Alles zu: religionen

06. Oktober 2017

Interreligiöses Spektakel

Mit sechs Aufführungen von Björn Bickers interreligiösem Stück „Urban Prayers“ wird das Bürger Theater vom 21. Oktober bis 4. November auch in Kirchen und Moscheen auftreten. mehr

16. Juni 2017

Guido Wolf (Marijan Murat)

Umgang mit Ditib sorgt für Zwist in der Landesregierung

In der grün-schwarzen Regierung gibt es weiterhin unterschiedliche Meinungen über den Umgang mit dem umstrittenen Islam-Dachverband Ditib. mehr

03. Juni 2017

Fest soll Fundament für künftiges Miteinander sein

Zahlreiche Glaubensgemeinschaften aus Crailsheim feiern am Sonntag, 18 Juni, gemeinsam rund um das Rathaus  – und verabschieden eine Charta. mehr

26. Mai 2017

Runder Tisch der Religionen soll Zusammenhalt festigen

Das Land will den Dialog der Religionen untereinander und mit säkularen Initiativen stärken. Der neue „Runde Tisch“ soll Strahlkraft in den Kommunen entwickeln. mehr

23. Mai 2017

Land will mit Islam-Verband Ditib weiter kooperieren

Die Landesregierung stellt die Zusammenarbeit mit dem umstrittenen Islam-Dachverband Ditib (Türkisch-Islamische Union) nicht in Frage. mehr

Miteinander statt übereinander sprechen

In Gmünd planen die Vertreter verschiedener Religionen ein öffentliches Forum. Denn es soll miteinander statt übereinander gesprochen werden. mehr

06. April 2017

Für islamischen Religionsunterricht mangelt es an Lehrern

Für die Einführung eines regulären Islamunterrichts an Schulen in Baden-Württemberg werden mehr Lehrer gebraucht als bislang ausgebildet sind. mehr

02. März 2017

Islamischer Religionsunterricht bleibt vorerst Modellprojekt

Die Einführung eines regulären islamischen Religionsunterrichts in Baden-Württemberg verzögert sich weiter. mehr

24. Oktober 2016

Über die Unterscheide reden

Ostern und Opferfest, Weihnachten und Fastenbrechen: Pfarrerin Rebekka Herminghaus und Imam Israfil Polat stellten beim „christlich-islamischen Dialog“ Feiertage der zwei Religionen vor. mehr

24. Juni 2016

Viele Gesichter: Buddha-Schau in Völklinger Hütte

Buddha hat viele Gesichter. Im saarländischen Völklingen ist das Bild des "Erwachten" gleich zigfach zu sehen. Private Sammler aus aller Welt haben dafür ihre Schatzkammern geöffnet. mehr

20. Januar 2014

Tübinger Ökumene-Institut wird 50

Seit 50 Jahren bemüht sich in Tübingen ein Institut um die Ökumene, um den Dialog zwischen den Konfessionen und Religionen. Am Montag feiert das Institut sein Jubiläum - mit seinem Gründer Hans Küng. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo