Alles zu: tarifreform

20. Juli 2017

In Mini-Schritten zur Tarifreform

Eine Reform der Zonenstruktur in der Region Stuttgart ist eingeleitet.  Wohin sie gehen soll, blieb auch bei der Debatte in der Regionalversammlung unklar. mehr

24. Dezember 2012

Vereine kommen besser weg

Die Tarifreform der Gema bringt nicht für alle eine Teuerung: Karl Glöckler, der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands Ulm/Alb-Donau, sieht darin sogar eine gerechtere Verteilung der Gebühren. mehr

20. Dezember 2012

Neue Gema-Tarife: Vereine kommen besser weg

Die Tarifreform der Gema bringt nicht für alle eine Teuerung: Karl Glöckler, der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands Ulm/Alb-Donau, sieht darin sogar eine gerechtere Verteilung der Gebühren. mehr

17. Dezember 2012

Vereine fahren besser

DieNeuerung bringt nicht für alle eine Teuerung:Eine gerechtere Verteilung der Gebühren sieht Karl Glöckler, der Vorsitzende des Blasmusik-Kreisverbands, in der Tarifreform der Gema. mehr

15. Dezember 2012

Birk kritisiert Gema

Die geplante Erhöhung der Tarife für Musikveranstalter ist vorerst verschoben. Darin sieht der Göppinger CDU-Landtagsabgeordnete Dietrich Birk einen Etappensieg für die Gastronomen und die Vereine im Landkreis Göppingen. mehr

Dietrich Birk kritisiert neue Gebühren der Gema

Die geplante Erhöhung der Tarife für Musikveranstalter ist vorerst verschoben. Darin sieht der Göppinger CDU-Landtagsabgeordnete Dietrich Birk einen Etappensieg für die Gastronomen und die Vereine im Landkreis Göppingen. mehr

13. Oktober 2012

Ulmer Protest gegen die Gema

Der Protest gegen die Tarifreform der Gema ist auch in Ulm angekommen. Rund 300 Menschen demonstrierten dagegen auf dem Ulmer Münsterplatz. Der prominenteste Redner: Love-Parade-Initiator Dr.Motte. mehr

28. August 2012

Birk fordert Augenmaß bei Gema-Tarifreform

Der Göppinger CDU-Landtagsabgeordnete Dietrich Birk fordert, die geplante Tarifreform der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (Gema) mit Augenmaß zu gestalten. mehr

27. August 2012

GEMA: Erhöhung ist für die JU ungerechtfertigt

Kreis- und der Stadtverband der Jungen Union sprechen sich entschieden gegen die geplante Tarifreform der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) und die damit einhergehenden Gebührenerhöhungen für Gastronomen, Club- und Diskothekenbetreiber... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo