Alles zu: unterricht

19. Oktober 2017

Krätze in Polizeischule Bruchsal - Am Donnerstag wieder Unterricht

Wegen Ansteckungsgefahr mit dem Hausparasiten ist der Unterricht ausgefallen. Jetzt wird er wieder aufgenommen. Sport findet aber weiter nicht statt. mehr

„Der Körper als Musikinstrument“

Im „Ballett Atelier“ wird ausschließlich klassischer Ballettunterricht gegeben – inzwischen eine Seltenheit. Für Inhaberin Elena Papageorgiou ist Ballett ihr Lebensinhalt. mehr

18. Oktober 2017

Johann Peter Denk wird Rektor der Albecker-Tor-Schule

Früher war er Schulleiter in Albeck, jetzt ist Johann Peter Denk Rektor der Albecker-Tor-Schule in Langenau. Er will den Ganztagsbetrieb weiterentwickeln. mehr

16. Oktober 2017

Schwache Viertklässler in Baden-Württemberg: Bildungs-Dilemma

Nach den Neuntklässlern sind nun auch die Viertklässler in Baden-Württemberg bei einer Vergleichsstudie durch schwache Leistungen aufgefallen. Ein Leitartikel. mehr

Abrutschen bei IQB-Studie: Lehrer sehen mehrere Ursachen

Für Baden-Württembergs Absacken bei der IQB-Bildungsstudie sehen Lehrer mehrere Ursachen: Etwa die zu geringe Zahl von Vertretungslehrern und die übereilte Inklusion. mehr

14. Oktober 2017

Interview zur IQB-Studie: „Wir müssen das Rad nicht neu erfinden“

Die Heidelberger Bildungsforscherin Prof. Anne Sliwka über die Ergebnisse der IQB-Studie. Die Fragen beantwortete sie schriftlich per E-Mail. mehr

12. Oktober 2017

Muttersprachlicher Zusatzunterricht ohne staatliche Kontrolle

Vorbehalte gegen muttersprachlichen Konsulatsunterricht. Gewerkschaft GEW fordert Integration der Kurse in das staatliche System. mehr

Vorerst keine neuen Whiteboards

Die Stadt hat in den vergangenen zwei Jahren über 400 000 Euro für Whiteboards und andere technische Neuerungen an ihren Schulen ausgegeben. Weitere geplante Anschaffungen legt sie aber auf Eis. mehr

07. Oktober 2017

Tablets im Unterricht

Mathematikstunde in der Wirtschaftsoberschule Riedlingen. Lehrer Matthias Kugler fordert die 18 jungen Damen und Herren auf, nicht nur das Mathe-Buch aufzuschlagen, sondern sich auch in ihr Tablet einzuloggen. mehr

06. Oktober 2017

An der Pestalozzischule bleibt das Handy aus

Das Handyverbot der Waldorfschule Illerblick wird viel diskutiert. Erfahrung als handyfreie Schule hat man bereits an der Pestalozzischule. mehr

„Wir lesen“ startet am 6. November

Erstmals können die teilnehmenden Klassen von „Wir lesen“ zwischen drei Zeiträumen wählen, in denen sie die GEISLINGER ZEITUNG bekommen. mehr

05. Oktober 2017

Mehr Individualität durch Tablets im Unterricht

Der Einsatz von Tablets an Schulen steigt auch im Landkreis Ludwigsburg stetig an. Weniger Papier wird dadurch allerdings nicht benötigt, sind sich die Lehrer einig. mehr

03. Oktober 2017

Frischer Apfelsaft als Schulaufgabe

Beim Projekt Streuobstwiese durften Jörg-Syrlin-Schüler „ihre“ Bäume übers Jahr beobachten und am Ende die Früchte pflücken – sofern vorhanden. mehr

02. Oktober 2017

Schulunterricht: Eine Frage der Präferenzen

Wie läuft der Unterricht am HeGy in Geislingen, wie an der Waldorfschule in Heidenheim? Die Unterschiede sind groß, jeder muss für sich entscheiden, was er bevorzugt. mehr

01. Oktober 2017

Schüler wissen zu wenig über die Geschichte der DDR

Die Historie der DDR ruht in einer dunklen Ecke des Bildungssystems. Das liegt auch an ostdeutschen Lehrern, die das Thema nicht anpacken wollen. mehr

28. September 2017

Weniger Lehrer, mehr Hohlstunden

Das staatliche Schulamt in Albstadt warnt vor einer Verschlechterung des Bildungsangebots und mehr Belastung für Lehrer. mehr

22. September 2017

Gastkommentar: Jeder kann ein Leben retten

Viele Menschen in Deutschland trauen sich nicht, einen Notfallpatienten wiederzubeleben. Dabei sind die Maßnahmen kinderleicht zu lernen, sagt Professor Dr. Matthias Fischer von den Alb-Fils-Kliniken in seinem Gastkommentar. mehr

18. September 2017

Über Sinn und Schwächen des Epochenunterrichts

Wie wichtig eine gute Bildung ist, ist unbestritten. Wie aber sollten Schüler unterrichtet werden? Zwei Jugendliche haben ihre Schulen miteinander verglichen: das Geislinger Helfenstein-Gymnasium mit der Freien Waldorfschule Heidenheim. mehr

Schaustellerkinder: Lernen zwischen Achterbahn und Riesenrad

In Stuttgart beginnt am Freitag das Cannstatter Volksfest. Viele Schausteller sind schon da - samt ihren Kindern. Unterrichtet werden sie in einer Schule, wie es sie sonst nirgends in Deutschland gibt. mehr

Zurück in der Schule: Auf was freut ihr euch besonders?

Neue Lehrer, neue Mitschüler, neue Unterrichtsfächer: Fünf Achtklässlerinnen aus Geislingen erzählen, auf was sie sich dieses Schuljahr freuen. mehr

07. September 2017

Einschulungsfeiern in Haigerloch auf zwei Tage verteilt

Am Montag startet das neue Schuljahr. Der Unterrichtsbeginn an den Haigerlocher Schulen ist unterschiedlich. mehr

06. September 2017

Die Termine für den Schulbeginn

Die Rückkehr in die Klassen ist einheitlich am Montag, 11. September, die Einschulungstermine differieren. mehr

02. September 2017

Grafenbergs Harmonika-Orchester probt wieder

Die Sommerpause endet für das Harmonika-Orchester Grafenberg, die Übungsstunden beginnen. Neue Spieler sind dem Verein dabei jederzeit willkommen. mehr

30. August 2017

Anmeldungen zu den Berufsschulen

Berufliche Schulen: Der Landkreis erinnert an die Einschulungstermine für die Azubis, die jetzt ihre Ausbildung beginnen. mehr

26. August 2017

Landwirt als Nebenerwerb oder Hobby

Das Landwirtschaftsamt Ludwigsburg beginnt im Oktober einen neuen Lehrgang zur „Fachkraft für Nebenerwerbslandwirtschaft“. Doch was bewegt zur Teilnahme? mehr

23. August 2017

Wie Talente in verschiedenen Sportarten gefördert werden

Nicht immer fair: Junge Spitzensportler erfahren bei der Nachwuchsförderung je nach Sportart unterschiedliche Unterstützung. mehr

19. August 2017

Zehn neue Verkünder der christlichen Botschaft

Religionslehrerinnen erhalten nach bestandenem Examen die kirchliche Bevollmächtigung. mehr

15. August 2017

Musikerpaar: Liebe auf den ersten Ton

Stefan Wich und Susanne Gmelin sind Musiker aus Leidenschaft. Für ihn ist das Saxofon sein Herzensinstrument, für sie die Geige. mehr

Der erste Schultag in Walheim

Die Termine für den Schulanfang in der zweiten Septemberwoche stehen fest. mehr

14. August 2017

Aufruhr der Schäfchen

Die Reformation im Limpurger Land – Schulen werden als „geistliche Pflanz-Gärten“ etabliert. Gegen das so genannte Katechismus-Examen sträuben sich die Gläubigen jedoch. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo