Alles zu: sprichwort

14. Oktober 2017

Ein Pfarrer über die Hochzeit: „Man sollte nicht zu lange warten“

„Früh gefreit, nie bereut“: Ein Gespräch mit dem Ingersheimer Pfarrer Michael Harr über den richtigen Zeitpunkt fürs Heiraten – und moderne Fallstricke der Ehe. mehr

„Die Leute sehen die Gefahr nicht“

„Sich regen bringt Segen“ treibt viele Sportler an. Doch erstens kommt diese Redewendung eigentlich aus der Landwirtschaft, erklärt Physiotherapeut Robert Schuhmacher. mehr

23. September 2017

Steffen Kienle: Vom Joker zum Dauerbrenner beim SSV

Zweimal hatte Steffen Kienle zuletzt Pech mit Aluminiumtreffern. Im wegweisenden Heimspiel gegen Röchling Völklingen soll es beim Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846 mit seiner Hilfe mit dem ersten Saison klappen. mehr

29. April 2017

Installation der Vielfalt

In Bad Boll hat die Vielfalt einen neuen Ausdruck gefunden: Als Wort-Installation in der Ortsdurchfahrt. mehr

29. September 2016

Öpfinger Ärztehaus wird 20 000 Euro teurer

Rund 20 000 Euro Mehrkosten kommen auf die Gemeinde Öpfingen zu: Das Pflaster am neuen Ärztehaus soll aus Naturstein sein. mehr

22. September 2016

Flächen fürs Gewerbe

„Was lange währt wird endlich gut.“ Dieses Sprichwort trifft zu auf den Merklinger Bebauungsplan „Gewerbegebiet Brühl II“. Der wurde am vergangenen Dienstagabend nach acht Jahren endlich als Satzung beschlossen. mehr

20. September 2016

Zwölfjährige aus Ebingen durchquert als jüngste Schwimmerin den Bodensee

Die zwölfjährige Lilli Gerth aus Ebingen ist eine talentierte Schwimmerin. Neben vielen Erfolgen im Becken, gelang ihr als jüngste Schwimmerin den Bodensee zu durchqueren. In drei Stunden und 20 Minuten. mehr

29. August 2016

Herbstgold in Berg ist angestochen

In Geduld mussten sich die Gäste im Biergarten der Berg Brauerei üben, denn Alfons Auber von der Kapelle „Wahnsinn“ übte erst Sprechchöre und das Anschauen des Fasses. mehr

19. August 2016

Auftragsschwemme im Handwerk verlängert Wartezeit

Weil die Baukonjunktur brummt, bewahrheitet sich das Sprichwort: Handwerk hat goldenen Boden. Doch der Trend hat eine Kehrseite. mehr

10. August 2016

Führung rund ums Thema Sprichwörter

Bei einer Stadtführung an diesem Freitag kann man die Bietigheimer Altstadt „sprichwörtlich“ neu entdecken. mehr

06. August 2016

RUNDSCHAU-Sommerserie: Das Geheimnis des Streubeckers

Über manchen Begriffen ruht die Zeit. Die Bedeutung ist verloren gegangen. Heute beschäftigt sich Hans Brucklacher mit dem Thema „Streubecker“. mehr

04. August 2016

Land will mehr Firmengründer von den Unis

Neuer Gründergeist an den baden-württembergischen Hochschulen: Projekte, die Studenten das Abenteuer Selbstständigkeit schmackhaft machen, werden gefördert. mehr

05. Juli 2016

Ferienprogramm in Laichingen: 118 Angebote in den Ferien

Die Stadt Laichingen hat am Montag 2000 druckfrische Exemplare des diesjährigen Sommerferienprogramms verteilt. Ein enorm vielseitiges Angebot. mehr

02. Juli 2016

Spatenstich beim Griesinger Feuerwehrhaus

Mit dem obligatorischen ersten Spatenstich hat am Freitag der Bau des Griesinger Feuerwehrhauses offiziell begonnen. mehr

30. Juni 2016

"Wenn es wie Schuppen von den Augen fällt"

Humorvolle Redensarten machen gute Laune, meint der Germanist Rolf-Bernhard Essig. Seine neue Ausstellung im Berliner Museum für Kommunikation deckt die Bedeutung vieler bekannter Sprichworte auf. mehr

25. Juni 2016

Kehrwoche auf dem Friedhof

Nur ein Besen auf dem Hörvelsinger Friedhof? Geht gar nicht, findet ein Ortschaftsrat. Jetzt kommt ein zweiter dazu. Allemal besser als ein Laubbläser. mehr

22. Juni 2016

Roll-Gruppe schafft Fahrzeug für Auszubildende an

In Zeiten des Fachkräftemangels werden Auszubildende für Unternehmen immer wertvoller. Roll Truck-Service bietet seinen jungen Kräften nun ein Auto. mehr

20. Juni 2016

199 Plastikenten schwimmen auf der Lone um die Wette

199 gelbe Plastikenten gingen am Sonntag bei der Entenregatta während des Lonestaufests in Westerstetten an den Start. mehr

03. Juni 2016

KALEnDERNDERLATT

3. Juni Namenstag: - Karl, Karoline, Silvia Der Spruch für heute: - Einen Tag ungestört in Muße zu verleben, heißt, einen Tag lang ein Unsterblicher zu sein. Chinesisches Sprichwort Man erinnert sich: - 1926 wurde der amerikanische Lyriker Allen Ginsberg geboren. mehr

27. Mai 2016

Einen langen Prozess geerbt Streit um Millionennachlass vor BGH

Zwei Geschwister streiten seit Jahren um das Erbe der Eltern. Der Fall ging bis vor den Bundesgerichtshof - doch der hat ihn nun zurückverwiesen. mehr

20. Mai 2016

Stadtführung in Vaihingen zum Thema Sprichwörter

"Schwätz koin Lohkäs" - woher stammt eigentlich dieses Sprichwort? Am Sonntag, 29. Mai, um 17 Uhr verrät Stadtführerin Andrea Majer im Rahmen einer Themenführung mehr über den Ursprung dieser und anderer populärer Redensarten. mehr

14. Mai 2016

Der Mai füllt dem Bauer Scheun' und Fass

Welche Arbeiten jetzt auf den Feldern anliegen, erläutern Franz Maucher und Luise Lohrmann bei einer Felderbegehung am 18. Mai in Gruol. mehr

12. Mai 2016

Mit dem Dampfzug auf die Alb

Wer rastet, der rostet - dieses Sprichwort nahm sich die Sportgruppe für ältere Herren und die Gruppe der "5 Esslinger" der TG Geislingen zu eigen: Zusammen unternahmen die Teilnehmer einen Ausflug mit dem Dampfzug von Amstetten nach Gerstetten und zurück. mehr

28. April 2016

Alle Wege führen am 1. Mai zu den Römern im Starzeltal

Alle Wege führen nach Rom. So lautet ein altes Sprichwort. Und einer dieser Wege führte einst sicherlich auch über das Römische Landgut im Starzeltal beim heutigen Stein. Alle Wanderer und solche, die gerne am 1. mehr

27. April 2016

Umfrage: Wohin ging die weiteste Reise?

"Wenn einer eine Reise tut, kann er was erzählen", heißt ein Sprichwort. Wir haben Jugendliche gefragt, was ihr weitestes Urlaubsziel war und wohin sie gerne einmal reisen. mehr

Verschneite Tannenburg im April

"April, April - der macht, was er will", wie ein Sprichwort schon besagt. Das hat man gestern unter anderem in Bühlertann bei der Tannenburg sehen können. Auf knapp 486 Meter Seehöhe war die Burg weiß angezuckert. Unten im Tal hat dann doch noch eher das grüne Gras das Bild bestimmt. mehr

23. April 2016

Trommelkurs macht allen Spaß

32 Jungen und Mädchen des Kinderhauses der kleinen Siedlungsstrolche haben vor Kurzem mit ihren Papas an einem Trommelkurs teilgenommen. mehr

18. Februar 2016

"Mein Name ist Hase“ - wie Redensarten entstanden sind

Sprichwörter sind „das Salz in der Suppe“ der Sprache. Die meisten Redewendungen haben viele Hundert Jahre „auf dem Buckel“. Wie die geflügelten Worte entstanden sind, bringt eine neue Ausstellung in Nürnberg „ans Licht“. Mit Quiz mehr

17. Februar 2016

Albtägliches: Kehrwoche

Wer andere kritisiert, der soll erst einmal vor der eigenen Haustür kehren, sagt ein altes, weises Sprichwort. mehr

11. Februar 2016

Inder testen Glück-in-der-Liebe-Sprichwort

Ausgerechnet zum Valentinstag stellt eine Gruppe junger Inder das Sprichwort "Pech im Spiel, Glück in der Liebe" auf die Probe. Die Brettspiel-Gruppe aus der Hauptstadt Neu Delhi lädt Pärchen zum gemeinsamen Liebestest ein. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo