Alles zu: tod

18. November 2017

Rollerfahrer stirbt nach Unfall

Ein Rollerfahrer ist nach einem Unfall am Freitagabend in der Klinik gestorben. Laut Polizei ist der Mann stark alkoholisiert gegen einen Transporter gefahren. mehr

Von wegen Grabesstimmung

Frank Pasic steht mit dem Tod auf Du und Du. Der Jurist leitet ein Krematorium und eine Stiftung für „Endlichkeitskultur“. Die gibt sogar ein Magazin zum Thema heraus.  „Bestattungskultur“, sagt er, „ist immer ein Abbild der Gesellschaft.“ Von Iris Humpenöder mehr

Botschaft aus dem Jenseits

Was passiert mit den eigenen E-Mails und Online-Accounts, wenn man stirbt? In Deutschland verdrängen diese Frage viele. Doch wer vorsorgt, erspart seinen Erben womöglich Stress. mehr

Leiche zu Humus

Was tun mit toten menschlichen Körpern? Sie einfach verrotten zu lassen, wäre eklig, sie zu verbrennen ist giftig. Eine schwedische Biologin setzt auf Schockfrosten – mit den Überresten wird der Boden gedüngt. Von Martin Ebner mehr

Entspannter Abschied

Wer in Deutschland stirbt, wird meist so schnell wie möglich weggeschafft. Damit nehmen sich Angehörige die Chance des Abschieds, vor allem den Kindern. Ein persönlicher Bericht. mehr

Von wegen Grabesstimmung

Frank Pasic steht mit dem Tod auf Du und Du. Der Jurist leitet ein Krematorium und eine Stiftung für „Endlichkeitskultur“. Die gibt sogar ein Magazin zum Thema heraus.  „Bestattungskultur“, sagt er, „ist immer ein Abbild der Gesellschaft.“ Von Iris Humpenöder mehr

15. November 2017

Tod des Sohnes soll Leben retten

Der Fachtag zur Suchtprävention hat bei den Kramers Vieles wieder aufgewühlt. Ihr Sohn starb vor neun Jahren an einer Überdosis. Grund für das Ehepaar, aktiv etwas zu tun. mehr

14. November 2017

Killerroboter: Die Krieger der Zukunft

In Genf befasst sich eine UN-Konferenz mit autonomen Waffensystemen. Eine Ächtung der Killerroboter ist in weiter Ferne. mehr

13. November 2017

Interview mit dem Quatuor Hermès: „Wir wollen viele Sounds haben“

Mit delikat und elegant wird die Musik des Quatuor Hermès umschrieben. Am Freitag ist das französische Ensemble zu Gast bei „klassisch!“ im Stadthaus. mehr

11. November 2017

Liederabend zu „Zeit und Ewigkeit“

Susanne Meyer (Sopran) und Mario Kay Ocker (Piano) führen in der Michael-Kirche Programm zu „Zeit und Ewigkeit“ auf. mehr

04. November 2017

„Kinder trauern in Wellen“

Kinder erleben den Verlust eines nahestehenden Menschen oft ganz anders als Erwachsene. Oliver Junker, Trauerbegleiter für Kinder, spricht dazu im Interview. mehr

03. November 2017

Große Trauer um Notarzt Dr. Werner Pieper

Im Alter von 72 Jahren ist Dr. Werner Pieper gestorben. Die Persönlichkeit des engagierten Mediziners, Notarztes und Kommunalpolitikers strahlte weit über Haigerloch hinaus. mehr

28. Oktober 2017

Das Feuer neu entzünden

Mit einem zentralen Gottesdienst in der Martinskirche feiern die Protestanten das Reformationsjubiläum. Auch ein Apfelbäumchen wird gepflanzt. mehr

24. Oktober 2017

Retrospektive für einen schwäbischen Weltkünstler

Großer Andrang herrscht bei der Eröffnung von „HAP Grieshaber und der Holzschnitt“ in Gaisbach. mehr

Urnen unter Bäumen: Hall erhält einen Friedwald

Bestattungskultur: Der Eigenbetrieb Friedhöfe will es Menschen ermöglichen, dass sie nach ihrem Tod mitten im Wald beigesetzt werden. Viele wollen das. mehr

12. Oktober 2017

Philharmoniker im CCU: Tod und Tanz

Ein Programm, so gelungen wie lange nicht mehr: Im ausverkauften CCU dirigierte Timo Handschuh beim ersten Philharmonischen Konzert der Saison Werke von Britten und Poulenc. Viel Jubel für den Solisten am Klavier, Janis Pfeifer. mehr

10. Oktober 2017

BGH hebt Urteil auf: Wer hat den vierjährigen Raphael getötet?

Zu wenig Gründe, um Mutter und Lebensgefährten als Mittäter zu verurteilen: Bundesgerichtshof hebt Urteil des Landgerichts auf. Fall wird neu aufgerollt. mehr

Den Tod als Lehrmeister

Die Schauspielerin Christiane Bachschmidt las kürzlich in der Künkele-Mühle aus dem Buch ihrer Mutter. Szenen eines Krieges aus kindlicher Perspektive. mehr

05. Oktober 2017

Musik tröstet in den schwersten Stunden

Katrin Graf begleitet Menschen auf ihren schlimmsten Wegen, wenn sie Abschied nehmen müssen von einem geliebten Menschen. Sie setzt beispielsweise ihre Querflöte bei Beerdigungen ein. mehr

Malerei von Ernst Lutz in Adelberg

Bilder des großen Malers Ernst Lutz sind vom 7. Oktober bis 12. November in der Klostervilla Adelberg zu sehen. mehr

29. September 2017

Mit bunten Bildern zurück aus der Dunkelheit

Vernissage in der Gaildorfer Kulturkneipe Häberlen: Patricia Eberwein gibt Einblicke in ihr Schaffen. Dass sie malt, hat einen traurigen Hintergrund. mehr

27. September 2017

Mit bunten Bildern zurück aus der Dunkelheit

Vernissage in der Gaildorfer Kulturkneipe Häberlen: Patricia Eberwein gibt Einblicke in ihr Schaffen. Dass sie malt, hat einen traurigen Hintergrund. mehr

26. September 2017

Kämpfer für den ländlichen Raum

Vor genau 30 Jahren wurde er mit 64 Jahre mitten aus dem Leben gerissen: Roland Biser starb an den Folgen eines Herzinfarkts. Von 1961 bis 1987 hat er als Landrat des Kreis Hall geprägt. mehr

15. September 2017

Krankmeldungen wegen psychischer Beschwerden steigen stark

Innerhalb von zehn Jahren sind die Fehltage wegen psychischer Erkrankungen um fast 80 Prozent gestiegen. Schicksalsschläge sind häufig der Grund. mehr

Thema Nachlassregelung: Alles eine Frage der Vorsorge

Was tun, damit das Testament keine Fallstricke für die Hinterbliebenen birgt? Mit dem Thema Nachlassregelung hat sich ein Vortrag in Geislingen befasst. mehr

14. September 2017

Schauspielerin Marie Bäumer im Interview

Sie gehört zu Deutschlands besten Schauspielerinnern: Nun ist Marie Bäumer in einem Roadmovie zu sehen: „Ferien vom Leben“. Die 48-Jährige im Interview. mehr

06. September 2017

Caspers neues Album: „Lang lebe der Tod“

Widerstände überwinden, sich neu definieren: Caspers neues Album „Lang lebe der Tod“ schreit Gefühle heraus. mehr

28. August 2017

Vor 20 Jahren starb Prinzessin Diana, „Königin der Herzen“

Vor 20 Jahren starb Prinzessin Diana bei einem Autounfall. Ihr Tod erschütterte eine ganze Nation. Und noch heute trauern Menschen um ihre „Königin der Herzen“. mehr

20. August 2017

Verkehrsunfall: Audifahrer stirbt bei Bodelshausen

Bei einem Unfall, dessen Ursachen noch nicht vollständig geklärt sind, kam am frühen Sonntagabend zwischen Hechingen und Bodelshausen der Fahrer eines Audi ums Leben. mehr

16. August 2017

Zum Tod von Thomas Fitterling

Der Ulmer Pädagoge, Schlagzeuger und international bekannte Jazz-Kritiker Thomas Fitterling ist im Alter von 70 Jahren gestorben. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo