Alles zu: unterricht

16. Dezember 2017

Bucks heile Welt: Gitarren-Fossil

Gitarre spielen ist toll, Gitarrenlehrer noch toller, Bob Dylan am tollsten. Dachten wir. Doch dann wurden wir eines Besseren belehrt. mehr

13. Dezember 2017

Heizung kaputt: Kältefrei an Burlafinger Grundschule

Weil die Heizung ausgefallen war,  wurden am Dienstag 204 Kinder wieder nach Hause geschickt. In der Schule war es bitterkalt. mehr

12. Dezember 2017

Leiter der Crailsheimer Schulen: Vom Glück, gute Lehrer zu haben

„Für mich als Schüler war Schule eher Last als Lust“, sagt Ulrich Kern. Doch jetzt ist er Lehrer und hat seine Berufswahl nie bereut. mehr

09. Dezember 2017

Für Ken Follett ist Lesen „ein magischer Vorgang, etwas Wunderbares“

Vielleicht ist das Geheimnis des Erfolgs wirklich so simpel: Ein guter Schriftsteller müsse Emotionen wecken und den Leser in seine Welt entführen, sagt der Ken Follett. mehr

Tägliche Kolumne

Grüß Gott – die tägliche Kolumne in der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung. mehr

06. Dezember 2017

Kleine Schule mit großem Angebot

Der Oberstadioner Grundschulrektor Tobias Tress möchte die Kooperation mit den Vereinen weiter ausbauen. Schon jetzt wird 84 Schülern Ganztagsbetreuung kostenfei geboten. mehr

05. Dezember 2017

Geislinger Schulleiter beklagen Defizite bei den Schülern

Dass der Englischunterricht ab 2018 erst in Klasse Drei beginnt, finden die meisten Schulleiter in Geislingen sinnvoll. Es gilt, andere Defizite auszugleichen. mehr

Schüler gestalten Denkmal für Zwangsarbeiter

Gymnasiasten des Hogy beschäftigen sich mit NS-Zeit und arbeiten mit Bildhauer Uli Gsell zusammen. mehr

02. Dezember 2017

Kurze Wege für Grundschüler

Dritt- und Viertklässler der Schillerschule müssen nicht mehr pendeln. mehr

30. November 2017

Damit Kinder gesund aufwachsen

An der Sieben-Keltern-Schule hat sich das Programm Klasse 2000 fest etabliert. Die Kinder beschäftigen sich dabei mit Suchtprävention und richtiger Ernährung. mehr

28. November 2017

Bildungsvergleich: Der Mythos vom Büffeln für den Test

Warum rutscht der Südwesten in Vergleichsstudien ab? Unter Lehrern heißt es, in anderen Ländern werde extra dafür gebüffelt. Doch das ist ein Mythos. mehr

26. November 2017

Dialog der Generationen zur Nachkriegszeit

„Dialog der Generationen“ über das Leben in der Nachkriegszeit baut Brücken zwischen Alt und Jung. mehr

18. November 2017

Zwei Hände für ein Halleluja

Laelia Splittgerber (12) und Frieda Klink (13) war für klar, dass sie Harfe spielen wollen. Heute, Samstag, treten sie mit ihrem Ensemble in Michelbach auf. mehr

15. November 2017

Kaum Schulausfall am ASG

Unterrichtsausfall ist am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Crailsheim laut Elternvertreter Ralf Eisenbeiß fast kein Problem. mehr

13. November 2017

Kaum Schulausfall am ASG

Unterrichtsausfall ist am Albert-Schweitzer-Gymnasium in Crailsheim laut Elternvertreter Ralf Eisenbeiß fast kein Problem. Und wenn doch werden Eltern durch ein digitales schwarzes Brett informiert mehr

10. November 2017

Missbrauch im Schwimmbad - schwere Vorwürfe gegen Lehrer

Schwimmlehrer arbeiten auf einem schmalen Grat: Einerseits kommt der Unterricht nicht ohne Körperkontakt aus, andererseits laufen sie Gefahr, wegen sexueller Übergriffe bezichtigt zu werden. Es helfen nur klare Grenzen, sagen Experten. mehr

Ohne Deutsch geht nichts

Flüchtlinge als Auszubildende: Die Kerschensteiner Schule hat jetzt zusätzliche Deutschkurse für ihre ausländischen Schüler eingerichtet. mehr

Handy in der Schule: 90 Minuten online

Fast alle Schulen sind handyfreie Zonen. Doch das Smartphone erfüllt auch Rechercheaufgaben im Unterricht. Trotz des Handy-Verbots, können Querschläger nicht der Versuchung widerstehen. mehr

01. November 2017

Ein Bündnis für Kompetenz am Computer

Azubis geben ihr IT-Wissen an Schüler des Bosch-Gymnasiums weiter. Davon profitieren beide Seiten. mehr

30. Oktober 2017

Uhlandschüler wünschen sich mehr Fußball

Sollte dem Sportunterricht mehr Zeit im Lehrplan eingeräumt werden? Acht Uhlandschüler sagen, was sie davon und den anderen Fächern halten. mehr

19. Oktober 2017

Krätze in Polizeischule Bruchsal - Am Donnerstag wieder Unterricht

Wegen Ansteckungsgefahr mit dem Hausparasiten ist der Unterricht ausgefallen. Jetzt wird er wieder aufgenommen. Sport findet aber weiter nicht statt. mehr

„Der Körper als Musikinstrument“

Im „Ballett Atelier“ wird ausschließlich klassischer Ballettunterricht gegeben – inzwischen eine Seltenheit. Für Inhaberin Elena Papageorgiou ist Ballett ihr Lebensinhalt. mehr

18. Oktober 2017

Johann Peter Denk wird Rektor der Albecker-Tor-Schule

Früher war er Schulleiter in Albeck, jetzt ist Johann Peter Denk Rektor der Albecker-Tor-Schule in Langenau. Er will den Ganztagsbetrieb weiterentwickeln. mehr

16. Oktober 2017

Schwache Viertklässler in Baden-Württemberg: Bildungs-Dilemma

Nach den Neuntklässlern sind nun auch die Viertklässler in Baden-Württemberg bei einer Vergleichsstudie durch schwache Leistungen aufgefallen. Ein Leitartikel. mehr

Abrutschen bei IQB-Studie: Lehrer sehen mehrere Ursachen

Für Baden-Württembergs Absacken bei der IQB-Bildungsstudie sehen Lehrer mehrere Ursachen: Etwa die zu geringe Zahl von Vertretungslehrern und die übereilte Inklusion. mehr

14. Oktober 2017

Interview zur IQB-Studie: „Wir müssen das Rad nicht neu erfinden“

Die Heidelberger Bildungsforscherin Prof. Anne Sliwka über die Ergebnisse der IQB-Studie. Die Fragen beantwortete sie schriftlich per E-Mail. mehr

12. Oktober 2017

Muttersprachlicher Zusatzunterricht ohne staatliche Kontrolle

Vorbehalte gegen muttersprachlichen Konsulatsunterricht. Gewerkschaft GEW fordert Integration der Kurse in das staatliche System. mehr

Vorerst keine neuen Whiteboards

Die Stadt hat in den vergangenen zwei Jahren über 400 000 Euro für Whiteboards und andere technische Neuerungen an ihren Schulen ausgegeben. Weitere geplante Anschaffungen legt sie aber auf Eis. mehr

07. Oktober 2017

Tablets im Unterricht

Mathematikstunde in der Wirtschaftsoberschule Riedlingen. Lehrer Matthias Kugler fordert die 18 jungen Damen und Herren auf, nicht nur das Mathe-Buch aufzuschlagen, sondern sich auch in ihr Tablet einzuloggen. mehr

06. Oktober 2017

An der Pestalozzischule bleibt das Handy aus

Das Handyverbot der Waldorfschule Illerblick wird viel diskutiert. Erfahrung als handyfreie Schule hat man bereits an der Pestalozzischule. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo