Alles zu: werke

13. Dezember 2017

Keramikerin Heckmann im HFM: Gebrannte Schöpfungen

Zum 80. Geburtstag der Haller Keramikerin Renate Heckmann werden im Hällisch-Fränkischen Museum ihre Arbeiten gezeigt. mehr

Sechster Erfolg bei mäßiger Leistung

Der TSV Dettingen II gewann sein Heimspiel in der Bezirksklasse gegen die zweite Mannschaft der TG Nürtingen mit 30:25 mehr

11. Dezember 2017

Interview mit dem Geiger Alexander Janiczek

Der Geiger Alexander Janiczek kommt mit dem Württembergischen Kammerorchester nach Ulm – als Solist und musikalischer Leiter. mehr

Freu dich, Erd’ und Sternenzelt!

Unterm Motto: „Freu dich, Erd‘ und Sternenzelt!“ gibt es ein Weihnachtskonzert des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in der Bonifatiuskirche. mehr

10. Dezember 2017

Artothek-Eröffnung: Pauli lobt therapeutische Wirkung der Kunst

Die Eröffnung der Artothek war eine Zeitreise, in der das Fürstenpaar Eugenie und Konstantin sowie ein Hechinger Bürgermeister Philipp Hahn auftauchten. mehr

09. Dezember 2017

Jahresausstellung: Erste Werke hängen bereits

Am Sonntag öffnet die Jahresausstellung des Rangendinger Künstlerstammtischs im Gemeindehaus. Erste Werke hängen schon, die HZ durfte spickeln. mehr

08. Dezember 2017

Gespräche über die Ökumene in Thalfingen

Beim Thomas-Gespräch im Gemeindehaus ging es um Trennendes und Verbindendes in der Ökumene.   mehr

06. Dezember 2017

Adventliches mit schönen Stimmen

Die Singakademie Stuttgart beeindruckt in der Haller Michaelskirche mit komplexen Chorwerken. mehr

05. Dezember 2017

Ulmer Töne auf zwei Silberlingen

Seine Werke spielten auch schon die Philharmoniker. Jetzt gibt es zwei CDs mit Arbeiten von Günther Buhles. mehr

Vom Porträt bis zum Porzellan

Das künstlerische Schaffen im Landkreis ist vielfältig. Einen guten Überblick vermittelt auch in diesem Jahr wieder die traditionsreiche Ausstellung „Kunst Reutlingen“ in den Räumen des Kunstvereins. mehr

29. November 2017

Zwei Ausstellungen eröffnet: Portraits und Landschaften

Zwei Ausstellungen werden am ersten Advent in der Galerie Schrade im Schloss Mochental eröffnet. Zu sehen sind Werke von Eleonore Frey-Hanken und Erich Heckel. mehr

Ausstellung für junge Kunst aus dem unteren Filstal

Im Jubiläumsjahr des Formats zeigt die Stadt Ebersbach Werke von drei jungen Künstlern im Rathaus. mehr

27. November 2017

Suche nach neuen Partnern

Das fahrende Kunstatelier hat die ersten Stationen absolviert. Finissage ist am 16. Dezember. mehr

26. November 2017

Voll Geschick geformt, gemalt und gestaltet

Die Donnerkeile von Katrin Hauser waren nur eine von vielen Attraktionen bei der 20. Hobbykunst-Ausstellung im Rathaus. mehr

17. November 2017

Kunsthandwerk im Hällisch-Fränkischen Museum

So eine Art Weihnachtsmarkt: Bei der Verkaufsausstellung zeigen 21 Aussteller ihre Kunst. mehr

15. November 2017

Breites Spektrum des Ausdrucks

Im Stift sind ab dem 26. November unter anderem Gouache-Arbeiten von Susanne Reusch zu sehen. mehr

14. November 2017

Unikate suchen ihre Liebhaber

Die Keramikerin Heike Panzer ist eine von 60 Ausstellern auf dem Kunsthandwerkermarkt auf Schloss Filseck. mehr

13. November 2017

Das Erlebnis ganz anderer Klangwelten

Die estnische Pianistin Kadri-Ann Sumera begeistert ihre Zuhörer in der Zehntscheuer. mehr

Bewahrenswertes gezeichnet

Die eintägige Ausstellung der Bilder von Künstler Hans Helferstorfer, der die Gebäude und das Leben in der Albgemeinde Hülben künstlerisch bewahrt hat, lockte viele Besucher an. mehr

11. November 2017

Trillfingen blickt auf lange Kirchentradition

Gleich zwei Jubiläen gibt es am Sonntag in Trillfingen zu feiern. Die St.-Valentin-Kirche wird 175 Jahre und die Kapelle St. Wendelin 250 Jahre alt. mehr

10. November 2017

Opel will die Wende ohne Kündigungen schaffen

Opel will ohne betriebsbedingte Kündigungen und Werkschließungen die Kurve in die Gewinnzone kriegen. Der Autohersteller Opel hat seit 1999 keinen Jahresgewinn mehr geschafft. mehr

Fantasyroman und Gesellschaftskritik in einem

Der Autor Ralf Isau entführte seine Zuhörer in fremde Welten – die unserer doch erschreckend ähnlich sind. Die 19 Besucher erhielten Einblick in die „Werkstatt“ des Autors. mehr

07. November 2017

Federleichte Impressionen, gewichtige Dokumente

Eine Ausstellung der Hülbener Trachtenfreunde zeigt Werke des verstorbenen Künstlers Hans Helferstorfer aus Privatbesitz. Die Bilder zeigen Hülbens Geschichte. mehr

06. November 2017

Oberrot liefert desolate Vorstellung ab

Die Rottal-Elf blamiert sich mit einem 2:5 beim VfR Birkmannsweiler II. mehr

02. November 2017

Erster Blick auf die Gurlitt-Bilder in Bern

In Bonn und Bern sind 400 Werke aus dem angeblichen „Nazi-Schatz“ zu sehen. Heute eröffnet die Schweiz. mehr

27. Oktober 2017

„Reformation ist hochaktuell“

Das Reformationsjubiläum wird am Sonntag in Göppingen mit einem großen Konzert gefeiert. Nicht in einer Kirche, sondern in der Stadthalle. Aus gutem Grund. mehr

26. Oktober 2017

Leihgaben versus Sammlung: „Cooperations“ in der Fondation Beyeler

„Cooperations“ heißt die dritte Schau, mit der die Fondation Beyeler ihr 20-Jähriges feiert. Sie setzt Dauerleihgaben mit der Sammlung in Beziehung. mehr

24. Oktober 2017

Positive Bilanz im Pahl-Museum

Mit einer Finissage zu den Ausstellungen von Manfred Knapp und Fabian Anselm Orasch beendete die Kunstsammlung im Mainhardter Teilort Gailsbach ihre diesjährige Saison. mehr

20. Oktober 2017

Lauter Charakterköpfe: Sammlung Deschler im Museum Ulm

Das Museum Ulm zeigt zum 100. Geburtstag von Kurt Deschler Werke aus seiner Sammlung. Eine kleine, aber sehr konzentrierte Schau. mehr

18. Oktober 2017

Vernissage Farbhorizonte im Dettinger Rathaus

Im Rahmen des Kunsthandwerkermarktes wurde die Ausstellung „Farbhorizonte“ von Gernot Bizer eröffnet. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo