Alles zu: stromlieferungsvertrag

06. Oktober 2017

Klagen über Abzocke am Telefon

Ehinger Energie sieht Höchststand und bietet verunsicherten Kunden Beratung über Widerspruchsrecht bei Stromverträgen an. mehr

18. Februar 2016

Teilnahme an der Bündelausschreibung

Der Stromlieferungsvertrag zwischen der EnBW und der Stadt Trochtelfingen endet Ende des Jahres. mehr

27. November 2015

Strom soll günstiger werden

Die Gemeinde Engstingen wird die bestehenden Stromlieferungsverträge bis Ende 2016 kündigen und sich an der Bündelausschreibung für die Jahre 2017 und 2018 durch die Gt-service Dienstleistungsgesellschaft des Gemeindetags Baden-Württemberg beteiligen und diese zur Auftragsvergabe... mehr

03. Februar 2015

Albwerk warnt vor Betrügern

Unseriöse Anrufer, die zum Abschluss eines Stromlieferungsvertrages auffordern und sich als Mitarbeiter des Albwerks ausgeben, sind derzeit in Geislingen aktiv. mehr

28. Januar 2015

Stromlieferanten im Wettbewerb

Die Stadt Haigerloch hat die Stromlieferungsverträge mit der EnBW und der Energieallianz Austria GmbH auf Empfehlung des Gemeindetags zum Ende des Jahres 2015 gekündigt. Der Gemeindetag bietet wieder eine europaweite Bündelausschreibung für die Strombeschaffung in den Jahren 2016/1017 an. mehr

21. März 2014

Ehinger Energie kündigt 6000 Verträge

Die Ehinger Energie wird rund 6000 Stromlieferungsverträge in und um Ehingen kündigen. Das betrifft vor allem den Tarif Treuebonus 15 Prozent. mehr

04. Dezember 2013

DEGGINGEN

Abwasserverband: Der Abwasserverband Oberes Filstal tagt morgen ab 18 Uhr öffentlich im Schulungsraum des Klärwerks in Deggingen. mehr

08. September 2012

Albwerk warnt vor Haustürgeschäften

Das Albwerk Geislingen warnt vor unseriösen Haustürgeschäften: Verunsicherte Kunden berichten über Gespräche zwischen Tür und Angel, die zum Abschluss eines Stromlieferungsvertrages führen sollen. mehr

08. März 2012

Stromverträge verlängert

Die Stromlieferungsverträge mit der EnBW und der ODR enden in der Gemeinde Frankenhardt am 31. Dezember. Der Gemeinderat votierte in der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlaments einstimmig dafür, die Verträge um drei Jahre zu verlängern. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo