Alles zu: sportart

19. Oktober 2017

Vorfreude auf die nächste Hürde

Ju-Jutsu: Nadia Rode besteht ihre Gürtel-Prüfung und gehört damit zu den ersten Frauen, die beim TSV Crailsheim einen Braungurt tragen dürfen. Ihr nächstes Ziel ist der schwarze Gürtel. mehr

14. Oktober 2017

E-Sports werden für Unternehmen interessanter

Unternehmen wie Daimler und Wüstenrot unterstützen professionelle Gamer. Zocken am Computer könnte sogar olympisch werden. mehr

„Die Leute sehen die Gefahr nicht“

„Sich regen bringt Segen“ treibt viele Sportler an. Doch erstens kommt diese Redewendung eigentlich aus der Landwirtschaft, erklärt Physiotherapeut Robert Schuhmacher. mehr

06. Oktober 2017

Jubilarin Änne Matschewsky: Späte Liebe zu vier Rädern

Änne Matschewsky ist 105. Noch immer unterrichtet die drittälteste Ulmerin Rollator-Gymnastik. mehr

16. September 2017

„Eine andere Sportart“

Daniel Guechida spielt seitdem er 12 Jahre alt ist Tischtennis. Im Interview blickt der Spieler der Post-SG Hall auch auf Veränderungen in den Stadtvereinen. mehr

15. September 2017

FC Hechingen ruft Ballsportschule „Rabauken“ ins Leben

Der FC Hechingen hat eine Ballsportschule für acht- bis 13-Jährige ins Leben gerufen. mehr

02. September 2017

Training für Körper und Geist

Serie „Schöne Fetrien“: Beim Frankenhardter Ferienprogramm kräftigen Kinder in der Sportscheune Eulenhof mit Pilates-Übungen ihre Muskeln – und zwar mit voller Konzentration und vollem Einsatz. mehr

08. August 2017

Eine Gemeinde mit vielen Vereinen

20 Vereine kümmern sich in Wolpertshausen im weitesten Sinne ums Gemeinwohl. Ein zentraler Bereiche dabei machen der Sport aus. mehr

05. August 2017

Der Pfeil muss ins „Kill“ fliegen

In Murrhardt ging die erste Landesmeisterschaft im 3D-Bogenschießen über die Bühne. Dabei trafen sich rund 300 Schützen im idyllischen Trauzenbachtal. mehr

23. Juni 2017

Aktiv in den Sommer

Worauf Sie beim Laufen achten müssen mehr

17. Juni 2017

Rock’n’Roll-Unterricht am Gymnasium in Weißenhorn ist vorbei

Rock’n’Roll-Unterricht am Gymnasium in Weißenhorn ist Geschichte: Initiator Richard Wieser geht in den Ruhestand. Ein Rückblick auf unvergessene Aufführungen. mehr

10. Juni 2017

Körperkontakt ist erlaubt

Einen wahren Boom erlebt der Rollerderby Sport in den letzten Jahren. Der Vollkontaktsport auf Rollschuhen, der hauptsächlich von Frauen betrieben wird, begeistert immer mehr Menschen. In Ludiwgsburg betreiben die Rollerderby Barockcity-Girls der Spvgg 07 Ludwigsburg diese Sportart. mehr

02. Juni 2017

Großmeister küren Großmeister

120 Vovinam-Sportler aus ganze Deutschland wollen am Pfingstsonntag in Wangen die vietnamesische Kampfkunst vorführen. mehr

01. Juni 2017

Tischtennis-WM: Trotz Lichtshow im Schatten

Die Zahl der aktiven Tischtennisspieler in Deutschland geht zurück. Die WM-Macher in Düsseldorf setzen auf optischen Schick. mehr

24. Mai 2017

E-Sports: Die digitale Welt des Sports

Computerspielen ist bei Kinder und Jugendlichen nicht mehr nur Zeitvertreib, es ist inzwischen ein professioneller Sport geworden. mehr

21. Mai 2017

TUS Metzingen sahnt richtig ab

Der Sportkreis Reutlingen hat am Freitagabend die besten Sportler des vergangenen Jahres im Reutlinger franz.K ausgezeichnet. Für die Unterhaltung sorgte Barcelona-Olympiasieger Dieter Baumann. mehr

18. Mai 2017

„Das Ringen um den Nachwuchs ist groß“

Reitsport: Helmut Jenter, Vorsitzender des Pferdesportkreises Schwäbisch Hall, im Interview. mehr

28. April 2017

Fotograf taucht mit Unterwasserrugby-Spielern in Langenau ab

Angriffsspiel kopfüber, ein Dackel in der Verteidigung: Unterwasserrugby ist ein besonderer Ballsport. Fotograf Lars Schwerdtfeger ist mit Spielern in Langenau abgetaucht. mehr

13. April 2017

Biathlon: Auftakt nach Maß in die WM-Quali

Zwei junge Biathleten des DAV Ulm wollen im an die nationale Spitze kommen. Madlen Guggenmos hat als Zweite bei der ersten WM-Qualifikation gute Chancen. mehr

10. April 2017

Jubiläum einer erfolgreichen Abteilung

Die Judoabteilung des TSV Schelklingen wurde vor 40 Jahren gegründet. Am Samstagabend wurde das Jubiläum gefeiert. mehr

30. März 2017

Mixed Martial Arts: Käfigkämpfe in der Ulmer Kuhberghalle

„Mixed Martial Arts“ (MMA) hat sich weltweit als Sportart etabliert und sich zum Millionen-Geschäft entwickelt. Am Samstag findet in der Ulmer Kuhberghalle eine der umstrittenen Veranstaltungen statt. Ex-Boxerin Rola El-Halabi erklärt, warum die Sportart nicht so brutal ist, wie sie auf den ersten Blick aussieht. mehr

16. März 2017

„Das Gewicht spielt keine Rolle“

Ob Anfänger oder Experte: In der Kletterarena im Haller Sportmegadrom können viele Jugendliche ihr interessantes Hobby bei Wind und Wetter ausüben. mehr

15. März 2017

Hobby mit viel Spannkraft

Besonderheit in Eschenbach: Die kleine Gemeinde hat einen Bogensportclub. Er ist ihr von Göppingen zugewandert und zu einer festen Größe geworden. Die Sportart hat Rückenwind. mehr

14. März 2017

Nur das Meeresrauschen muss man sich erträumen

Sportliches Strandgefühl in Kohlberg macht der TSV möglich mit einem Beachvolleyballfeld. mehr

11. März 2017

Probetraining gratis

Der Schützenverein stellt die Ausrüstung fürs Probetraining beim Bogenschießen kostenlos zur Verfügung. mehr

01. Oktober 2016

Degginger überzeugen bei den Bestenkämpfen des Turngaus

330 Nachwuchssportler aus 36 Vereinen des Turngaus Staufen kamen nach Deggingen in die Schulturnhalle, um die Gau-Bestenkämpfe auszutragen. mehr

30. September 2016

Gewichtheber und Ringer entsetzt über Pläne de Maizières

Dass deutsche Spitzensportler mit Fördermittelentzug bestraft werden könnten, weil die Konkurrenz dopt und deshalb die Medaillen kassiert, hat wütende Proteste ausgelöst. Der Vorstoß des Bundesinnenministers sei ein "fatales Signal". mehr

Vogt enttäuscht von Entwicklung des Frauenskispringens

Skispringerin Carina Vogt ist enttäuscht von der Entwicklung ihrer Sportart. In einem Interview mit der "Heilbronner Stimme" (Samstag) sagte die 23-Jährige, nach der olympischen Premiere 2014 in Sotschi sei "nicht so viel nach vorne gegangen, wie wir uns erhofft haben. Es sind vom Skiweltverband FIS wenige Zugeständnisse dazugekommen." mehr

Meisterschaft unter besonderen Vorzeichen

Das gibt es wohl nur in ganz wenigen Sportarten: Bei der Karate-Landesmeisterschaft in Eislingen treten Behinderte und Nicht-Behinderte Sportler an. mehr

29. September 2016

De Maizière: "dopingverseuchte" Sportarten hinterfragen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière will eine künftige Spitzensport-Förderung mit der Doping-Problematik verknüpfen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo