gemeinde soll zusammengeführt werden. Einsparungen werden abgeklopft. mehr

25. Oktober 2017

Lernwerkstatt in der alten Backstube

Ein neues Angebot für Flüchtlinge in Welzheim wird gut angenommen. Die Lernwerkstatt unter der Trägerschaft des Kreisdiakonieverbandes Rems-Murr dient als Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. mehr

23. Oktober 2017

Feuer in Werkstatt

Nach dem Brand in einer Werkstatt in Opfingen am Montagnachmittag ist das angrenzende Wohnhaus nicht mehr benutzbar. mehr

Restaurierung der Anna Amalia Bibliothek: Aschebücher und Überraschungen

Zehn Jahre nach der Wiedereröffnung der Anna Amalia Bibliothek ist die Restaurierung der Bücher noch in vollem Gang. mehr

18. Oktober 2017

Die Fünf prägt sein Leben, außer in Schule und Ergebnislisten

Motorsport Schon mit drei Jahren saß Kevin Zambrano aus Amstetten auf einem Motorrad. Als 14-Jähriger ist er jetzt deutscher Vize-Meister im Supermoto. mehr

17. Oktober 2017

Iveco-Händler investiert in die Zukunft

B+R-Autohaus krempelt den Standort am Hörvelsinger Weg vollständig um und schafft auch mehr Platz für Wohnmobile und Omnibusse. mehr

Wallraf-Richartz-Museum zeigt Tintoretto, den Netzwerker

Das Wallraf-Richartz-Museum in Köln widmet dem venezianischen Künstler und Netzwerker Tintoretto zum 500 Geburtstag eine Ausstellung. mehr

13. Oktober 2017

Videoclips sollen Flüchtlingen bei Bewerbung helfen

Im Rahmen des Projekts „Ankommen im Beruf“ entstehen filmische Portraits. Das soll jungen Migranten besser Chancen bei den Personalchefs in Firmen verschaffen. mehr

„Behinderung hat viele Gesichter“

Eine Delegation des russischen Bundesdienstes für Arbeit erkundet Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung in Deutschland. mehr

10. Oktober 2017

Wie wichtig ist das Auto?

Die Stadt Weißenhorn bewirbt sich um weitere Mittel aus der Städtebauförderung. Das dann dritte Sanierungsgebiet würde die beiden bestehenden im Westen und Norden ergänzen. mehr

09. Oktober 2017

Mit dem Neuwagen zum Service

In den meisten Fällen laufen Service-Termine mit einem Neuwagen recht problemlos ab. Denn größere Reparaturen fallen erst mit dem Älterwerden eines Autos an – normalerweise. mehr

28. September 2017

Wild Baumaschinen setzt Meilenstein

Direkt am Ortseingang in Blaufelden entstehen die neuen Geschäftsräume von Wild Baumaschinen. mehr

27. September 2017

Wild Baumaschinen setzt Meilenstein

Direkt am Ortseingang in Blaufelden entstehen die neuen Geschäftsräume von Wild Baumaschinen. mehr

21. September 2017

Carsten Schäfers private Radwerkstatt

Hinter weißen Sprossenfenstern blitzen reihenweise klassische Rennräder der 70er- und 80er-Jahre - Carsten Schäfers private Werkstatt in Schwäbisch Hall-Steinbach. mehr

18. September 2017

Nacht der Bücher in Senden

Die Veranstaltung „Nacht der Bücher“ in Senden mit Lesungen ist am Wochenende bei den Besuchern gut ankommen. Veranstalter ist die der Lebenshilfe. mehr

12. September 2017

Asiatischer Tee in edler Keramik

Kunsthandwerk Susanne Lukàcs-Ringel lädt zur „offenen Werkstatt“ nach Mörsingen. mehr

02. September 2017

Der mit dem Holz flüstert

Tief im Oberschwäbischen stellt Konrad Vögele Bögen her. Die Mischung aus Jagdtrieb, Körperspannung und Konzentration entfachte seine Leidenschaft für das ungewöhnliche Sportgerät. Das lebt vor allem vom richtigen Material. Von Urs Humpenöder mehr

29. August 2017

Kunsthandwerker repariert Scherbenhaufen

Es grenzt an Zauberei: Hanspeter Hess restauriert in Hohenstaufen Gegenstände aus unterschiedlichsten Materialien, ohne dass anschließend Reparaturspuren zu sehen sind. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo