Alles zu: schauspiel

20. Oktober 2017

Eine Shakespeare-Revue

Am Samstag gibt es einen ganz besonderen Sommernachtstraum mit dem Schauspieler Dominique Horwitz und der Sopranistin Marielou Jacquard in der Lindenhalle. mehr

05. Oktober 2017

In der Stiftskirche wird fürs Luther-Stück geprobt

Heftig geprobt wird derzeit in der Stiftskirche Bad Boll. Am 6. Oktober findet dort die Premiere des Luther-Stücks „So wahr mir Gott helfe“ von Regisseur Johannes Soppa statt. mehr

26. September 2017

Biblisches Thema mit peppigen Liedern

Mit zwei Konzert- und Musicalabenden begeisterten die Jugendchöre der Martinskirche am Wochenende die Zuhörer. Am Schluss gab es minutenlangen Applaus. mehr

21. September 2017

Schauspieler Paulun: „Als Jungdarsteller kann man sich viel abschauen“

Benedikt Paulun ist neues Ensemble-Mitglied am Theater Ulm. Er sagt: „Als Jungdarsteller kann man sich viel abschauen.“ mehr

20. September 2017

Fotoprobe Caligula-

Neue Zeiten am Berliner Ensemble - Oliver Reese startet

Als „Klassiker-Museum“ wurde das Berliner Ensemble in der 18-jährigen Ära von Claus Peymann oft bezeichnet. mehr

16. September 2017

Deutscher Theaterpreis „Der Faust 2017“ für Elfriede Jelinek

Die Schriftstellerin bekommt den wichtigsten deutschen Theaterpreis für ihr Lebenswerk. mehr

15. September 2017

Luther am Alten Schauspielhaus: Macht, Geld und Religion

Das neue Stück am Alten Schauspielhaus bietet eine ungewöhnliche Sicht auf Martin Luther. mehr

06. September 2017

Das Stück spielt in Monroes Schlafzimmer

„Marilyn Monroes letztes Band“ heißt das Stück, mit dem die Winterspielzeit am Landestheater Dinkelsbühl eröffnet wird. Premiere ist am Mittwoch, 20. September, um 20 Uhr. Das Stück spielt im Schlafzimmer von Marilyn Monroe und erzählt die Geschichte einer Frau, die mehr war als nur eine Frau. mehr

29. Juli 2017

Neuer Intendant für Schauspielbühnen

Der neue Intendant der Stuttgarter Schauspielbühnen heißt Axel Preuß. Er tritt im kommenden Jahr die Nachfolge von Manfred Langner an, der nach Trier wechselt. mehr

25. Juli 2017

„Macho Man“ im Theaterei-Zelt

Das Ein-Mann-Stück „Macho Man“ mit Sven Djurovic bietet im Theaterei-Zelt in Ulm grandiose Unterhaltung. Für Aylie mutiert der Schlumpf Daniel zum Sexgott. mehr

15. Juli 2017

In weiter Ferne, der Mensch

Es schlägt die Stunde der Denker Hegel, Hölderlin und Schelling: Premiere des Sommertheaters in Tübingen ist am Mittwoch, 19. Juli, im Güterbahnhof-Areal. mehr

14. Juli 2017

Andreas von Studnitz vor seiner letzten Spielzeit als Intendant

Andreas von Studnitz steht vor seiner letzten Saison als Intendant am Theater Ulm. Er wird drei Stücke inszenieren und in zweien als Schauspieler auf der Bühne stehen. Doch kündigt sich an seinem Haus eine Zeit der Wechsel an. mehr

10. Juli 2017

Ein besonderes Juwel im Reformationsjahr

Junge Talente überzeugen in Gerd-Peter Mündens „Martin Luther“ im Chorraum des Münsters. mehr

07. Juli 2017

Theatertage in Ulm: Fast alles, nur kein Lessing

Die Großen und die Kleinen: Das Stuttgarter Staatsschauspiel zeigt der Provinz, wie man „Nathan der Weise“ dekonstruiert. Eindrücke von den Baden-Württembergischen Theatertagen in Ulm. mehr

29. Juni 2017

Junge Ulmer Bühne begeistert in Alten Theater

Der neu gegründete Tanzclub der Jungen Ulmer Bühne (JUB) begeistert im Alten Theater über Genregrenzen hinaus. mehr

18. Juni 2017

Uraufführung des Schauspiels "Brenz 1548" (Christoph Schmidt)

„Brenz 1548“ eröffnet Freilichtspiele in Schwäbisch Hall

Mit der Uraufführung des Schauspiels „Brenz 1548“ sind am Samstagabend die traditionsreichen Freilichtspiele in Schwäbisch Hall vor malerischer Kulisse ... mehr

17. Juni 2017

Das Leben als Spiel

Das LTT geht mit einem „Game Theater“ in die Stadtwerke-Maschinenhalle. Premiere ist heute, Samstag,17. Juni, um 19.30 Uhr. mehr

30. Mai 2017

Theaterhaus Frankfurt: Sanierung oder doch Neubau?

Schauspiel und Oper: Frankfurt hat eines der größten Theaterhäuser Europas. Doch wie geht es damit weiter? mehr

24. Mai 2017

Staatstheater Stuttgart: Saison der Abschiede

Reid Anderson, Jossi Wieler und Armin Petras gehen 2017/18 in ihre jeweils letzte Spielzeit an den Staatstheatern Stuttgart: ein gewichtiges Programm stellten sie am Dienstag vor. mehr

22. Mai 2017

Schauspiel: Fugger als Drahtzieher

Wie die Reformation die Welt verändert hat, zeigte die Aufführung „Martin Luther & Thomas Münzer oder die Einführung der Buchhaltung“ in der Ehinger Lindenhalle. mehr

02. Mai 2017

Vom Leben im Rock'n'Rollstuhl

Das Reutlinger Theater Die Tonne zeigt „Irre ist menschlich“ in der Planie 22. Premiere ist am Donnerstag, 4. Mai. mehr

Jugendclub am Theater überzeugt mit „Don Quijote“

Packend, intensiov und auch originell: Der Jugendclub Schauspiel am Theater Ulm bringt die Abenteuer Don Quijotes ganz neu auf die Bühne. mehr

29. April 2017

Die Folgen von Profitgier und Ignoranz

Die Badische Landesbühne führte im Kronenzentrum das Schauspiel „Du (Normen)“ von Philipp Löhle auf. Das Stück trifft den Zeitgeist. mehr

25. April 2017

Neuer Spielplan in Stuttgart

Die Schauspielbühnen in Stuttgart bereiten ein abwechslungsreiches Programm für die kommende Spielzeit vor. mehr

24. April 2017

Kommt Kosminski als Schauspielchef nach Stuttgart?

Der Mannheimer Schauspielleiter Burkhard C. Kosminski soll 2018 Schauspielchef in Stuttgart werden. Heute entscheidet der Verwaltungsrat. Was für und gegen den Mann spricht, der anscheinend die Quadratur des Kreises schafft. mehr

Zusammenspiel beim internationalen Jugendtheaterfestival

Beim 7. internationalen Jugendtheaterfestival in Hall haben 120 Teilnehmer aus verschiedenen Ländern in professionellen Workshops mit- und voneinander gelernt. mehr

19. April 2017

Man muss die Leute zum Träumen anregen

Die Medien-AG des Anna-Essinger-Gymnasiums Ulm besuchte das Theater Ulm für ein Interview mit dem Ensemblemitglied Jakob Egger. mehr

06. April 2017

Schauspiel-Projekt: Auf der Theaterbühne Selbstbewusstsein tanken

Innerhalb einer Woche erarbeiten Schüler in Vöhringen eine Aufführung. Das Schauspiel-Projekt soll auch den Start ins Berufsleben erleichtern. mehr

31. März 2017

Euro-Studio Landgraf präsentiert „Vater“ in gut besuchter Stadthalle

Das Euro-Studio Landgraf hat die Tragikomödie „Vater“ des französischen Autors Florian Zeller auf die Bühne der gut besuchten Hechinger Stadthalle gebracht. mehr

25. März 2017

Kosminski folgt auf Petras

Der Mannheimer Schauspielchef soll neuer Intendant am Schauspiel Stuttgart werden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo